SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Nordrhein-Westfalen

Dienstag, 16.03.21 18:00 bis Dienstag, 16.03.21 20:00 - +++ ONLINE +++

Auftaktveranstaltung | Kultur als Motor für gesellschaftlichen Fortschritt?!


Terminexport im ICS-Format

Seit einem Jahr verzichten viele Menschen auf Kultur und Kunst. Dieser Verzicht bedeutet aber nicht nur eine Verminderung von Genuss, sondern bedeutet auch eine Fehlstelle in der gesellschaftlichen Entwicklung, denn Kultur ist der Motor für gesamtgesellschaftlichen Fortschritt schlechthin. Es ist also die höchste Zeit Kultur und Kunst wieder in den Fokus zu rücken und Wirkungen und Nebenwirkungen zu beleuchten.

Bild: 210220 Fes Kultur

>> Hier geht es zur Gesamtübersicht der Veranstaltungsreihe <<

Online-Diskussion
16. März 2021 | 18.00 Uhr - 20.00 Uhr

Kultur kann Gemeinsamkeiten sichtbar machen und den gesellschaftlichen Zusammenhalt dauerhaft stärken. Auch jenseits der aktuellen Pandemie müssen Fragen gestellt werden:  Wo und wie eröffnen sich für die künstlerische und kulturelle Arbeit neue Handlungsperspektiven? Wie werden angesichts sozialer und kultureller Brüche gesellschaftliche Grundversprechen eingelöst? Und wie steht es um das Verhältnis von Kultur und Politik? Diese und weitere Fragen will die Veranstaltungsreihe aufgreifen und ein Forum für den kulturpolitischen Diskurs in NRW bieten. Darüber hinaus sollen die Herausforderungen in den Blick genommen werden, mit denen sich auch die Kulturpolitik besonders auseinandersetzen muss. Das sind Klimawandel, Digitalisierung, Diversität und Teilhabe. Diese Themen sollen in den Folgeveranstaltungen behandelt werden. Die Auftaktveranstaltung findet am 16.März, mit Professor Dr. Harald Welzer, Özlem Özgül Dündar und Prof. Dr. Oliver Scheytt statt.

Das Programm zum Download finden Sie hier.

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Arbeitseinheit: Landesbüro NRW | Forum Kultur und Kunst in NRW

Dienstag, 16.03.21 - +++ ONLINE +++
freie Plätze

Kultur als Motor für gesellschaftlichen Fortschritt?!

Veranstaltungsnummer: 252584



Termin

Dienstag, 16.03.21
18:00 bis 20:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

+++ ONLINE +++

Ansprechpartner_in

Damian Jordan

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel. 0228-883-7202, Fax 0228-883-9208


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW

Schwanenmarkt 15
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 436 - 375 63
Fax: 0211 / 436 - 381 48

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 883 - 7202
Fax: 0228 / 883 - 9208


Ähnliche Beiträge

Donnerstag, 20.05.21 18:00 bis Montag, 24.05.21 19:30 - +++ ONLINE +++

Digital in NRW - Progressive Innovationspolitik

weitere Informationen

Donnerstag, 20.05.21 18:00 bis Montag, 24.05.21 19:30 - +++ONLINE+++

Progressive Innovationspolitik - Strukturpolitik in NRW gestalten!

weitere Informationen

Dienstag, 04.05.21 18:00 bis Dienstag, 04.05.21 20:00 - +++ ONLINE +++

Klimawandel und Kulturpolitik: Wie nachhaltig ist der Kulturbetrieb?

weitere Informationen
nach oben