SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Alle Beiträge zu Klimawandel, Energie und Umwelt

Fonds für Schäden und Verluste: eine „bemerkenswerte Kehrtwende“

29.11.2022

Die Ergebnisse der COP27 aus Sicht der Verhandlungsführerin für die Delegation von Trinidad und Tobago Caroline Mair-Toby. Ihre größte Kritik: Warum...


weitere Informationen
 

COP27: Die Debatte über „Rassismus“ in den Mittelpunkt der Diskussionen stellen

24.11.2022

Auf der COP27 forderten führende Schwarze Vertreter_innen aus Brasilien, dass eine echte Debatte über „Rassismus“ in den Mittelpunkt der Diskussionen...


weitere Informationen
 

Just Transition auf dem Rücken von Arbeiter_innen

24.11.2022

Der Übergang sollte nicht zu Lasten der an vorderster Front stehenden Arbeiter_innen und Bevölkerungsgruppen durchgesetzt werden.


weitere Informationen
 

COP27: Eine gute Nachricht, viele schlechte

24.11.2022

Die Ergebnisse der Klimakonferenz in Ägypten sind mager. Es ist an der Zeit, das Format zu überdenken. Ein Meinungsbeitrag von Yvonne Blos (FES) im...


weitere Informationen
 

CO2-Neutralität: Wie sie mit einer lokalen Notlage in Chile in Verbindung steht

24.11.2022

Mittelpunkt gesellschaftlich-ökologischer Konflikte sind seit Jahrzehnten die so genannten „Opferzonen“, d.h. Gebiete mit intensiver...


weitere Informationen
 

COP27: Indigene Gemeinschaften in Costa Rica fordern Mittel für den Schutz ihrer Wälder und Traditionen vor der Klimakrise

24.11.2022

Angehörige indigener Gemeinschaften aus Costa Rica sind mit konkreten Forderungen im Gepäck nach Ägypten gereist: Die Stimmen der Indigenen sollen...


weitere Informationen
 

Klimagerechtigkeit: Der Jugend werden Schäden und Verluste als Erbe hinterlassen

22.11.2022

Die jungen Menschen, die an der COP27, dem Klimagipfel, in Ägypten teilnehmen, fordern zur Bewältigung der unumkehrbaren Folgen des Klimawandels eine...


weitere Informationen
 

COP27: Frauen und Klimagerechtigkeit in Afrika

16.11.2022

Auf der COP27 fordern afrikanische Frauen Maßnahmen angesichts von Überschwemmungen und Dürren. Ihr Hauptkritikpunkt: Gelder kommen an der Basis nicht...


weitere Informationen
 

Für Klimagerechtigkeit in der Karibik: Klimabildung junger Menschen fördern

15.11.2022

Eine GeoPoll-Studie vom Juni 2022 zeigt, dass der Klimawandel für viele Menschen in der Karibik kaum Gesprächsthema ist. Das muss sich ändern, findet...


weitere Informationen
 

COP27: Wie gute Frühwarnsysteme für mehr Klimagerechtigkeit sorgen können

14.11.2022

Leistungsschwache Frühwarnsysteme verschärfen in Ländern des Globalen Südens die Klima-Ungerechtigkeit. Die Finanzierung von Schäden und Verlusten...


weitere Informationen
 
Klima-Handbuch: Climate action. Socially. Just.
Publikation

Klima-Handbuch: Climate action. Socially. Just.

In unserem Handbuch finden sich zahlreiche Argumente, die zeigen, dass sozialer Fortschritt und ambitionierter Klimaschutz Hand in Hand gehen müssen. Bald auch auf Deutsch. weiter

nach oben