Landesbüro Sachsen

  • 08.01.2018 | News

    Neues Halbjahresprogramm für das 1. Halbjahr 2018

    Wir freuen uns, Ihnen unser neues Halbjahresprogramm vorstellen zu können und hoffen, dass die Veranstaltungen Ihr Interesse finden. Sie können die...


    weitere Informationen
  • Montag, 05.02.18 19:01 - Dresdner Kabarett Breschke&Schuch, Wettiner Platz 10, 01067 Dresden | Denkanstoß Geschichte | Veranstaltung, News

    Kein Indianerspiel - DDR-Reportagen eines Westjournalisten

    Die Wirklichkeit einfangen, so lautet Karl-Heinz Baums journalistisches Prinzip. Das bedeutete für ihn als DDR-Korrespondenten der Frankfurter...


    weitere Informationen
  • 21.12.2017 | Aus Geschichte lernen | Veranstaltung, News

    Die Farbe Rot - Ursprünge und Geschichte des Kommunismus

    Gerd Koenen hat mit "Die Farbe Rot" ein neues Standardwerk zur Geschichte des Kommunismus geschrieben - über einen Traum, der so alt ist wie die...


    weitere Informationen
  • Landesbüro Sachsen
    Bild: von Thomas Glöß/Steffen Giersch 

    Bei uns können Sie sich mit entscheidenden Zukunftsfragen beschäftigen und Hintergrundwissen erlangen. Sie können einen Blick werfen hinter die Kulissen des politischen Tagesgeschäfts und mit Akteuren aus Politik, Wirtschaft, den Gewerkschaften und der Gesellschaft persönlich ins Gespräch kommen.

    Erfahren Sie mehr

  • Newsletter & Einladungen

    Möchten Sie unseren Newsletter erhalten oder zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne an.

    Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

    Newsletter und Einladungen beziehen
    Einwillung zur Verwendung persönlicher Daten
  • Praktikum
    Bild: von FES 

    Für ein interessantes und vielseitiges Vollzeitpraktikum (39 Stunden/Woche) sucht das Landesbüro Sachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung in Leipzig für die Dauer von max. drei Monaten engagierte und motivierte Studierende.

    weitere Informationen

  • Twitter

    Direkt zur Twitterseite:  @sachsen_fes


    18.07.2017 - 08:46

    Berlin Calling ist so 2008, Democracy Calling dagegen hier und jetzt. 25. & 26.08. in Berlin @FESonline . Infos:… https://t.co/aEWPwnKwUD
    Tweet anzeigen


    12.07.2017 - 11:41

    Unser frisches Halbjahresprogramm gibt es hier auch als pdf: https://t.co/38no5PflLH https://t.co/EOrKP6K14V
    Tweet anzeigen


  • Facebook

    Direkt zur Facebookseite:  Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen


    Bei der gestrigen Buchvorstellung "Kein Indianerspiel: DDR Reportagen eines Westjournalisten" mit #KarlHeinzBaum (links im Bild) war das Haus des Buches randvoll. Vielen Dank an alle Teilnehmer_innen und Referenten für die spannende Diskussion!
    Post anzeigen


    Was gibt es bei Besseres, als sich bei solch einem grauen Wetter in ein gutes Buch zu vertiefen? Heute Abend, 19:00 Uhr, nimmt uns Karl-Heinz Baum mit auf eine spannende Zeitreise, zurück in seine Zeit als DDR-Korrespondent für die Frankfurter Rundsc...
    Post anzeigen


Veranstaltungen

Donnerstag, 25.01.18 - Dresden

Die Leistungen der Dresdner bei der Entwicklung der Mikroelektronik - gestern und heute

Veranstaltungsort: Mauersberger Saal, Haus an der Kreuzkirche, An der Kreuzkirche 6, 01067 Dresden

Karl Nendel, ehemaliger Chefenergetiker der DDR-Braunkohleindustrie, stellvertretender Minister für...


Dienstag, 30.01.18 - Leipzig

Die Farbe Rot - Ursprünge und Geschichte des Kommunismus

Ort: Literaturcafé im Haus des Buches, 04103 Leipzig

Gerd Koenen hat mit "Die Farbe Rot" ein neues Standardwerk zur Geschichte des Kommunismus geschrieben - über einen Traum, der so alt ist wie die...


Mittwoch, 31.01.18 - Dresden

Die Farbe Rot - Ursprünge und Geschichte des Kommunismus

Veranstaltungsort: Studentenclub Bärenzwinger, Brühlscher Garten 1, 01067 Dresden

Gerd Koenen hat mit "Die Farbe Rot" ein Standardwerk zur Geschichte des Kommunismus geschrieben - über einen Traum, der...


Publikationen

Das könnte Sie auch interessieren:

OnlineAkademie

Politische Bildung online

Lernen, verstehen, mitdiskutieren - darum geht's bei der OnlineAkademie: Selbststudium, Webinare, eLearning-Kurse, Wissenssnacks, Lehrmaterial online.

weiter

Solidaritätsfonds

Etwas zurückgeben

Der Solidaritätsfonds der FES fördert verfolgte ausländische Studierende und Nachwuchswissenschaftler_innen. Helfen Sie mit! (Bild: picture alliance/chromorange)

weiter

Kongress

#DigiKon15

Das Web macht Informa­­tionen weltweit verfügbar, erlaubt grenzenlosen Aus­tausch. Zugleich macht es die digitale Technologie leicht, User-Daten zu sammeln, auszuwerten und Kontrolle auszuüben. Im Zweifel für die Freiheit – aber wie?

weiter

Online-Magazin

Progressiv, engagiert, online

Das IPG-Journal ist eine Debattenplattform der FES für Fragen der internationalen und europäischen Politik.

weiter

Projekt

Praxis der Einwan­de­rungs­gesell­schaft

Angebote für einen politischen Dialog auf Augenhöhe: partizipativ, respektvoll, lösungsorientiert.

weiter

nach oben