Julius-Leber-Forum

Regionalbüro für Bremen, Hamburg & Schleswig-Holstein

Unser Angebot

freie Plätze
Freitag, 15.11.19 - Hamburg

Seminar - Die Bedeutung türkeibezogener Konflikte in Schule und Jugendarbeit

Die Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland sind seit etlichen Jahren belastet. Immer wieder gab es politische Konflikte, die sich auch auf das Zusammenleben in Deutschland ausgewirkt haben...


freie Plätze
Ein Jahr vor der U.S. Präsidentschaftwahl 2020 sprechen wir mit unseren Experten über die alten und neuen Herausforderungen Amerikas.
Montag, 18.11.19 - Hamburg

Wo geht es hin, Amerika? Ein Jahr vor der U.S. Präsidentschaftswahl 2020

Handelsstreit mit China, militärisches Wettrüsten mit Russland, verschärfte Einwande-rungsgesetze und ein drohendes Amtsenthebungsverfahren - die Präsidentschaft von Donald Trump hinterlässt ihre...


freie Plätze
Die Deutsche Bahn: Man liebt oder man hasst sie. Es gibt begeisterte Bahnfahrer_innen und solche, die niemals in einen Zug steigen würden. Doch will Deutschland seine Klimaschutzzusagen im Verkehrssektor einhalten, müssen in Zukunft mehr Menschen vom Auto auf die Bahn umsteigen.
Dienstag, 19.11.19 - Bremen

Das Verkehrsmittel des 21. Jahrhunderts? Zur Zukunft der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn: Man liebt oder man hasst sie. Es gibt begeisterte Bahnfahrer_innen und solche, die niemals in einen Zug steigen würden. Doch will Deutschland seine Klimaschutzzusagen im...


freie Plätze
Mittwoch, 20.11.19 - Hamburg

Friedrich fragt... Ist das erlaubt?

Du hast schon bei Beate Uhse eingekauft als der Laden noch "Fachgeschäft für Ehehygiene" hieß? Sexuelle Befreiung ist für Dich mehr als Deinem Partner die Handschellen aufzuschließen? Über...


freie Plätze
Durch die 2009 beschlossene Föderalismusreform sind die Bundesländer verpflichtet, ab dem Jahr 2020 nur noch Haushalte ohne Neuverschuldung aufzustellen. Von Anfang an war diese sog. Schuldenbremse in der Politik, der Öffentlichkeit und in der Wissenschaft umstritten.
Donnerstag, 21.11.19 - Hamburg

Die große Lücke - Ist die Schuldenbremse zeitgemäß?

Durch die 2009 beschlossene Föderalismusreform sind die Bundesländer verpflichtet, ab dem Jahr 2020 nur noch Haushalte ohne Neuverschuldung aufzustellen. Von Anfang an war diese sog. Schuldenbremse in...


Friedrich-Ebert-Stiftung
Julius-Leber-Forum

Rathausmarkt 5
20095 Hamburg

040-325874-0
E-Mail-Kontakt



Gerne schicken wir Ihnen persönliche Einladungen.

Publikationen

nach oben