- Essen
freie Plätze

PubQuiz und Slam - Aus dem Reich der Bildungsmythen...

Veranstaltungsnummer: 275963als .ics herunterladen

Gute Bildung – was ist das? Wir quizzen zu Mythen und Fakten rund um Lernen, Schule und Bildungsgerechtigkeit.

Achtung, hier ist Schwarmintelligenz gefragt! Denn: Wusstet Ihr, dass es in Nordrhein-Westfalen zwar kein fliegendes, aber immerhin ein fahrbares Klassenzimmer gibt? Wo? In Münster natürlich. In einem umgebauten Wohnmobil lernen die Kinder
beruflich reisender Personen. Zu Fragen wie dieser sind bei unserem Pub-Quiz alle herzlich willkommen, ganz egal, mit welchem Hintergrundwissen Ihr antretet. Bildung geht uns schließlich alle an! Hauptsache, Ihr habt Lust auf einen gemeinsamen Abend mit mal kniffligen, mal absurden, kurz: spannenden Fragen.

Mit von der Partie sind Frank Müller, Landtagsabgeordneter und Mitglied im Ausschuss für Schule und Bildung und arbeiterkind.de. Außerdem freuen wir uns auf uns auf einen poetry slam von Kim Catrin!

Gequizzt wird in Teams von bis zu sechs Personen. Wenn Ihr schon ein Team gebildet habt, teilt uns das bitte über das Feld „Hinweise“ in der Anmeldung mit. Du hast noch kein Team? Keine Sorge, wir suchen Dir gerne siegessichere Mitstreitende. Also packt den Ranzen, schaut vorbei und zeigt den anderen, wer die Klassenbesten sind!

Termin

Dienstag, 24.09.24
19:00-22:30 Uhr

Registrierung möglich
von Montag, 01.07.24 bis Dienstag, 24.09.24

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Nesifa Café & Bar

Franziskastraße 69
45131 Essen

Ansprechpartner_in

Ann-Mareike Bauschmann

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel. 0228-883-7202, Fax 0228-883-9208



nach oben