SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Julius-Leber-Forum

Regionalbüro für Bremen, Hamburg & Schleswig-Holstein

  • 12.07.2021 | News | Newsslider | Podcast

    Friedrichs Flaschenpost - der Politikpodcast aus Norddeutschland

    Was braucht Hamburg für eine gute Zukunft und was hat die Landespolitik vor in den Bereichen Mobilität, Wohnen und Klimaschutz? Antworten darauf gibt in der aktuellem Podcastfolge der SPD-Fraktionschef in der Hamburgischen Bürgerschaft, Dirk Kienscherf.

     


    weitere Informationen
  • 15.07.2021 | Publikation | Newsslider

    Habt eine schöne Sommerzeit!

    Wir wünschen allen unseren Kooperationpartner_innen und Freund_innen eine angenehme, erholsame und natürlich gesunde Zeit in den Sommerferien.

     


    weitere Informationen
  • | Publikation | Newsslider

    Neue FES-Studie zeigt politische Einstellungen in Bremen auf

    Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung wurden mehr als 1.200 Menschen im Land Bremen befragt. Die Studie zeigt ein differenziertes Bild der aktuellen politischen Meinungslandschaft in Bremen.

     


    weitere Informationen
  • 16.07.2021 | Newsslider

    Mit e-Bert gegen Corona-Mythen

    Die neue Ausgabe des FES-Spiels e-Bert ist da. Damit kann man lernen, gegen Corona-Mythen und Verschwörungserzählungen zu argumentieren. Probier's aus!


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Julius-Leber-Forum

Schauenburgerstraße 49
20095 Hamburg

040-325874-0
E-Mail-Kontakt



Gerne schicken wir Ihnen persönliche Einladungen.

Liebe Gäste der Friedrich-Ebert-Stiftung,

derzeit können wir Ihnen nur einen reduzierten direkten Austausch anbieten. Unsere Veranstaltungen finden bis auf Weiteres ausschließlich online statt. Damit wollen wir einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.

Ihre Friedrich-Ebert-Stiftung

Unser Angebot

freie Plätze
Donnerstag, 19.08.21 bis Freitag, 20.08.21 - 18:00 Uhr (erster Tag) bis 21:00 Uhr (letzter Tag) - online

erfolgreich engagiert - Gegenrede! Argumente gegen Stammtischparolen

Hatespeech begegnet man nicht durch Aggressivität. Populismus kontert man nicht mit populistischen Methoden. Ob aus Initiativen oder Institutionen, im direkten Gespräch oder den diversen...


Friedrichs Flaschenpost

Friedrichs Flaschenpost

Friedrichs Flaschenpost ist der Politikpodcast für Norddeutschland. Das Regionalbüro für Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein spricht mit Menschen, die politisch aktiv sind oder sich für politische Bildung einsetzen. weiter

Erfolgreich engagiert

Erfolgreich engagiert

Handwerkszeug für politisch Aktive und ehrenamtlich Engagierte in Norddeutschland weiter

Ausstellung gegen Rechts

Ausstellung gegen Rechts

Demokratie stärken – Rechts­extremismus bekämpfen weiter

Hamburg Studie

Hamburg Studie

Hamburg: lebenswerte Stadt und internationale Metropole. Die Mehrheit der Hamburger_innen lebt gerne hier und schätzt die hanseatische Weltoffenheit und Toleranz, wie eine aktuelle Studie des Julius-Leber-Forums der FES belegt. weiter

Das könnte Sie auch interessieren ...

Julius Leber

Julius Leber

Reichstagsabgeordneter und Widerstandskämpfer - unser Namensgeber im Porträt weiter
Der politische Film

Der politische Film

Filme & Diskussionen zu politischen Themen - und ein eigener Filmpreis der FES weiter
Für eine faire Streitkultur
Debattenportal

Für eine faire Streitkultur

Debatten anregen, aufspüren, Raum bieten - darum geht es bei sagwas. Für eine neue Streitkultur! weiter
KommunalAkademie

KommunalAkademie

Informationen zur Arbeit der KommunalAkademie erfahren Sie hier.

Der rote Faden: Soziale Demokratie in 700 Zeichen
Messenger-Kanal

Der rote Faden: Soziale Demokratie in 700 Zeichen

Unser Messenger-Kanal versorgt dich mit Kurznachrichten zu relevanten politischen Debatten & wichtigen Jahrestagen. weiter
IPG-Journal

IPG-Journal

Das IPG-Journal ist eine engagierte Plattform für Fragen internationaler und europäischer Politik. weiter
e-Bert – Politische Bildung im Chat

e-Bert – Politische Bildung im Chat

„e-Bert" ist politische Bildung im Chat für alle, die sich für gute Debatten im Netz und darüber hinaus einsetzen möchten weiter
nach oben