Julius-Leber-Forum

Regionalbüro für Bremen, Hamburg & Schleswig-Holstein

  • Donnerstag, 24.10.19 18:00 - Hamburg - Julius-Leber Forum | Veranstaltung

    Die Erben der Arisierung

    Vom Umgang heutiger Eigentümer mittelständischer Familienunternehmen mit der NS-Vergangenheit ihrer Firmen und Familien

     


    weitere Informationen
    Anmeldung
  • Freitag, 25.10.19 - Gut Wittmoldt | Veranstaltung

    Mut und Melancholie

    Heinrich Böll, Willy Brandt und die SPD - Eine Lesung


    weitere Informationen
    Anmeldung
  • Montag, 28.10.19 16:00 - Ahrensburg - Stadtbücherei | Veranstaltung

    Verschwörungstheorien in sozialen Medien

    Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene

    Mit den YouTubern „Ultralativ“

     


    weitere Informationen
  • Montag, 28.10.19 - Bremen - 19.00 Uhr - Martinsclub | Veranstaltung

    Zur Kasse bitte

    Welche Steuern sollen Internetkonzerne zahlen?


    weitere Informationen
    Anmeldung
  • Montag, 28.10.19 19:30 - Ahrensburg - Stadtbücherei | Veranstaltung

    Alles Fake, oder was?

    Zur Meinungsmacht sozialer Medien in der Demokratie

     

     


    weitere Informationen
    Anmeldung
  • Dienstag, 29.10.19 19:00 bis Dienstag, 29.10.19 21:00 - Mahnmal St. Nikolai - Krypta | Veranstaltung | News

    Polen hat gewählt - und nun?

    Am 13.10.2019 werden in Polen beide Kammern des Parlaments neu gewählt. Der Wahlausgang wird die Gesellschaft in Polen die kommenden Jahre prägen,...


    weitere Informationen
  • 30.10.2019 | Publikation | News

    Hamburgs Themen - Hamburgs Zukunft. Neue FES-Studie erschienen

    In einer repräsentativen Umfrage hat die Friedrich-Ebert-Stiftung 1.565 Hamburger_innen nach ihren politischen Einstellungen und den wichtigsten...


    weitere Informationen
  • Montag, 04.11.19 19:30 bis Montag, 04.11.19 21:00 - betahaus, Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg | Veranstaltung | News

    Familie braucht Zuhause

    Über familienfreundliche Stadtentwicklung in Hamburg diskutieren wir mit Familiensenatorin Dr. Melanie Leonhard.


    weitere Informationen
    Anmeldung

Friedrich-Ebert-Stiftung
Julius-Leber-Forum

Rathausmarkt 5
20095 Hamburg

040-325874-0
E-Mail-Kontakt



Gerne schicken wir Ihnen persönliche Einladungen.

Unser Angebot

freie Plätze
Bild: Armin H. Flesch
Donnerstag, 24.10.19 - 18:00 bis 20:00 Uhr - Rathausmarkt 5
20095 Hamburg (18 Uhr - Julius-Leber-Forum)

Die Erben der Arisierung

Vom Umgang heutiger Eigentümer mittelständischer Familienunternehmen mit der NS-Vergangenheit ihrer Firmen und Familien

Arisierung war Teil der Judenverfolgung von 1933 bis 1945. Ziel war die Aneignung...


freie Plätze
Heinrich Böll und Willy Brandt standen nach dem zweiten Weltkrieg für ein anderes Deutschland, stritten für ¿Mehr Demokratie¿ und wurden insbesondere von Konservativen dafür diffamiert. Sie resignierten jedoch nie. Die Träger des Nobelpreises für Frieden und für Literatur begeisterten viele, gerade junge Menschen und standen wie kaum weitere Persönlichkeiten ihrer Zeit für den Weg aus den bleiernen Adenauer-Jahren bis zur geistigen und demokratischen  Reifung der jungen Bundesrepublik.
Freitag, 25.10.19 - 19:00 Uhr - Gut Wittmoldt
24306 Wittmoldt

Mut und Melancholie

Heinrich Böll und Willy Brandt standen nach dem zweiten Weltkrieg für ein anderes Deutschland, stritten für "Mehr Demokratie" und wurden insbesondere von Konservativen dafür diffamiert. Sie...


freie Plätze
Social Media gewinnen immer stärker an Bedeutung in unserer Demokratie. Die neuen Medien schaffen neue Beteiligung, doch sie stellen uns auch vor Herausforderungen. Wie können wir umgehen mit Filterblasen und Algorithmen, die unseren Medienkonsum bestimmen? Und ist das überhaupt eine Gefahr für die Demokratie? Diese und viele weitere Fragen wollen wir gemeinsam diskutieren.
Montag, 28.10.19 - 19:30 bis 21:30 Uhr - Manfred-Samusch-Straße 3
22926 Ahrensburg (19:30 Uhr - Stadtbücherei)

Alles Fake, oder was?

Zur Meinungsmacht der sozialen Medien in der Demokratie

Medien gelten als vierte Gewalt der Demokratie. Sie sollen Politik vermitteln, unsere Plattform für gesellschaftliche Diskussionen und eine...


 
Montag, 28.10.19 bis Samstag, 09.11.19 - 19:30 Uhr (erster Tag) bis 16:00 Uhr (letzter Tag) - Manfred-Samusch-Straße 3
22926 Ahrensburg (Stadtbücherei)

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Die Ausstellung zeigt die Grundlagen der Demokratie und ihre Gefährdung durch den Rechtsextremismus. Die Ausstellung erklärt welche Werte und Ideen hinter dem Begriff stehen und warum der...


Ausstellung gegen Rechts

Ausstellung gegen Rechts

Informationen und Bestellung unserer Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" weiter

Erfolgreich engagiert

Erfolgreich engagiert

Handwerkszeug für politisch Aktive und ehrenamtlich Engagierte in Norddeutschland weiter

Jugend & Politik

Jugend & Politik

Ohne Jugend ist kein Staat zu machen - wir bieten Planspiele, Workshops und mehr für Schüler_innen & Jugendliche weiter

Pop meets Politics

Pop meets Politics

Live & unplugged: Niels Annen und Markus Siebert diskutieren über Pop und Politik - und rocken gemeinsam die Bühne. Bei Youtube gibt's den Trailer und den Konzertmitschnitt. weiter

Das könnte Sie auch interessieren ...

IPG-Journal

IPG-Journal

Das IPG-Journal ist eine engagierte Plattform für Fragen internationaler und europäischer Politik. weiter
Der politische Film

Der politische Film

Filme & Diskussionen zu politischen Themen - und ein eigener Filmpreis der FES weiter
Hédi Fried - "Fragmente meines Lebens"

Hédi Fried - "Fragmente meines Lebens"

Die Erinnerungen der Holocaust-Überlebenden neu herausgegeben vom Julius-Leber-Forum weiter
Die digitale Öffentlichkeit - Band II

Die digitale Öffentlichkeit - Band II

Neu erschienen: Band II in unserer Schriftenreihe "Die digitale Öffentlichkeit" weiter
Julius Leber

Julius Leber

Reichstagsabgeordneter und Widerstandskämpfer - unser Namensgeber im Porträt weiter
Inklusive Bildung in Norddeutschland

Inklusive Bildung in Norddeutschland

Neue Publikationen aus der Reihe "Inklusive Bildung im Ländervergleich" weiter
nach oben