SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Beiträge zu Wirtschafts- und Sozialpolitik in Europa

EU-Handelsabkommen mit Kolumbien, Peru und Ecuador: Kein Vorbild für Nachhaltigkeit!

08.07.2019 Weltwirtschaft und Unternehmensverantwortung | Wirtschafts- und Sozialpolitik | Rückblick

»Nachhaltigkeitskapitel« in Abkommen schützen nicht vor Arbeitsrechtsverletzungen und Umweltschäden, so die Bilanz der Zivilgesellschaft.


weitere Informationen
 

Europa sozial gestalten – die Gewerkschaften sind gefordert!

01.07.2019 Gewerkschaften international | Wirtschafts- und Sozialpolitik | Interview

Peter Scherrer über eine aktive, gewerkschaftliche Gestaltung des Sozialen Europas, Gendergerechtigkeit und Demokratie am Arbeitsplatz.


weitere Informationen
 

Progressiver EU-Haushalt: Klotzen statt kleckern!

Wirtschafts- und Sozialpolitik

Nach der Europawahl ist vor den Haushaltsverhandlungen: Der neue mehrjährige Finanzrahmen für die EU muss verabschiedet werden. Wie könnte ein progressives Budget aussehen?


weitere Informationen
 

#EUngleich: Die Fleißlüge

27.04.2019 Wirtschafts- und Sozialpolitik

Wer nur hart genug arbeitet, wird früher oder später dafür belohnt – so lautet die neoliberale Versprechung. Wer auf die durchschnittliche Jahresarbeitszeit der Europäerinnen und Europäer blickt, könnte jedoch zu einem anderen Schluss kommen.


weitere Informationen
 

Europas Steuerpolitik: Wie ein „Schweizer Käse“?

Svenja Lemke Wirtschafts- und Sozialpolitik

Ähnlich löchrig präsentiert sich das juristische Gefüge des europäischen Binnenmarktes mit Blick auf Steuerfragen. In nationalen Alleingängen werden diese kaum zu stopfen sein.


weitere Informationen
 

Austerität in der EWU-Finanzpolitik: Sparen bis zum letzten Cent

12.03.2019 Wirtschafts- und Sozialpolitik

Die wirtschaftliche und soziale Bilanz der Austeritätspolitik in der Eurozone ist verheerend. Sparen in Zeiten der Krise, um Wirtschaftswachstum zu generieren, kann nicht gelingen.


weitere Informationen
 

Nordisches Kalkül gegen Rechts: Sozialdemokratie für Alle

Timon Mürer Wirtschafts- und Sozialpolitik

Der rechte Populismus ist auf dem Vormarsch, sozialdemokratische Politik steht unter Druck. Strategien aus Skandinavien setzen auf einen erneuerten Wohlfahrtsstaat.


weitere Informationen
 

Europäische Arbeitsmigration: Entsenden fehlgeschlagen?

Donnerstag, 07.02.19 01:00 - Migration policy | Wirtschafts- und Sozialpolitik

Die überarbeitete EU-Entsenderichtlinie muss Schutz vor Ausbeutung bei Lohn und Arbeitsbedingungen bieten.


weitere Informationen
 

Armut und Ungleichheit: Europas unterschätzte Gefahr

Elanur Alsac Wirtschafts- und Sozialpolitik

Jüngste Entwicklungen zeigen eine leichte Verbesserung der Armuts- und Ungleichheitsverhältnisse in der Europäischen Union auf, dennoch ist das Problem gravierend.


weitere Informationen
 

EU-Haushaltsstreit: Römisches Roulette?

Timon Mürer Wirtschafts- und Sozialpolitik | Publikation

'Rien ne va plus' zwischen Rom und Brüssel? Die römische Spendierlaune ist gefährlich, doch ebenso ideenlos ist das Sparmantra der Kommission.


weitere Informationen
 
nach oben