Hochschulpolitik

Hochschulpolitische Themen

Hochschule der Zukunft: Die Bedeutung der Hochschulpolitik für die Entwicklung der modernen Gesellschaft ist anerkannt. Hochschulen sind Orte der Innovation, als ökonomischer Faktor in der Region bedeutsam und zunehmend Orte für lebenslanges Lernen.

In der Reihe Hochschulpolitik werden aktuelle Themen aufgegriffen: Gute Lehre, Begleitung der Exzellenzstrategie, Hochschulgovernance, die Rolle der Fachhochschulen, Perspektiven für Wissenschaft und Beruf, Wissenschaft in Europa. Daraus entwickeln sich Impulse für das Hochschulsystem sowie Empfehlungen zur Gestaltung des zukünftigen Wissenschaftssystems.

Kapazitätsrecht und Hochschulfinanzierung

Das Kapazitätsrecht enthält Regelungen, mit denen das Ausbildungsvolumen einer staatlichen Hochschule festgestellt werden kann. Handlungsbedarf besteht nach Ansicht vieler Länder bei zentral zulassungsbeschränkten Studiengängen. Bei örtlich zulassungsbeschränkten Studiengängen wurde das Kapazitätsrecht meist angepasst.

Die Möglichkeiten, Änderungen beim Kapazitätsrecht herbeizuführen, werden sehr unterschiedlich beurteilt.

A. Borgwardt: Höhere Qualität von Lehre und Studium – Welche Möglichkeiten bietet das Kapazitätsrecht?

A. Borgwardt: Ist der Platz noch frei? – Kapazitätsrecht und zulassungsbeschränkte Studiengänge

A. Borgwardt: Reformierung des Kapazitätsrechts

Überblick über die Anwendung des Kapazitätsrechts in ausgewählten Bundesländern (eigene Darstellung)

H. Riehn: Entwurf eines Kostennormwertverfahrens

O. Günther: „Kapazitätsverordnung – ein ungeliebtes Kind neu gedacht“

Artikel „Elitär statt egalitär“, 1.8.18

 

  • Kontakt

    Bildungs- und Hochschulpolitik
    Martin Pfafferott
    martin.pfafferott(at)fes.de

    Bildungspolitik
    Marion Stichler
    marion.stichler(at)fes.de

    Hochschulpolitik
    Theresia Müller vom Berge
    theresia.mueller-vom-berge(at)fes.de

    Studienförderung
    Bildungs- und Hochschulpolitik
    Hiroshimastr. 17
    10785 Berlin
    Tel.: 030 26935 7057

  • Info

    Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt Bildungsexpert_innen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Gewerkschaft und Zivilgesellschaft ein.

    • Bundes- und landespolitische Themen werden in Veranstaltungen miteinander diskutiert.
    • thematisch-analytische Publikationen folgen hieraus.
    • übergeordnete Fragestellungen werden als Studien bei Experten in Auftrag gegeben.

Veranstaltungen

Angela Borgwardt | Bildung | Hochschulpolitik | Publikation

Bit für Bit in die Zukunft

Künstliche Intelligenz in Wissenschaft und Forschung (E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung)


weitere Informationen

Ernst Dieter Rossmann | Bildung | Hochschulpolitik | Publikation

Wissenschaftskommunikation nach der Krise - eine politische Einschätzung

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung


weitere Informationen

Dr. Jan-Martin Wiarda | Bildung | Hochschulpolitik | Publikation

Corona: Gelegenheitsfenster für den Wissenschaftsjournalismus?

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung


weitere Informationen

Prof. Dr. Stefanie Molthagen-Schnöring | Bildung | Hochschulpolitik | Publikation

Wissenschaftskommunikation – Impulse in Zeiten der Corona-Krise

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung


weitere Informationen

| Politische Bildung | Hochschulpolitik | Veranstaltung

Fachkonferenz - Wissenschaft in Verantwortung

Die offene Gesellschaft braucht die Wissenschaft. Diese steht jedoch unter Druck. Die Anforderungen an sie sind so groß wie vielfältig.


weitere Informationen

Publikationen

Borgwardt, Angela

Bit für Bit in die Zukunft

Künstliche Intelligenz in Wissenschaft und Forschung
Berlin, 2020

Publikation herunterladen (2,8 MB, PDF-File)


Rossmann, Ernst Dieter

Wissenschaftskommunikation nach der Krise - eine politische Einschätzung

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung
Berlin, 2020

Publikation herunterladen (2,8 MB, PDF-File)


Wiarda, Jan-Martin

Corona: Gelegenheitsfenster für den Wissenschaftsjournalismus?

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung
Berlin, 2020

Publikation herunterladen (300 KB, PDF-File)


Molthagen-Schnöring, Stefanie

Wissenschaftskommunikation - Impulse in Zeiten der Corona-Krise

E-Paper der Friedrich-Ebert-Stiftung
Berlin, 2020

Publikation herunterladen (300 KB, PDF-File)


Borgwardt, Angela

Ist der Platz noch frei?

Kapazitätsrecht und zulassungsbeschränkte Studiengänge : Ergebnisse einer Fachkonferenz am 22. Oktober 2018, Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin
Berlin, 2019

Publikation herunterladen (1,5 MB PDF-File)


nach oben