SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Bildung und Wissenschaft

Lernen und mitgestalten

Chancengleichheit in Schulen und Hochschulen, gute Rahmenbedingungen für Bildung und eine Wissenschaft, die zur Lösung der großen Herausforderungen unserer Zeit beiträgt: Die Zukunft unserer Gesellschaft und unserer Demokratie, von Wirtschafts- und Arbeitswelt ist von einem Bildungssystem abhängig, das beides sein muss: Leistungsfähig und sozial gerecht. In unseren beiden Netzwerken Bildung und Wissenschaft erarbeiten wir in Formaten der Politikberatung gemeinsam mit Expert_innen aus Politik, Wissenschaft, Verbänden, Verwaltung und der Bildungspraxis Grundlagen und Bausteine für Bildung und Wissenschaft des 21. Jahrhunderts.

Informieren Sie sich gerne auf unserer Website über unsere aktuellen Publikationen und Veranstaltungen und wenden Sie sich bei allen Rückfragen an uns. Wir freuen uns auf den Austausch!

29.09.2021 | Bildung | Blog

So gelingt die Digitalisierung der Schulen in Deutschland

Es ist hinlänglich bekannt: Deutschlands größte Ressource liegt in der Bildung seiner Bürgerinnen und Bürger. Damit hat auch das deutsche Schulsystem...


weitere Informationen
 

Bildung und Wissenschaft
Martin Pfafferott
Martin.Pfafferott(at)fes.de

Marion Stichler
marion.stichler(at)fes.de

Lena Bülow
lena.buelow(at)fes.de

Team & Kontakt


Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt Bildungsexpert_innen aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Bildungspraxis und Zivilgesellschaft ein.

  • Aktuelle und relevante Themen werden in Veranstaltungen miteinander diskutiert.
     
  • Thematisch-analytische Publikationen folgen hieraus.
     
  • Übergeordnete Fragestellungen werden in Studien bearbeitet.

Beiträge zu Bildung und Wissenschaft

| Publikation

FES-Studie und Policy Papers

Empfehlungen für Wissenschaftskommunikation und wissenschaftliche Politikberatung.

 


weitere Informationen
 
Pollytix strategic research: Jana Faus, Selina Alin, Markus Sperl | Publikation

Studie | Wissenschaft für das Allgemeinwohl, die Wirtschaft oder die Politik?

Ergebnisse einer Fokusgruppenbefragung zur aktuellen Wahrnehmung von Wissenschaft und wissenschaftlicher Politikberatung


weitere Informationen
 
Ricarda Ziegler, Markus Weißkopf | Publikation

Policy Paper | Wer forscht warum wozu?

Impulspapier: Transparenz als Herausforderung für die Wissenschaftskommunikation behandelt werden kann


weitere Informationen
 
Stefanie Molthagen-Schnöring, Jan Wöpking | Publikation

Policy Paper | Gute wissenschaftliche Politikberatung nach der Pandemie

Impulspapier: Zehn Empfehlungen für eine gute wissenschaftliche Politikberatung


weitere Informationen
 

Weitere Beiträge finden Sie hier.

Alle Veranstaltungen zu
Bildung u. Wissenschaft hier

Alle Publikationen zu
Bildung u. Wissenschaft hier

Themen

Hochschulpolitik

Hochschulpolitik

Aktuelle Themen aus den Bereichen Hochschulpolitik, Forschung und Lehre werden diskutiert. weiter
Schulpolitik

Schulpolitik

Schulstruktur, längeres gemeinsames Lernen, Ganztagsschulen, Inklusion, Lehrerausbildung weiter
Integration durch Bildung

Integration durch Bildung

Was ist erfolgreiche Integration? Wie kann sie funktionieren? weiter
Inklusion

Inklusion

Was bedeutet Inklusion im schulischen Bereich und wie wird sie umgesetzt? weiter
Politische Bildung an Schulen

Politische Bildung an Schulen

Demokratie muss gelebt werden. Die Schule ist ein idealer Ort um zu lernen, wie das geht und was dazugehört. weiter
Frühkindliche Bildung

Frühkindliche Bildung

In den ersten Lebensjahren wird das Fundament für lebenslange Lernprozesse gelegt. Frühkindliche Bildung führt zu mehr Chancengleichheit. weiter
Internationale Bildung

Internationale Bildung

Die Friedrich-Ebert-Stiftung ist international in mehr als 100 Ländern vertreten. In einer Reihe der Büros werden Bildungsfragen aufgegriffen. weiter
Berufliche Bildung

Berufliche Bildung

Die Arbeitswelt wird immer komplexer. Durch lebenslanges Lernen und Weiterbildung können wir den Anschluß halten. weiter

Veranstaltungen

www.kollektivdesign.com
Montag, 25.10.21 - Dresden

Ein Mann seiner Klasse

Christian Baron erzählt die Geschichte seiner Kindheit, seines prügelnden Vaters und seiner depressiven Mutter. Er beschreibt, was es bedeutet, in diesem reichen Land in Armut aufzuwachsen. Wie es...


Dienstag, 26.10.21 - Heilbronn

Studienvorstellung: Gebührenordnungen der frühkindlichen Bildung - Analyse dreier Kommunen - Fokus Heilbronn

Bildung und soziale Teilhabe sind eng miteinander verbunden - Teilhabe an Bildung bedeutet bessere Chance für gesellschaftliche und wirtschaftliche Teilhabe, wie die Statistiken zum Verhältnis von...


Donnerstag, 28.10.21 - Halle (Saale)

Reformpädagoge, Sozialdemokrat, Widerstandskämpfer. Der 77. Todestag von Adolf Reichwein

Der Reformpädagoge Adolf Reichwein hat eine herausragende Bedeutung in der Geschichte der Lehrerbildung in Halle (Saale) und Deutschland. Sein Wirken als Pädagoge, Professor, Sozialdemokrat und...


Montag, 01.11.21 - ONLINE

SV-Workshop

ONLINE WORKSHOP

Werkstatt für erfolgreiche SV-Arbeit

Schülervertretungsarbeit kann einiges an der Schule bewegen! Von einer Aktion zum Valentinstag über Feedback zum Unterricht bis hin zu Projekttagen...


Donnerstag, 04.11.21 - ONLINE

Zukunftsdiskurse in Bonn: Welche Bildung brauchen wir? - Bildungsgerechtigkeit, Akademisierung und Fachkräftemangel Handwerk und Pflege

In der Corona-Krise hat sich gezeigt, dass nicht alle Schüler*innen die gleichen Chancen und Voraussetzungen haben - ein Laptop, auf das die ganze Familie zugreift, oder kein eigenes Zimmer, in dem...


Publikationen

Ziegler, Ricarda; Weißkopf, Markus

Wer forscht warum wozu?

Transparenz über Förderung, Interessen und Motive als Herausforderung für die Wissenschaftskommunikation ; Impulspapier für die Friedrich-Ebert-Stiftung
Berlin, 2021

Publikation herunterladen (530 KB, PDF-File)


Molthagen-Schnöring, Stefanie; Wöpking, Jan

Gute wissenschaftliche Politikberatung nach der Pandemie: Zehn Empfehlungen

Impulspapier für die Friedrich-Ebert-Stiftung
Berlin, 2021

Publikation herunterladen (500 KB, PDF-File)


Faus, Jana; Alin, Selina; Sperl, Markus

Wissenschaft für das Allgemeinwohl, die Wirtschaft oder die Politik? - Wahrnehmung von Wissenschaft und wissenschaftlicher Politikberatung

Ergebnisse einer Fokusgruppenbefragung im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung
Berlin, 2021

Publikation herunterladen (3,2 MB PDF-File)


Parthie, Sandra; Tribowski, Christian

So gelingt die Digitalisierung der Schulen in Deutschland

Sandra Parthie und Dr. Christian Tribowski. - Berlin : Friedrich-Ebert-Stiftung, Juli 2021. - 3 Seiten = 160 KB, PDF-File. - (Impulse
Berlin, 2021

Publikation herunterladen (160 KB, PDF-File)


Was Lehrkräfte lernen müssen

Bedarfe der Lehrkräftefortbildung in Deutschland
Berlin, 2021

Publikation herunterladen (1,6 MB PDF-File)


nach oben