Politik braucht klare Orientierung. Nur wer die Ziele seines Handelns eindeutig benennen kann, wird sie auch erreichen und andere dafür begeistern. Was zeichnet die Geschichte der Sozialen Demokratie aus? Wo liegt ihr Ursprung? Was waren prägende Wegmarken? Wohin führt ihr Weg im 21. Jahrhundert?


Datenschutzhinweis zum Video

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Seminar

Die Sozialdemokratie hatte sich bereits als Partei organisiert, bevor 1871 das Deutsche Reich gegründet wurde, und sie hat die deutsche Geschichte durch Kaiserreich, Weimarer Republik, nationalsozialistische Diktatur, im Exil und im geteilten und vereinten Deutschland miterlebt und mitgestaltet. Das Seminar Geschichte der Sozialen Demokratie zeichnet den Weg von dem Erstarken der Arbeiterbewegung im 19. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit nach. Ereignis- und Ideengeschichte, Partei- und Bewegungsgeschichte fließen zusammen und werden in ihrer Wechselwirkung beschrieben.

Kurz und Kompakt

  • Überblick über die Geschichte der Sozialen Demokratie
  • Programmgeschichte der Sozialen Demokratie
  • Ausblick in die Zukunft der Sozialen Demokratie

Weitere Informationen

Die Seminare der ASD beginnen am Freitagabend um 18.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und enden am Sonntagmittag um 13.00 Uhr nach dem Mittagessen.
Teilnehmende erhalten im Rahmen des Seminars das Lesebuch zum jeweiligen Thema kostenlos.

Beispielhaftes Seminarprogramm


Die nächsten Seminare zu diesem Thema:

Freitag, 13.11.20 bis Sonntag, 15.11.20 - Würzburg

Geschichte der Sozialen Demokratie

Seminarleiter: Tobias Gombert
Wissenschaftler: Prof. Dr. Thomas Meyer

Die Sozialdemokratie hatte sich bereits als Partei organisiert, bevor 1871 das Deutsche Reich gegründet wurde, und sie hat die...


Hörbuch

Geschichte bedeutet Identität.

Am 23. Mai 1863 gründete sich in Leipzig der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein. 2013 feierte die Sozialdemokratie 150 Jahre Partei. Was zeichnet ihre Geschichte aus? Wohin führt ihr Weg im 21. Jahrhundert? 150 Jahre Entwicklung bedeuten nicht nur gerader Weg, sondern auch Umweg, Umkehren und Weggabelungen. Das Hörbuch zum Lesebuch "Geschichte der Sozialen Demokratie" ist eine Einladung, sich mit Ursprüngen und prägenden Wegmarken Sozialer Demokratie vertraut zu machen.

Mehr Angebote der FES zur Geschichte der Sozialen Demokratie auch unter www.fes.de/150jahre.

Hörprobe: Einleitung

Als MP3 / Preis ab 4,99 € (6:49h)
u.a. über Itunes, Audible, Amazon und weitere Anbieter.

CD-Edition bestellen (5,00 Euro) oder kostenlos über unsere FES App Soziale Demokratie hören

Das digitale Booklet gibt es kostenlos hier. Das Cover als Bilddatei hier.

Lesebuch

Geschichte bedeutet Identität.

Am 23. Mai 1863 gründete sich in Leipzig der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein. 2013 feiert die Sozialdemokratie 150 Jahre Partei. Was zeichnet ihre Geschichte aus? Wohin führt ihr Weg im 21. Jahrhundert? 150 Jahre Entwicklung bedeuten nicht nur gerader Weg, sondern auch Umweg, Umkehren und Weggabelungen.

Das Lesebuch Geschichte der Sozialen Demokratie ist eine Einladung, sich mit Ursprüngen und prägenden Wegmarken Sozialer Demokratie vertraut zu machen.

Lesevorschau

PDF-Download (kostenfrei)

Für den Einsatz in der politischen Bildungsarbeit existiert das „Sonderkontingent Politische Bildung“. Demnach wird der Preis des Lesebuches Geschichte bei einer Bestellung von 24 Exemplaren auf 30,00 € reduziert. Dafür muss bei der Bestellung bitte der Hinweis „Sonderkontingent Politische Bildung“ unter „Mitteilungen, Anmerkungen“ angegeben werden. Dieses Angebot existiert nur für unser Lesebuch Geschichte, alle anderen Publikationen sind davon ausgeschlossen.

Druckexemplar bestellen (5,00 Euro)

Das Programm 2020 zum Download. weiter

Zollstock

Zollstock

Geschichte der Sozialen Demokratie – am laufenden Meter weiter

nach oben