Alle Beiträge zu Klimawandel, Energie und Umwelt

Corona-Krise: Es drohen Rückschritte für den Klimaschutz

Die Regierungen müssen ihre Rettungsmaßnahmen sozial und ökologisch ausrichten, fordert Franziska Wehinger (FES Amman) im ipg-journal.


weitere Informationen
 

„Erfolgreiche Energiewende braucht belastbare Kompromisse"

Bundesregierung und Kohlekommission müssen wieder an einen Tisch, fordert Matthias Miersch im ipg-journal.


weitere Informationen
 
Julia Balanowski

Die EU als Vorreiterin im globalen Klimaschutz unter dem Pariser Klimaabkommen?

Wie füllt die EU ihre vielbeschworene Vorreiterrolle in der internationalen Klimapolitik aus? Eine FES-Publikation gibt Einblicke und Tipps.


weitere Informationen
 
16.12.2019

Die Lehren aus der UN-Klimakonferenz in Madrid

Wir erreichen die Pariser Klimaziele nicht, wenn einzig mit Blockierern verhandelt wird. Wir brauchen informelle Allianzen aus Nord und Süd.

 


weitere Informationen
 

Ins Bodenlose

Durch Dürren und steigende Meeresspiegel entstehen Konflikte. FES Kollegen berichten aus Kenia und Bangladesch für das ipg-journal zur COP25.


weitere Informationen
 
15.12.2019

FES@Parallel-COP25 Santiago: Umweltgerechtigkeit und soziale Gerechtigkeit sind eins

Zwei Kämpfe, die einer sind – FES-Podiumsdiskussion zu alternativen Entwicklungsmodellen mit Fokus auf Lateinamerika und Karibik in Santiago.


weitere Informationen
 
14.12.2019

Die Kinder des Protestes

Globale Proteste, klare Erklärungen, offene Beschwerden. Die Jugend vereint sich und fordert unermüdlich stärkeren Einsatz der Regierungen.


weitere Informationen
 

Vive le climat

Die Ziele sind ambitioniert, doch die Realitäten widerständig. Unser FES-Kollege berichtet aus Frankreich für das ipg-journal zur COP25.


weitere Informationen
 
12.12.2019

FES@Parallel-COP25 Santiago: Klimawandel in Chile

Global denken, lokal handeln – FES Buchvorstellung auf dem Klimagipfel der Zivilgesellschaft in Santiago de Chile


weitere Informationen
 
12.12.2019

Die verstummte Stimme Lateinamerikas

Die Verlegung der COP25 von Santiago nach Madrid führt zu Einschränkungen für zivilgesellschaftliche Akteure - ein Erfahrungsbericht.


weitere Informationen
 
FES @ #COP25
Weltklimakonferenz

FES @ #COP25

Wie weiter mit dem Pariser Abkommen? Einschätzungen, Analysen und Beiträge junger Aktivist_innen von den jährlich stattfindenden Weltklimakonferenzen. weiter

Nachhaltigkeit, Energiewende & Fairer Tourismus
Online-Weiterbildung

Nachhaltigkeit, Energiewende & Fairer Tourismus

Was kann auf dem Weg zu nachhaltigen Strukturen getan werden? Was bedeutet die Energiewende genau? Die FES Onlineakademie lädt dazu ein, mehr über Nachhaltigkeit zu lernen. weiter

nach oben