SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Donnerstag, 29.09.22 - Bildungszentrum St. Nikolaus Rosenheim
freie Plätze

Geschlechtergerecht Klimaneutral werden

Veranstaltungsnummer: 262052

Vortrag und Diskussion

Die Klimakrise bedroht alle Aspekte menschlichen Lebens – von Wohnraum und Ernährung bis zu unserer Gesundheit. Doch sie trifft nicht alle Menschen gleich stark. Während Frauen tendenziell weniger zu ihr beitragen, haben sie gleichzeitig ein größeres Risiko, ihre Auswirkungen negativ zu spüren zu bekommen. Daher, und um wirklich alle Menschen zu bedenken, brauchen wir feministische Lösungen und Herangehensweisen, die Klimakrise zu beenden.

Nach der Diskussion stellen wir Ihnen die Neuauflage des FES-Klimahandbuch für Kommunen vor.

Mit:
Maria Noichl: Mitglied des Europäischen Parlaments, Mitglied im Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter
Moderation: Christof Langer, Theologischer Referent im Bildungswerk Rosenheim

Termin

Donnerstag, 29.09.22
19:00-21:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Pettenkoferstr. 5
83022 Bildungszentrum St. Nikolaus Rosenheim

Ansprechpartner_in

Pamina Oestreicher

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung Bayern

Büro München
Herzog-Wilhelm-Str. 1
80331 München
Tel: 089-515552-40
Fax: 089-515552-44

Büro Regensburg
Lilienthalstr. 8
93049 Regensburg
Tel: 0941-788354-38
Fax: 0941-788354-10

www.fes.de/bayern



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben