Referat Lateinamerika und Karibik

Stimmen aus Lateinamerika

24.07.2019 | Frieden und Sicherheit | Newsslider | Interview

Explosive Mischung: Die Grenze zwischen Kolumbien und Venezuela

Der FARC-Rückzug nach dem Friedensabkommen, das entstandene Machtvakuum und die Krise in Venezuela verschärfen die Lage in den Grenzregionen.


weitere Informationen

11.06.2019 | Demokratie | Parteien und Wahlen | Newsslider | Interview

Zeitenwende in Guatemala – reaktionäre Kräfte schlagen zurück

Guatemala wählt und erlebt einen von Unsicherheit geprägten Wahlkampf mit großem Einfluss der Judikative durch den Ausschluss von Kandidat_innen.


weitere Informationen

27.05.2019 | Klimawandel, Energie und Umwelt | Gender | Stadtentwicklung | Newsslider | Interview | Videobeitrag

Ein Paradies am Scheideweg – Costa Rica für eine nachhaltige Zukunft

Vorreiter Costa Rica: Parlamentspräsidentin Carolina Hidalgo Herrera über Mobilität, Ungleichheit und Frauen in der Politik.


weitere Informationen

24.05.2019 | Demokratie | Parteien und Wahlen | Newsslider | Interview

CFK überrascht Argentinien

Cristina Fernández de Kirchner verzichtet aus taktischen Gründen auf die Präsidentschaftskandidatur, um Mauricio Macris Wiederwahl zu verhindern.


weitere Informationen

05.11.2018 | Global Economy and Corporate Responsibility | Gewerkschaften international | Starke Gewerkschaften | Trade | Arbeit | Gute Arbeit, faire Löhne | News

Nicht alles Banane

Plantagenarbeiter_innen ziehen gegen ausbeuterische Arbeitsverhältnisse vor das Verfassungsgericht.


weitere Informationen

05.09.2018

Mittendrin im Polit-Tango: Die FES als Dialogparkett in Argentinien

Zum Tango braucht es zwei. In der Politik Argentiniens, dem Herkunftsland dieses leidenschaftlichen Tanzes, wird aber oft eher gegen- als miteinander…


weitere Informationen

15.08.2018 | Global Economy and Corporate Responsibility | Gewerkschaften international | Gute Arbeit, faire Löhne | Interview

Junge Zeitarbeiter_innen in Lateinamerika - ein unschönes Gesicht der »Arbeit der Zukunft«

Zeit- und Leiharbeit wird auch von lateinamerikanischen Gewerkschaften als problematisch angesehen – aus gutem Grund.


weitere Informationen

15.08.2018 | Audio

Podcast mit Sebastian Sperling, Leiter der FES in Uruguay

sagwas.net: "Für euch spazieren"... waren wir diesmal mit Sebastian Sperling, Landesvertreter der FES in Uruguay, in Montevideo und bieten spannende…


weitere Informationen

09.08.2018 | Frieden und Sicherheit | Demokratie | Rechtsstaat | News

Am Rande des Abgrunds - Wie geht es weiter in Nicaragua?

Die Wunden sind tief, die Folgen verheerend. Versöhnung braucht politischen Wandel, der allen Nicaraguaner_innen eine Zukunft bietet.


weitere Informationen

18.06.2018 | Gewerkschaften international | Starke Gewerkschaften | Interview

Weiblicher, feministischer und geeint: Wichtige Signale des Gewerkschaftskongresses im »gallischen Dorf«

Die uruguayische Gewerkschaftsbewegung ist die wohl stärkste des Kontinents. Nun ist der Dachverband PIT-CNT endlich auch den Makel mangelnder…


weitere Informationen
  • Kontakt

    Referat Lateinamerika und Karibik

    Kontakt

    Claudia Freimann
    Hiroshimastr. 28
    10785 Berlin

    +49 30 269 35-7484
    +49 30 269 35-9253

    Claudia.Freimann(at)fes.de

  • Expertise

    Das Referat Lateinamerika und Karibik arbeitet in folgenden Themenfeldern:

    • Soziale Gerechtigkeit
    • Demokratie
    • Sozial-ökologische Transformation
    • Friedens- und Sicherheitspolitik
    • Internationale Politik

    Wir fördern den politischen Austausch zwischen Lateinamerika, Deutschland und Europa.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

Publikationen

nach oben