SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Themenportal Demokratie, Engagement, Rechtsstaat, Kommunalpolitik

  • 30.07.2021 | Engagement | Kommunalpolitik | Einmischen vor Ort | Veranstaltung | News

    KommunalAkademie intensiv 2021/22 für Ratsmitglieder und Neugewählte - Jetzt bewerben!

    Vier Module, zwei Trainerinnen, interessante Nachwuchskommunalpolitiker_innen aus ganz NRW, spannende Kamingäste, geballtes kommunalpolitisches...


    weitere Informationen
  • | Demokratie | Publikation | Newsslider

    Verlassen von der Arbeiterklasse?

    Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Wahlniederlagen sozialdemokratischer Parteien und dem Erstarken radikal rechter Parteien in Westeuropa?


    weitere Informationen
  • 28.05.2021 | Kommunalpolitik | News

    Interaktive Lernlandkarte zur Kommunalpolitik in Bayern

    Kommunalpolitiker_innen in Bayern können sich mit kurzen Videos zu 23 Themen informieren.


    weitere Informationen
  • 23.06.2021 | Digitalisierung | Engagement | Kommunalpolitik | Publikation

    Krise - Umbruch - Chance. Digitale Zusammenarbeit gestalten. Das Praxisbuch ist überarbeitet!

    Dieses Praxisbuch soll Kommunalpolitiker_innen helfen, ihre virtuelle Zusammenarbeit zu professionalisieren und zu verbessern. Wie gelingen...


    weitere Informationen
  • Kontakt

    Ansprechpartner

    Jochen Dahm

    0228 883-7106
    Jochen.Dahm(at)fes.de

  • Profil

    Veranstaltungen, Projekte, Analysen und Hintergrundinformationen:

    • Demokratie
      Eine lebendige und starke Demokratie braucht Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.
    • Engagement
      Demokratie lebt vom Engagement der Bürger_innen.
    • Rechtsstaat
      Der Rechtstaat muss Freiheit und Sicherheit in Einklang bringen.
    • Kommunalpolitik
      In den Kommunen wird Politik unmittelbar gestaltet und erfahren.

    weitere Informationen

 

  • Themen
    Demokratie

    Demokratie

    Eine lebendige und starke Demokratie, die gerechte Teilhabe und Freiheit aller ermöglicht und in der Solidarität und Zusammenhalt gelebt werden, ist ein zentrales Ziel der Friedrich-Ebert-Stiftung – in Deutschland und der Welt. weiter

    Engagement

    Engagement

    Ob in Parteien, Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Vereinen oder in der Arbeit mit Geflüchteten: Der Beitrag zivilgesellschaftlich engagierter Menschen ist eine zentrale Kraft für den Erhalt unserer Demokratie! weiter

    Rechtsstaat

    Rechtsstaat

    Für die demokratische Gesellschaft ist es ein immer wieder neu zu definierende Aufgabe, das Spannungsverhältnis zwischen Freiheit und Sicherheit auszutarieren. Der freiheitliche und demokratische Rechtsstaat ist ein wertvolles Gut, weiter

    Kommunalpolitik

    Kommunalpolitik

    Die Kommunen, das ist der Oberbegriff für unsere Städte und Gemeinden, werden oft als Keimzelle der Demokratie bezeichnet. Hier können die Bürger_innen im Gemeindeparlament unmittelbar erleben, wie die Entscheidungen in der Gemeinde getroffen werden. weiter

Veranstaltungen

Mittwoch, 14.07.21 bis Sonntag, 22.08.21 - Erfurt

Ausstellung 'Hermann Brill - 1895-1959'

Hermann Louis Brill gehörte zu den bedeutendsten Politikern Thüringens. Zeit seines Lebens trat er gegen alle Widerstände für Menschenrechte, Demokratie und humanistische Bildung ein. Geboren 1895...


Freitag, 23.07.21 - Online

Ausstieg aus der rechten Szene - Online-Begleitveranstaltung zur Ausstellung Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Die neue Ausstellung Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen wird in der Zeit vom 20.07.-31.07.2021 in der Münchner Stadtbibliothek Giesing gezeigt.

Online-Begleitveranstaltung am 23.07.2021:...


Mittwoch, 28.07.21 - München, PLATFORM

Statue of Peace - Kunst und vergessene Erinnerung

Im Rahmen der Ausstellung Art 5 - Kunst und Demokratie

Friedensstatuen (Statues of Peace) von KIM Seokyung & KIM Unsung erinnern an die über 200.000 Mädchen und Frauen, denen das japanische Militär...


Publikationen

Roth, Roland

Demokratische Selbstkorrektur ist gefragt!

Mit einer starken Zivilgesellschaft gegen politische Polarisierung und Rechtspopulismus in Pandemiezeiten
Berlin, 2021

Publikation herunterladen (220 KB, PDF-File)


Höreth, Marcus; Artz, Johannes

Wie hat sich das parlamentarische Regierungssystem in der Krise geschlagen?

Berlin, 2021

Publikation herunterladen (340 KB, PDF-File)


Eighteen, Dennis; Mosene, Katharina

Praxisbuch "Digitale Zusammenarbeit in der Kommunalpolitik"

Krise - Umbruch - Chance
Bonn, 2021

Publikation herunterladen (6 MB, PDF-File)


Themenportal Demokratie, Engagement, Rechtsstaat, Kommunalpolitik

Demokratie

Eine lebendige und starke Demokratie, die gerechte Teilhabe und Freiheit aller ermöglicht und in der Solidarität und Zusammenhalt gelebt werden, ist ein zentrales Ziel der Friedrich-Ebert-Stiftung – in Deutschland und der Welt. In Zeiten, in denen dieses demokratische Leitbild immer mehr unter Druck gerät, wollen wir Räume für demokratischen Austausch und Dialog schaffen und Ideen entwickeln, wie wir den demokratischen Zusammenhalt stärken und unsere Demokratie zukunftsfest machen können. Besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf dem Kampf gegen Rechtsextremismus.

Engagement

Ob in Parteien, Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Vereinen oder in der Arbeit mit Geflüchteten: Der Beitrag zivilgesellschaftlich engagierter Menschen ist eine zentrale Kraft für den Erhalt unserer Demokratie! Die Friedrich-Ebert-Stiftung unterstützt bürgerschaftlich Engagierte daher mit einem bundesweiten Qualifizierungs-, Dialog- und Vernetzungsangebot sowie praxisnahen Publikationen.

Rechtsstaat

Für die demokratische Gesellschaft ist es ein immer wieder neu zu definierende Aufgabe, das Spannungsverhältnis zwischen Freiheit und Sicherheit auszutarieren. Der freiheitliche und demokratische Rechtsstaat ist ein wertvolles Gut, das es zu bewahren gilt. Die Friedrich-Ebert-Stiftung begleitet wichtige rechts- und innenpolitische Reformen und initiiert Debatten, um notwendige Modernisierungen des Rechts zu befördern und den Dialog zur Inneren Sicherheit zwischen allen Beteiligten befördern.

Kommunalpolitik

Die Friedrich-Ebert-Stiftung unterstützt mit den Qualifizierungs-, Beratungs- und Dialogangeboten der KommunalAkademien sowie der Regional- und Landesbüros das kommunalpolitische, bürgerschaftliche Engagement. Wir wollen das Interesse, sich kommunalpolitisch zu engagieren, wecken und stärken, denn Demokratie wird in der Kommune erfahrbar gemacht!

nach oben