SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Journalist_innenAkademie

  • Medienakademie 2022 - jetzt anmelden

    Dauerkrisensendung - Wie können Journalist_innen den Zustand der Welt noch abbilden? Darüber wollen wir mit Dir auf der Medienakademie2022 vom 3.-4. November diskutieren. Hier geht's zur Anmeldung:


    weitere Informationen
  • Seminartipp: "Wer fragt, der führt: Das politische Interview"

    In unserem Seminar vom 1.-2. Dezember in Hamburg hast du die Chance, Interviews mit zwei politischen Gästen zu führen. Du lernst verschiedene Fragetechniken kennen und übst im Gespräch die Führung zu behalten.


    weitere Informationen
  • Hier geht's zu unserem Twitter-Account

    Folge uns auf Twitter für Veranstaltungstipps und Infos rund um das Thema Journalismus und Medien.

     


    weitere Informationen
  • Save the date: EU-Hospitanzprogramm in Brüssel

    Das Datum für unser EU-Hospitanzprogramm 2022 steht fest: Vom 25.11.-02.12. bekommen die Teilnehmenden Einblicke in Theorie und Praxis der EU-Berichterstattung. In einem Einführungsseminar in Bonn vertiefen die Teilnehmenden zunächst ihr Wissen um die Fakten und Hintergründe der EU. Anschließend...


    weitere Informationen

Referent
Marcus Hammes
0228/883-7149
E-Mail-Kontakt

Organisation
Julia Möltgen
0228/883-7124
E-Mail-Kontakt

Tritt mit uns in Kontakt! Möchtest Du...

  • Informationen und eine Beratung zu unseren Seminarinhalten, oder...
  • Auskünfte zu der Seminarorganisation und Anmeldung?

Wir freuen uns, wenn Du mit uns in den Austausch trittst.

Hier findest Du unsere thematischen Ansprechpartner_innen

weiter

Aktuelle Seminar- und Veranstaltungstermine

freie Plätze
Montag, 17.10.22 bis Mittwoch, 19.10.22 - Bonn

Schreibwerkstatt Journalistisches Schreiben Aufbaukurs: Grundlagen für Porträt und Reportage

Wichtig!
Alle Teilnehmenden müssen zum Seminar ein WLAN-fähiges Laptop/Notebook mitbringen


Inhalt
In diesem dreitägigen Seminar erarbeiten wir die Grundlagen für Porträt und Reportage. Die Teilnehmenden...


freie Plätze
Donnerstag, 03.11.22 bis Freitag, 04.11.22 - Berlin

#MedienAkademie22

Thema: Dauerkrisensendung: Wie können Journalist_innen den Zustand der Welt noch abbilden?

Format:
Die #MedienAkademie22 findet als zweitägige Präsenztagung am Donnerstag und Freitag, 3. und 4....


freie Plätze
Montag, 07.11.22 bis Dienstag, 08.11.22 - Berlin

Vom Themen-Finden bis zum erfolgreichen Themenpitch (Grundkurs)

Wichtig!
Alle Teilnehmenden müssen zum Seminar ein WLAN-fähiges Laptop/Notebook mitbringen.


Inhalt
Wer journalistisch berichten möchte, sollte zuallererst wissen, worüber. Wie findet man ein spannendes...


freie Plätze
Montag, 14.11.22 bis Dienstag, 15.11.22 - Berlin

Der journalistische Umgang mit Populist_innen

Inhalt
Dieses Seminar öffnet die Augen für einen effizienten und professionellen Umgang mit Populist_innen jeglicher Couleur; es zeigt die politische Wirkungsweise von Populist_innen auf und setzt...


Infos für FES-Stipendiat_innen

Hier gibt es alles Wissenswerte zur Kooperation der FES-Journalist_innenAkademie mit der FES-Studienförderung.

Fit fürs Volo

Alle Informationen zu unserem "Fit fürs Volo"- Jahrgang 2022 findest Du hier.

Du möchtest Informationen zu unseren Seminaren und Veranstaltungen bekommen? Dann trage Dich für unseren Newsletter ein.

Hier kannst du dich anmelden:

Trainer_innen der Journalist_innenAkademie

Florian Bauer

Florian Bauer

weiter
Thomas G. Becker

Thomas G. Becker

weiter
Volker Engels

Volker Engels

weiter
Ingolf Gritschneder

Ingolf Gritschneder

weiter
Daniel Moßbrucker

Daniel Moßbrucker

weiter
Bernd Oswald

Bernd Oswald

weiter
David Röthler

David Röthler

weiter
Arne Semsrott

Arne Semsrott

weiter
Fiete Stegers

Fiete Stegers

weiter
Dagmar Thiel

Dagmar Thiel

weiter
Vivian Upmann

Vivian Upmann

weiter
Christiane Wittenbecher

Christiane Wittenbecher

weiter
Felix Graf Consolati

Felix Graf Consolati

weiter

Unsere Bildungsveranstaltungen werden vom Land Nordrhein-Westfalen auf der Grundlage des Weiterbildungsgesetzes gefördert. Unsere Angebote richten sich deshalb vor allem an interessierte Menschen, die in NRW leben oder arbeiten.

nach oben