Veranstaltungen zu Wirtschaft, Finanzen, Ökologie, Soziales

Veranstaltungen

Dienstag, 21.05.24 – Verdi, Hannover

Die Grenzen des Wachstums – degrowth oder green growth?

ver.di-Höfe | Goseriede 10 | 30159 HannoverBraucht die klimapolitische globale Transformation grünes Wirtschaftswachstum, Nullwachstum oder Degrowth? Muss unser Konsum sinken? Sind Kapitalismus,…


Mittwoch, 22.05.24 – Haus am Dom, Frankfurt

Managerkreis Rhein-Main: Wirtschaftsstandort Deutschland – Welche Gefahren gehen vom Erstarken des Rechtspopulismus aus?

Die Veranstaltung dient der Informierung über die Implikationen des Erstarkens des Rechtspopulismus und Rechtsextremismus für den Wirtschaftsstandort Deutschland und dem Austausch mit Georg Maier,…


Freitag, 24.05.24 – Bonn

Verteilungsgerechtigkeit in der Krise

Wie gerecht ist unsere Gesellschaft? Kann es überhaupt eine gerechte Gesellschaft geben? Diese beiden Fragen bewegen Menschen heute – in Zeiten multipler Krisen – besonders stark. Und sie reichen noch…


Dienstag, 28.05.24 – re:publica24/ STATION Berlin, Berlin

„Who cares? Wen kümmert’s, dass wir uns kümmern?“ – Gesundheitspolitik im Fokus

Unser preisgekrönter Dokumentarfilm "Who cares? Wen kümmert´s, dass wir uns kümmern?" wird Teil der re:publica24 in Berlin! Am 28. Mai werden wir ab 15 Uhr unseren Film vorstellen und im Anschluss mit…


Mittwoch, 29.05.24 – Schaubühne Lindenfels, Leipzig

Das Politische Quartett in der Schaubühne Lindenfels. Neue gesellschaftspolitische Bücher in der Diskussion

Ort: Schaubühne Lindenfels, Karl-Heine-Straße 50, 04229 LeipzigBei diesem Format diskutieren Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Medien und Kultur über aktuelle politische Bücher. Die Gespräche…


Freitag, 31.05.24 – Waldhotel Wandlitz, Wandlitz

Female Empowerment: Transformation in der Arbeitswelt – aktuelle Veränderungen verstehen und mitgestalten

Kulturwandel in den Organisationen - Was passiert da und was bedeutet das für mich?Wir leben in einer stetig komplexer werdenden Welt. Als Teil dieser müssen wir mit Unsicherheiten und…


Montag, 03.06.24 – Gustav-Stresemann-Institut, Bonn

Mensch vs. Natur? - Warum Biodiversität und Artenschutz kein Luxus sind

Weltweit schwindet die Artenvielfalt. Auf der Suche nach fruchtbaren Böden dringen die Menschen immer tiefer in wertvolle Naturräume vor und zerstören den Lebensraum vieler Tierarten.…


Donnerstag, 06.06.24 – FZH Vahrenwald, Hannover

Open Stage - Die Klima-Uhr tickt, aber warum will es keiner hören ?

Das Bewusstsein für die Dringlichkeit des Klimaschutzes ist heute wichtiger denn je.Die Welt steht vor einer globalen Krise, die nicht nur unsere Umwelt betrifft, sondern auchunsere Lebensgrundlagen…


Mittwoch, 12.06.24 – Erfurt

Das kahle Herz – Waldmenschen in Thüringen - Deutschlandpremiere


Freitag, 14.06.24 – Hotel Birke, Kiel

Der Sozialsstaat – Der Kern gelebter Demokratie

Der Sozialstaat ist kein Beiwerk. Ohne Sozialstaat keine Demokratie: Soziale Menschenrechte sind der Wesenskern einer Sozialen Demokratie.Wenn über den Sozialstaat diskutiert wird, geschieht das meist…


nach oben