Geschichte

Veranstaltungen

Die historische Entwicklung von Arbeiterbewegung, Sozialdemokratie und Gewerkschaften werden in verschiedenen Veranstaltungsformaten beleuchtet. Ob in öffentlichen Vorträgen und Diskussionen im Rahmen des Gesprächskreises Geschichte, wissenschaftlichen Tagungen und Konferenzen oder in Wanderausstellungen: Stets wird nach der Bedeutung der fokussierten Themen für die Gegenwart gefragt. Ausgewählte Debattenbeiträge lassen sich über die zentrale Hörbar der Friedrich-Ebert-Stiftung aufrufen.


Gesprächskreis Geschichte

Gesprächskreis Geschichte

weiter

Workshops, Tagungen und Konferenzen des AdsD

Workshops, Tagungen und Konferenzen des AdsD

weiter

Hörbar der FES

Hörbar der FES

weiter

Sehbar der FES

Sehbar der FES

weiter


Aktuelle Veranstaltungen der FES zum Thema Geschichte

Dienstag, 02.04.19 bis Sonntag, 30.06.19 - Gotha

Die Reichskanzler der Weimarer Republik. Zwölf Lebensläufe in Bildern

Die zwölf Reichskanzler der Weimarer Republik sind weitestgehend vergessen. Daher ist diese Ausstellung die Chance die zwölf Männer wieder im kollektiven Gedächtnis der Nation zu verankern. Sie stellt...


Dienstag, 25.06.19 bis Montag, 22.07.19 - Gladenbach

Eröffnungsveranstaltung: Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit, der politische Extremismus wendet sich gegen ihre Grundbausteine. Wie bekämpft man erfolgreich Rechtsextremismus? Wie stärkt man Demokratie? Dies und mehr...


Mittwoch, 26.06.19 - Halle (Saale)

Wasser - eine knappe und wertvolle Ressource

Die Schüler_innen simulieren im Rahmen des Planspiels internationale Verhandlungsmechanismen und setzen sich mit dem Thema Wasser als knappe Ressource auseinander. Während westliche Staaten Wasser im...


nach oben