Fritz-Erler-Forum

Alle Veranstaltungen chronologisch

freie Plätze
Unsere Sommerreihe:Die Arbeitswelt in den Betrieben wandelt sich  - aber was wandelt sich wirklich? Führt Digitalisierung zu mehr Vereinzelung oder mehr Vernetzung? Wie ändert sich das Miteinander im Betrieb: zwischenmenschlich, aber auch arbeitsrechtlich? Wie müssen sich die bestehenden Strukturen des Zusammenhalts wie Betriebsräte, Gewerkschaften - aber eben auch Teeküche und Kantine  anpassen? Welche neuen Arbeitsformen passen zur neuen Lebens- und Produktionwelt?
Dienstag, 25.08.20 - Online

Digitaler Frühschoppen: Zusammenhalt im Betrieb im digitalen Zeitalter: Transformation von Mitbestimmung und Teeküche

Sommerreihe des Netzwerks sozialer Zusammenhalt in digitaler Lebenswelt:
Die Arbeitswelt in den Betrieben wandelt sich - aber was wandelt sich wirklich? Führt Digitalisierung zu mehr Vereinzelung oder...


freie Plätze
Unsere Sommerreihe:Homeoffice hat unabhängig von der aktuellen Zuspitzung durch die Corona-Pandemie eine über dreißig Jahre alte Vor-Geschichte. Das Verhältnis von Erwerbsarbeit und Sorgearbeit und der Geschlechtergerechtigkeit zwischen Frauen und Männern ist auch heute noch Thema. Wie ist eine abnehmende Präsenzkultur zu bewerten? Wie der Spagat zwischen Selbstgestaltung und ewiger Erreichbarkeit? Wo bleiben Kollegialität und gewerkschaftlicher Organisation?
Donnerstag, 03.09.20 - Online

Digitaler Frühschoppen: Home sweet home: Was muss getan werden, damit das Arbeiten von Zuhause eine soziale Innovation wird?

Sommerreihe des Netzwerks sozialer Zusammenhalt in digitaler Lebenswelt:
Homeoffice hat unabhängig von der aktuellen Zuspitzung durch die Corona-Pandemie eine über dreißig Jahre alte Vor-Geschichte....


freie Plätze
Abschluss der Sommerreihe: Viel wird darüber geredet, dass die Corona-Krise die lang bestehenden Versäumnisse im Bildungssystem klar offengelegt hat und es ein Weiter-so wie bisher nicht geben kann. Es gilt also, sofort und konkret zu handeln. Doch das ist offenbar nicht so einfach. Wir wollen Impulse geben, was jetzt für die Betroffenen und die Akteur*innen wichtig und realistisch ist zu tun.
Mittwoch, 09.09.20 - Online

Digitaler Frühschoppen: Digitalisierung und (Aus)Bildung - genug geredet? Endlich handeln!

Abschluss der Sommerreihe des Netzwerks sozialer Zusammenhalt in digitaler Lebenswelt:
Viel wird darüber geredet, dass die Corona-Krise die lang bestehenden Versäumnisse im Bildungssystem klar...


freie Plätze
Montag, 14.09.20 bis Dienstag, 15.09.20 - Altheim-Heiligkreutztal

BürgerAkademie: Auf den Punkt - Professionelle Pressemitteilungen

Sie schreiben im politischen Ehrenamt oder im Verein für die Öffentlichkeit und wollen, dass die Presse Ihre Themen aufgreift. Dafür müssen Sie Ihre Texte interessant und verständlich verfassen und...


freie Plätze
Donnerstag, 24.09.20 - Online

Digitales Zum Mittag: Iran

Programm folgt.


17.03.2020 | Engagement | Gegen Rechtsextremismus! | Kommunalpolitik | Gender | Wohnraum | Stadtentwicklung | News

KommunalAkademie goes digital: Webinare statt Seminare in Zeiten von Corona

Mit zusätzlichen Webinaren erweitert die KommunalAkademie ihr digitales Angebot und verhindert die Absage von Seminaren! So können Sie ganz bequem an…


weitere Informationen

Kommunale Politik gestalten - Webinare

Keine Veranstaltungen gefunden

Informationen zur Bildungszeit

Bildungszeitgesetz

Seit Juli 2015 gilt in Baden-Württemberg das Bildungszeitgesetz. Damit können Arbeitnehmer_innen für politische Bildung bis zu fünf Tage pro Jahr von ihrer Arbeit freigestellt werden. Unter: www.bildungszeit-bw.de finden Sie alle Informationen, die Sie zur Beantragung von Bildungszeit benötigen.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung ist im Rahmen des Gesetzes als zertifizierter Anbieter politischer Bildung anerkannt. Neben den bundesweiten Angeboten der FES zur politischen Bildung, wie etwa der Kurse von Management und Politik in Bonn http://www.fes-mup.de/ oder der Seminare der Akademie für Soziale Demokratie http://www.fes-soziale-demokratie.de/, haben auch wir vom Fritz-Erler-Forum Angebote im Rahmen der Bildungszeit Baden-Württemberg für Sie parat.

Für welche Seminare Sie Bildungszeit beantragen können, erfahren sie in den Details zur jeweiligen Veranstaltung. Bildungszeitangebote sind als solche gekennzeichnet.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Fritz-Erler-Forum

Werastraße 24
70182 Stuttgart

0711 -248394-40
0711 -248394-50

E-Mail-Kontakt


Publikationen

nach oben