Alle Beiträge – Bildung

Dr. Jan-Martin Wiarda | Publikation

Corona: Gelegenheitsfenster für den Wissenschaftsjournalismus?

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung


weitere Informationen
 
Prof. Dr. Stefanie Molthagen-Schnöring | Publikation

Wissenschaftskommunikation – Impulse in Zeiten der Corona-Krise

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung


weitere Informationen
 
Hrsg. Burkhard Jungkamp Martin Pfafferott | Publikation

Sprung ins kalte Wasser - Stärkung von Seiten- und Quereinsteiger ̲innen an Schulen

„Auf den Lehrer, die Lehrerin kommt es an“. Wir wissen nicht erst seit den internationalen Schulleistungsstudien: Die Qualifikation des Personals ist...


weitere Informationen
 
E-Paper: Wirtschaft statt Politik?
Valerie Lange | Publikation

Wirtschaft statt Politik?

E-Paper: Populismus, Fake News, Lügenpresse: Herausforderung politischer Bildung an Schulen München, 15. November 2019


weitere Informationen
 
Valerie Lange | Publikation

Das weißt du nicht? Bildung, Kanon, Kompetenzen

Kurzpapier auf Grundlage einer Diskussionsveranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung


weitere Informationen
 
Montag, 20.01.20 09:00 - | Veranstaltung

Ein ganzer Tag Ganztag

Auf der Suche nach Bildungsgerechtigkeit


weitere Informationen
 
| Publikation | News | Newsslider

Studie: Ein BAföG für das 21. Jahrhundert - Perspektiven für die Weiterbildung

Die Autoren Michael Cordes und Dieter Dohmen schlagen mit dem Perspektiven-BAföG ein Modell vor, das die Förderung von Weiterbildungen verbessert.


weitere Informationen
 
Klaus Klemm, Daniel Kneuper | Publikation

Zur Orientierung von Schulausgaben an Sozialindizes - ein Bundesländervergleich

Paper zur Fachkonferenz "Feuerwerk Statt Brennpunkt" des Netzwerk Bildung


weitere Informationen
 
Thomas Groos | Publikation

Sozialindex für Schulen – Herausforderungen und Lösungsansätze

Paper zur Fachkonferenz "Feuerwerk Statt Brennpunkt" des Netzwerk Bildung


weitere Informationen
 
- | Veranstaltung | Training/Seminar

Bildungsurlaub für Auszubildende in Aachen und Brüssel

Dich erwarten:

 

- fünf abwechslungsreiche Tage in Aachen und Brüssel.

- spannende Diskussionen mit interessanten Menschen an verschiedenen Orten.


weitere Informationen
 
nach oben