SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Veranstaltungen Bildung und Wissenschaft

Dienstag, 13.04.21 - Online

Was ist gerecht und wenn ja, wieviel? Gebührenordnungen der frühkindlichen Bildung. Analyse dreier Kommunen in BW

Bildung und soziale Teilhabe sind eng miteinander verbunden - Teilhabe an Bildung bedeutet bessere Chance für gesellschaftliche und wirtschaftliche Teilhabe, wie die Statistiken zum Verhältnis von...


Gestaltung Thomas Glöß
Mittwoch, 14.04.21 - Online

Meinungsvielfalt aushalten - respektvolle Diskussionskultur in der Schule stärken

Ein Methoden-Workshop zur Förderung des demokratischen Grundverständnisses.
Er wenden sich an Lehrer_innen, Schulsozialarbeiter_innen, freie Mitarbeitende an Oberschulen, Gymnasien oder Berufsschulen

Ni...


Donnerstag, 15.04.21 - Online-Workshop

Wie Corona Behinderung behindert. Teilhabe von Menschen mit Behinderung und Beeinträchtigung in Zeiten von Corona und danach

In der Reihe "Wie Corona Behinderung behindert" thematisierten wir im letzten Jahr mit Betroffenen und Vertreter_innen von Verbänden die Erfahrungen von Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigung...


Donnerstag, 15.04.21 - Online

MEHR ALS NUR APPLAUS? - Gute Arbeit in der Sozialwirtschaft - Wie ist die Lage in der Pflege?

Bis zur Corona-Krise fristete die Sozialwirtschaft eher ein Schattendasein in der öffentlichen Wahrnehmung. Gemessen an der Anzahl der Arbeitskräfte und der Wertschöpfung ist sie allerdings mit über...


Dienstag, 20.04.21 - Online

Lehren aus dem Lockdown - Gewaltprävention in Zeiten von Corona

Wie kann die gewaltpräventive Arbeit in den Berliner Bezirken und Quartieren auf den weitreichenden Lockdown in unserer Stadt reagieren? Wie können Maßnahmen und Projekte trotz der weitreichenden...


Mittwoch, 21.04.21 - ONLINE

PLANSPIEL // Gemeinsam Stark - Solidarität in einer pluralen Gesellschaft

In diesem interaktiven Online-Workshop lernen die Teilnehmenden Diskriminierungen als solche zu erkennen und werden für verschiedene Diskriminierungskategorien und ihre Verflochtenheit sensibilisiert....


Mittwoch, 21.04.21 bis Donnerstag, 22.04.21 - Online

Die Zukunft beginnt um kurz vor acht - Was Schüler_innen im 21. Jahrhundert lernen müssen

Der erste Mensch auf dem Mars könnte noch in den 2020er Jahren seinen Fuß auf den Planeten setzen. Der Moment, in dem Künstliche Intelligenz die menschliche übertrifft, könnte in den 2030er oder...


Freitag, 30.04.21 - Online

Die Digitale Kluft im Klassenzimmer

Durch die COVID-19 Pandemie und die darauf folgenden Eindämmungsmaßnahmen werden zahlreiche soziale Probleme sichtbarer. Dazu zählt der "digital divide" in der Bildung. Darunter versteht man die...


Freitag, 07.05.21 - online

Populismus, Fake News, Lügenpresse. Herausforderungen politischer Bildung an Schulen

In allen 16 Landesschulgesetzen findet sich der Bezug zu den demokratischen Grundwerten unseres Grundgesetzes. Die Schulen sind verpflichtet, den Schüler_innen diese Werte zu erklären und sie ihnen...


Montag, 28.06.21 bis Freitag, 02.07.21 - Bonn

Gleiche Bildungschancen Fehlanzeige? - Dauerbaustellen der deutschen Bildungspolitik und Wege zu mehr Chancengleichheit

In Deutschland hängt der Bildungserfolg wesentlich stärker von der Herkunft ab als in anderen Ländern. Trotz BAföG, trotz Gesamt- und Ganztagsschulen, trotz Ausbau der frühkindlichen Bildung hat sich...


  • Kontakt

    Bildung und Wissenschaft
    Martin Pfafferott
    Martin.Pfafferott(at)fes.de

    Marion Stichler
    marion.stichler(at)fes.de

    Lena Bülow
    lena.buelow(at)fes.de

    Team & Kontakt

  • Info


    Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt Bildungsexpert_innen aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Bildungspraxis und Zivilgesellschaft ein.

    • Aktuelle und relevante Themen werden in Veranstaltungen miteinander diskutiert.
       
    • Thematisch-analytische Publikationen folgen hieraus.
       
    • Übergeordnete Fragestellungen werden in Studien bearbeitet.
nach oben