Alle Beiträge zu Internationale Gemeinschaft und Zivilgesellschaft

01.10.2019

Die Jungen sollten internationale Solidarität stärken

In der Türkei wie anderswo müssen junge Menschen ihre internationalen Netzwerke ausbauen, um globale Probleme zu lösen.


weitere Informationen
 

Der globale Fußabdruck der Rechtspopulisten

Der Siegeszug rechter Kräfte verändert die Weltordnung. Bolsonaros Brasilien leistet seinen Beitrag, so Katharina Hofmann im IPG-Journal.


weitere Informationen
 
06.08.2019

Die Echokammer der Internationalen Sicherheitspolitik

Internationale Interventionen befeuern Gewaltspiralen. Um sie zu durchbrechen, müssen Regierungen endlich der Zivilgesellschaft zuhören.


weitere Informationen
 
23.07.2019

Agenda 2030 – Wie Gewalt im Streit um Land und Ressourcen verhindert werden kann

Die Landfrage berührt gleich mehrere Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030, erläutern Caroline Kruckow und Marc Baxmann von FriEnt.


weitere Informationen
 
08.07.2019

Agenda 2030: So weit sind wir bisher gekommen

Was passieren muss, um die Nachhaltigen Entwicklungsziele zu erreichen, umreißt Jens Martens im Interview zum neuen Spotlight Report.


weitere Informationen
 
07.07.2019

Wir können mehr tun für eine gerechte, nachhaltige und solidarische Welt!

Der Spotlight Report on Sustainable Development ist ein unabhängiger Jahresbericht, der die Stärken und Schwächen der Agenda 2030 auswertet.


weitere Informationen
 
26.06.2019

Unterschiedliche Ungleichheiten, gemeinsamer Kampf

Mehr als 300 Gruppen gründen die „Fight Inequality Alliance“. Wir sprachen mit der Koordinatorin über den Kampf gegen Ungleichheit.


weitere Informationen
 
25.06.2019

Afrika wird durch illegale Finanzströme ausgeblutet

Illegale Finanzströme rauben afrikanischen Staaten ihren Reichtum. Da Regierungen zögern, muss die Zivilgesellschaft dringend aktiv werden.


weitere Informationen
 
14.06.2019

Mentale Postkolonialität ist unzeitgemäß

Die EU verspielt die Chance zur Neugestaltung ihrer Beziehung zu Afrika.


weitere Informationen
 
23.05.2019

Die Krise als Chance

Warum die Krise der Globalisierung eine Chance für die Neuausrichtung der Linken ist, erklärt Boliviens Vizepräsident Álvaro García Linera.


weitere Informationen
 
Spotlight 2030
Publikation

Spotlight 2030

Wie nah ist die Weltgemeinschaft den nachhaltigen Entwicklungszielen schon gekommen? Der jährlich erscheinende Bericht zu Hürden und Widersprüchen bei der Umsetzung der Agenda 2030. weiter

Globalisierung und Soziale Demokratie
Weiterbildung

Globalisierung und Soziale Demokratie

Wie können die Weltmärkte sozial und ökologisch gestaltet, die Finanzmärkte politisch kontrolliert und Arbeitnehmerrechte global gestärkt werden? Das Wochenendseminar und Lesebuch der FES Akademie für Soziale Demokratie zeigt Handlungsmöglichkeiten auf. weiter

nach oben