Das Julius-Leber-Forum sucht Verstärkung!

Das Julius-Leber-Forum der Friedrich-Ebert-Stiftung sucht ab dem 1.9. oder 1.10.2020 und befristet bis 31.8.2020 eine_n Veranstaltungsmanager_in im Julius-Leber-Forum in Hamburg.

Das Julius-Leber-Forum führt pro Jahr rund 120 politische Bildungsveranstaltungen in Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein durch. Die Themen und Methoden sind vielfältig und die Zahl unserer Kooperationspartner hoch. Entsprechend können wir eine abwechslungsreiche Tätigkeit bieten, dazu ein gutes Team und Freiheiten in der Ausgestaltung der eigenen Arbeit. Die Aufgaben der ausgeschriebenen Stelle umfassen alle Aspekte des Veranstaltungsmanagements, Mitarbeit in der Finanzverwaltung sowie bei der Betreuung unserer Website sowie unserer social media Kanäle.

Die Stelle wird nach TVöD (Bund), Entgeltgruppe 9a vergütet. Bewerbungen können ausschließlich an die Personalabteilung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn gerichtet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Juli 2020.

Die Stellenausschreibung

Das Bewerbungsportal der der Friedrich-Ebert-Stiftung

Weitere Informationen zu der Stelle bei:

Dr. Dietmar Molthagen
Leiter des Julius-Leber-Forums
Tel.: 040 32 58 74 21
Mail: dietmar.molthagen(at)fes.de.

 

nach oben