Geschichte

Veranstaltungen

Die historische Entwicklung von Arbeiterbewegung, Sozialdemokratie und Gewerkschaften werden in verschiedenen Veranstaltungsformaten beleuchtet. Ob in öffentlichen Vorträgen und Diskussionen, wissenschaftlichen Tagungen und Konferenzen oder in Wanderausstellungen: Stets wird nach der Bedeutung der fokussierten Themen für die Gegenwart gefragt.


Veranstaltungen vom Archiv für soziale Demokratie

Teaser Challenge Accepted

Challenge accepted! - Demokratiefeinden begegnen, aber wie?

Podiumsdiskussion am 6. Juni 2024 in Bonn zur Eröffnung der Ausstellung #Challenging Democracy – Von Helmut Schmidt bis heute


weitere Informationen
 
Plakat der Veranstaltungsreihe, das alle Vorträge aufzählt

Kölner Vorträge zur neuren und neuesten Geschichte im Sommersemester 2024

Die Vortragsreihe unter dem Titel "Global Labour History zwischen Kolonialismus und Entwicklungspolitik" findet in Kooperation mit dem Historischen...


weitere Informationen
 
Gruppenaufnahme mit Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger und Bundesaußenminister Willy Brandt und Vizekanzler Willy Brandt und Vorsitzender SPD Willy Brandt und Bundesminister für Städtebau und Wohnungswesen Lauritz Lauritzen undBundesverkehrsminister Georg Leber und Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Hans Katzer und Staatssekretaer Bundeswirtschaftsministerium Klaus Dieter Arndt und Bundeswirtschaftsminister Karl Schiller und Bundesjustizminister Gustav Heinemannund Bundesinnenminister Paul Luecke und Bundesfinanzminister Franz Josef Strauß und Bundeslandwirtschaftsminister Hermann Hoecherl und Bundesverteidigungsminister Gerhard Schröder

Tagung: Das war die Bonner Republik. Aktuelle Forschungsperspektiven 75 Jahre nach ihrer Gründung

Bonn | 9./10. April 2024 | Tagung in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte der Universität Bonn (Christine Krüger/Friedrich...


weitere Informationen
 

Adenauers Watergate. Die SPD im Visier des BND

Podiumsdiskussion mit Klaus-Dietmar Henke, Daniela Münkel und Friedrich Kießling.


weitere Informationen
 

Unsung Heroes of yesterday and today. The Ukrainian civil movement during the last 40 years

The historian and activist Vladyslav Starodubtsev will give us his thoughts on the Soviet dissident movement in Ukraine live from Kyiv. His input will...


weitere Informationen
 

Familienbilder und Migrationskontrolle in der Bundesrepublik seit den 1950er Jahren

Vortrag und Diskussion mit Dr. Lauren Stokes und Lalitha Chamakalayil. Lauren Stokes wird in einem Vortrag die zentralen Thesen ihres Buches...


weitere Informationen
 

Aktuelle Veranstaltungen der FES zum Thema Geschichte

Mittwoch, 05.06.24 – Magdeburg

Film im Gespräch: "Karbid und Sauerampfer"

DEFA 1963, s/w, 85 min, Regie Frank Beyer, Darsteller u.a. Fred Delmare: Zu Kriegsende liegt auch die Dresdener Zigarettenfabrik in Schutt und Asche. Um sie wieder aufzubauen, wird Karbid benötigt.…


Mittwoch, 05.06.24 – Haus an der Kreuzkirche, Mauersberger Saal, Dresden

"Ein Leben zwischen Sport und Robotron“ Buchvorstellung mit Dr. Rolf Heinemann

Die Autobiografie von Rolf Heinemann erzählt die Vorgeschichte des Informatikers als Datenbankentwickler im Kombinat Robotron mit seinen zuletzt 68.000 Mitarbeitern und die hindernisreiche Entwicklung…


Donnerstag, 06.06.24 – Elisabeth-Selbert-Saal, Bonn

Challenge accepted! - Demokratiefeinden begegnen, aber wie?

Eine Demokratie lebt von Menschen, die sich in ihr und für sie engagieren. Doch demokratische Kultur und rechtstaatliche Schutzmechanismen geraten angesichts rechtspopulistischer und -extremistischer…


nach oben