SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Reingehört: Podcasts und mehr

Dein Zugang zu neuem Wissen geht über das Ohr? Du lässt Dir also gerne etwas sagen? Damit bist du nicht allein, denn das gesprochene Wort gewinnt bei der Informationsvermittlung zunehmend an Bedeutung, insbesondere bei der Auseinandersetzung mit politischen Themen. 

 

Auf dieser Seite haben wir für dich eine Übersicht unserer informativsten und spannendsten Audioformate zusammengestellt, die dabei stets den richtigen Ton treffen. Und das Beste ist, du musst nichts weiter tun, als auf Play zu drücken und dich zurückzulehnen! Lausche unseren Podcasts zu aktuellen gesellschaftsrelevanten Themen und der Gestaltung einer gerechten Zukunft. Lerne mit unseren Buch-Essenzen die Kernaussagen wichtiger politischer Sachbücher in nur 10 bis 15 Minuten kennen. Und wenn du ganz viel Zeit mitbringst, dann sind unsere Hörbücher zu diversen Aspekten der Sozialen Demokratie wie für dich gemacht.  

 

Viel Spaß beim Hören und Lernen! 

Blogartikel zum Format


Podcasts und Hörbucher aus der FES

Friedrichs Flaschenpost - der Politikpodcast aus Norddeutschland

Podcast

Wohnen, Bauen, Mobilität – diese Themen spielen in jeder Großstadt für alle eine große Rolle. Der Bremer Stadtentwicklungspolitiker Falk Wagner...


weitere Informationen
 

Neue buch|essenz – Natascha Strobl: Radikalisierter Konservatismus. Eine Analyse

Hörbuch

Auf der Basis einer traditionell konservativen Partei haben Vertreter des „Radikalisierten Konservatismus“ wie Sebastian Kurz und Donald Trump eine...


weitere Informationen
 

Podcast: Warum Unternehmenserb*innen kaum Erbschaftsteuer zahlen

Podcast | Politische Bildung

Bis zu 88 Prozent der Firmenerbinnen und -erben müssen keine Erbschaftsteuer zahlen – Schlupflöcher im Erbschaftsteuerrecht machen es möglich. Was...


weitere Informationen
 

Martin Schulz im Podcast-Interview

Podcast | Politische Bildung

Der FES-Vorsitzende im Interview über Juso-Zeiten, den Konflikt mit Silvio Berlusconi und seine Vision für eine Revitalisierung der Linken.


weitere Informationen
 

Warum Mütter häufiger Elterngeld in Anspruch nehmen

Podcast | Gender

Mit der Einführung des Elterngeldes 2007 ist politisch und gesellschaftlich viel Veränderung angestoßen worden, dennoch bleibt 15 Jahre später...


weitere Informationen
 

32-Stunden-Vollzeit statt Blumen | Veranstaltung im Rahmen des Internationalen Frauentages

Podcast | Gender

Nachbericht zur Veranstaltung im Vorfeld des Internationalen Frauentages am 3. März 2021

 


weitere Informationen
 

Letzter re:publica-Talk

Podcast | Digitalisierung

Robin Mesarosch spricht über sein politisches Ziel, den digitalen Staat, und wie für ihn der Weg dorthin aussehen sollte.


weitere Informationen
 

Weiterer Podcast von der re:publica

Podcast | Digitalisierung

Lena Werner erklärt, warum betriebliche Mitbestimmung gerade in Start-Ups wichtig ist und wie diese gefördert werden kann.


weitere Informationen
 

Jens Zimmermann im re:publica-Special

Podcast | Digitalisierung

Der Digitalpolitische Sprecher der SPD erklärt, warum er digitale Trimm-dich-Pfade fordert und Chatkontrollen in einem Überwachungsstaat münden.


weitere Informationen
 

Saskia Esken im Talk auf der re:publica

Podcast | Digitalisierung

Die SPD-Parteivorsitzende spricht über die Anfänge ihres Engagements und erklärt, wie wichtig ein freies Internet für unsere Demokratie ist.


weitere Informationen
 

Team Digitale Bildung

Friedrich-Ebert-Stiftung
Godesberger Allee 149
53175 Bonn

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:

digital(at)fes.de

Team Digitale Bildung

Katrin Matuschek
Leitung Digitale Bildung
und OnlineAkademie
0228 / 883 7113
Katrin.Matuschek(at)fes.de

 

Ibo Cayetano
Referent OnlineAkademie
0228 / 883 7137
Ibo.Cayetano(at)fes.de

 

Lea Janschekowitz
Digitale Assistenz
0228 / 883 7116
Lea.Janschekowitz(at)fes.de

nach oben