Martin Schulz - Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung

Martin Schulz ist Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. und war Abgeordneter im 19. Deutschen Bundestag. Er war Bundesvorsitzender der SPD, Kanzlerkandidat und langjähriges Mitglied im Europäischen Parlament, dem er als Präsident in zwei Amtszeiten von 2012 bis 2017 vorstand. Martin Schulz ist Träger des Karlspreises für seine bedeutenden Verdienste um die Stärkung des Parlaments und der demokratischen Legitimation in der EU.

Kontakt

Büro Vorstand und Geschäftsführung

Britta Haase & Dagmar Merk

+49 228 883-7018
+49 30 26935-7019

vorstand(at)fes.de

Das FES-Führungsduo

Martin Schulz bildet mit Dr. Sabine Fandrych, die mit Wirkung zum 1. Juli 2021 zum geschäftsführenden Vorstandsmitglied gewählt wurde, das Führungsduo der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.. Zuletzt wurden beide im Dezember 2022 in ihrer Rolle bestätigt.