Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

Publikationen

Vorschaubild für Video: Anne Rabe bei Tagen der politischen Bildung MV 2023

Anne Rabe: "Debatten brauchen Teilnehmer_innen, die es mit der Debatte ernst meinen und zu einer Übereinkunft kommen wollen"

25.01.2024 Publikation | News

Die Autorin Anne Rabe sprach unter anderem über Defizite bei der Aufarbeitung von DDR- und NS-Geschichte in Teilen der ostdeutschen Gesellschaft. Das...


weitere Informationen
 

1968 - Die Utopie eines dritten Weges

Forum zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit : Beiträge vom 16. Häftlingstreffen in Güstrow 2018
Schwerin, 2019

Publikation herunterladen (1,1 MB PDF-File)


Erinnern für die Zukunft - Erinnerungskultur, Geschichtsdidaktik

Forum zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit : Beiträge vom 15. Häftlingstreffen in Bützow 2017
Schwerin, 2018

Publikation herunterladen (1,4 MB PDF-File)


Rechtsextremismus? Nicht mit mir!

Grundwissen und Handwerkszeug für Demokratie in Norddeutschland : Begleitheft zur Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen"
Hamburg, 2016

Publikation herunterladen (2,4 MB PDF-File)


Die Heimat eine Hölle

Über den Krieg in Syrien, die Flucht und das Ankommen in Mecklenburg-Vorpommern
Schwerin, 2017

Publikation herunterladen


Das Jahr 1956

Forum zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit : Beiträge vom 14. Häftlingstreffen in Bützow 2016
Schwerin, 2016

Publikation herunterladen (1,5 MB, PDF-File)


Die deutsche Einheit. Ein längerer Prozess ...

Beiträge vom 13. Häftlingstreffen in Bützow ; Forum zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit
Schwerin, 2016

Publikation herunterladen (850 KB, PDF-File : Ill)


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

Arsenalstraße 8
(Haus der Kultur)
19053 Schwerin

0385 - 512 596
0385 - 512 595
E-Mail-Kontakt

Team & Kontakt

 


Sie wollen regelmäßig informiert werden?

Kurz bei uns anmelden und persönliche Einladungen erhalten.

Freiheit. Gerechtigkeit. Solidarität. Was heißt das für Dich?

FES MV: Unsere Werte, unsere Arbeit - jetzt auch als Film!

Das Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern bei Facebook weiter