Julius-Leber-Forum

Regionalbüro für Bremen, Hamburg & Schleswig-Holstein

  • 18.01.2020 | News | Audiobeitrag

    Friedrichs Flaschenpost - der Politikpodcast aus Norddeutschland

    Diese Woche neu: Die Podcast-Folge mit dem YouTuber Fabian Nolte aus Bremen.

     


    weitere Informationen
  • Mittwoch, 22.01.20 19:00 - Deutsches Auswandererhaus, Bremerhaven | Veranstaltung

    Kein Gut wie jedes andere

    Wie viel Rüstüng exportieren wir wohin ?


    weitere Informationen
    Anmeldung
  • Donnerstag, 23.01.20 18:30 - | Veranstaltung | News

    Demokratie braucht Engagement - Den Generationenwandel im Ehrenamt organisieren

    Am 23.1.2020 laden die "Engagierte Stadt" Ahrensburg und die Friedrich-Ebert-Stiftung ab 18:30 Uhr zur Diskussion über generationenübergreifendes...


    weitere Informationen
    Anmeldung
  • Foto:FES
    Donnerstag, 27.02.20 - Hamburg - 18-19.30 Uhr - Julius-Leber-Forum | Veranstaltung

    Hamburg hat gewählt – und nu?

    Wahlnachlese - Analysen und Ausblicke zur Wahl der Hamburgischen Bürgerschaft


    weitere Informationen
    Anmeldung

Friedrich-Ebert-Stiftung
Julius-Leber-Forum

Schauenburgerstraße 49
20095 Hamburg

040-325874-0
E-Mail-Kontakt



Gerne schicken wir Ihnen persönliche Einladungen.

Unser Angebot

 
Mittwoch, 22.01.20 - 19:00 bis 21:00 Uhr - Columbusstraße 65
27568 Bremerhaven

Kein Gut wie jedes andere - Wie viel Rüstüng exportieren wir wohin ?

Über die Rüstungsexporte der Bundesregierung wird schon immer politisch gerungen. Auch in der laufenden Koalition von SPD und CDU/CSU zeigten sich Differenzen der Partner bereits in den...


freie Plätze
Donnerstag, 23.01.20 - 18:30 Uhr - Manfred-Samusch-Straße 9
22926 Ahrensburg (Peter-Rantzau-Haus)

Demokratie braucht Engagement - Den Generationswechsel im Ehrenamt organisieren

Das Ehrenamt ist aus unserer Gesellschaft nicht wegzudenken. Die Menge und Vielfalt des ehrenamtlichen Engagements ist eine große Stärke vieler Städte und Gemeinden. Ahrensburg ist eine reiche Stadt...


freie Plätze
Hamburger Rathaus (Foto: FES)
Donnerstag, 27.02.20 - 18:00 bis 19:30 Uhr - Schauenburgerstraße 49
20095 Hamburg (Julius-Leber-Forum)

Hamburg hat gewählt - und nu?
Analysen und Ausblicke

Wer wählte was, wen und warum? Und was folgt aus dem Wahlergebnis? Vier Tage nach der Hamburgischen Bürgerschaftswahl wollen wir Nachlese halten und den Blick in die politische Zukunft Hamburgs...


Friedrichs Flaschenpost

Friedrichs Flaschenpost

Friedrichs Flaschenpost ist der Politikpodcast für Norddeutschland. Das Regionalbüro für Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein spricht mit Menschen, die politisch aktiv sind oder sich für politische Bildung einsetzen. weiter

Erfolgreich engagiert

Erfolgreich engagiert

Handwerkszeug für politisch Aktive und ehrenamtlich Engagierte in Norddeutschland weiter

Jugend & Politik

Jugend & Politik

Ohne Jugend ist kein Staat zu machen - wir bieten Planspiele, Workshops und mehr für Schüler_innen & Jugendliche weiter

Hamburg Studie

Hamburg Studie

Hamburg: lebenswerte Stadt und internationale Metropole. Die Mehrheit der Hamburger_innen lebt gerne hier und schätzt die hanseatische Weltoffenheit und Toleranz, wie eine aktuelle Studie des Julius-Leber-Forums der FES belegt. weiter

Das könnte Sie auch interessieren ...

Julius Leber

Julius Leber

Reichstagsabgeordneter und Widerstandskämpfer - unser Namensgeber im Porträt weiter
IPG-Journal

IPG-Journal

Das IPG-Journal ist eine engagierte Plattform für Fragen internationaler und europäischer Politik. weiter
Hédi Fried - "Fragmente meines Lebens"

Hédi Fried - "Fragmente meines Lebens"

Die Erinnerungen der Holocaust-Überlebenden neu herausgegeben vom Julius-Leber-Forum weiter
Der politische Film

Der politische Film

Filme & Diskussionen zu politischen Themen - und ein eigener Filmpreis der FES weiter
Inklusive Bildung in Norddeutschland

Inklusive Bildung in Norddeutschland

Neue Publikationen aus der Reihe "Inklusive Bildung im Ländervergleich" weiter
Die digitale Öffentlichkeit - Band II

Die digitale Öffentlichkeit - Band II

Neu erschienen: Band II in unserer Schriftenreihe "Die digitale Öffentlichkeit" weiter
nach oben