SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Sachsen

Veranstaltungen

 

Hier finden Sie die aktuelle Halbjahresplanung des Landesbüros Sachsen.
Unsere Angebote stehen allen offen. Während einer Veranstaltung sind Sie Gast der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bei einzelnen Veranstaltungen erheben wir eine Teilnahmepauschale, deren Höhe Sie der jeweiligen Einladung entnehmen können.
Für Rückfragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

1. Halbjahr 2022

 

Veranstaltungsankündigungen

Thomas Glöß
Dienstag, 28.06.22 - Paul-Gruner-Straße 44Leipzig

TAX-Talks: Arm und Reich - Für eine gerechte Vermögens- und Erbschaftssteuer

Wie können wir die Gesellschaft gerechter machen? Und was haben eigentlich Steuern damit zu tun? Unsere neue Veranstaltungsreihe ?TAX Talks? will diesen Fragen auf den Grund gehen.
Entlang...


www.kollektivdesign.com
Mittwoch, 29.06.22 - Dresden

Sächsische Spezialitäten: Antifeminismus als Thema der extremen Rechten in Sachsen

Ort: Restaurant Rausch, Bürgerstraße 36, 01127 Dresden

Die Autor_innen der Leipziger Autoritarismus Studie konstatierten 2020, dass insgesamt "jeder vierte Mann und jede zehnte Frau in Deutschland ein...


Gestaltung Thomas Glöß
Donnerstag, 30.06.22 - Leipzig

Reden übers jetzt: Welt im Alarmzustand. Die Wiederkehr nuklearer Abschreckung

Die Veranstaltung muss auf den Herbst 2022 verschoben werden.


Seit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine ist die atomare Bedrohung schlagartig wieder konkret geworden. Weg war sie nie, aber...


Freitag, 01.07.22 - Leipzig

Kultur für alle? Kultur von allen!

Ort: GRASSI Museum, Johannisplatz 5-11, 04109 Leipzig


Die 1979 erschienene Streitschrift "Kultur für alle" von Hilmar Hoffmann hat die deutsche Kulturpolitik von Grund auf verändert. Als einer der...


Veranstaltungsarchiv

Reden übers jetzt: Welt im Alarmzustand. Die Wiederkehr nuklearer Abschreckung

Donnerstag, 30.06.22 18:00 - Veranstaltungsetage FES, Burgstraße 25, Leipzig Veranstaltung | Rückblicke

Seit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine ist die atomare Bedrohung schlagartig wieder konkret geworden. Weg war sie nie, aber lange in den...


weitere Informationen
 

Die tschechische EU-Ratspräsidentschaft in der Zeit des Krieges in der Ukraine - was können wir dieses Mal von ihr erwarten?

Dienstag, 21.06.22 18:00 - online EU-Ratspräsidentschaft | Veranstaltung | Rückblicke | Online-Diskussion

Nach 13 Jahren übernimmt die Tschechische Republik ab dem 1. Juli 2022 zum zweiten Mal die EU-Ratspräsidentschaft und hat damit die Möglichkeit, die...


weitere Informationen
 

Wir waren wie Brüder

Donnerstag, 16.06.22 19:00 - Devrientstraße 7 01067 Dresden Veranstaltung | Rückblicke

Er ist zehn, als in der DDR die Revolution ausbricht. Während sich viele nach Freiheit sehnen, hat er Angst: vor den Imperialisten und Faschisten, vor...


weitere Informationen
 

Café der toten Philosophen Open Air im Clara-Zetkin-Park auf dem „Philosophen-Hügel“ 14. Juni, 19.00 Uhr

Dienstag, 14.06.22 19:00 - Im Clara-Zetkin-Park auf dem „Philosophen-Hügel" Veranstaltung | Rückblicke

Thema: Bin ich allein für mich verantwortlich?

Drei Philosophen, vertreten durch drei Geisteswissenschaftler aus Leipzig, Halle und Kiel debattieren...


weitere Informationen
 

Klaus Renft zum 80. Geburtstag! Eine Hommage in Liedern und Erinnerungen von Andreas Schirneck!

Freitag, 03.06.22 20:00 - im ANKER, Renftstraße 1, 04159 Leipzig Kultur und Politik | Veranstaltung | Rückblicke

Im Juni wäre die Leipziger Rocklegende Klaus Renft 80 Jahre alt geworden. Anlass genug, an seine großartige Musik und sein bewegtes Leben zu erinnern.
...


weitere Informationen
 

Was verdienen Künstlerinnen und Künstler eigentlich?

Montag, 23.05.22 20:00 - Herbert-Wehner-Haus, Devrientstraße 7, 01067 Dresden Kulturpolitik | Veranstaltung | Rückblicke

In Corona-Zeiten wurde ihnen die Systemrelevanz abgesprochen. Sie sahen sich mit Existenznöten konfrontiert, da sie ihren erlernten Beruf nicht mehr...


weitere Informationen
 

Erinnerungslücke? Demokratiegeschichte in Dresden

Mittwoch, 11.05.22 18:00 - FriedrichstaTT Palast, Eingang Jahnstraße, Wettiner Platz 10, 01067 Dresden Veranstaltung | Rückblicke

"Auf Spurensuche. Demokratie-Geschichte in Dresden" lautet der Titel des kürzlich von Dr. Justus Ulbricht herausgegebenen Sammelbands zur Geschichte...


weitere Informationen
 

Familien im Stresstest - Corona und die Folgen. Wie ist es Familien in der Pandemie ergangen?

Donnerstag, 12.05.22 19:00 - Saal des Berufsbildungswerk Leipzig (bbw-Leipzig), Universitätsstraße 2 (Ecke Grimmaische Straße) Familie | Kinder | Veranstaltung | Rückblicke

Die Pandemie hat in den letzten zwei Jahren einmal mehr sichtbar gemacht, welchen wichtigen Beitrag Familien in Sachsen leisten. Ohne die Mitwirkung...


weitere Informationen
 

21. Mitteldeutscher MedienDialog: Deutschlands rechte Szene. Herausforderung für Medien, Politik und Gesellschaft

Dienstag, 17.05.22 18:00 - Tagungslounge, Katharinenstraße 6, 04109 Leipzig Gegen Rechtsextremismus! | Medien und Netzpolitik | Veranstaltung | Rückblicke

Rechtsextremismus, Antisemitismus, Menschenfeindlichkeit. Rechte Positionen finden schon längst immer mehr Anschluss, auch in bürgerlichen Kreisen....


weitere Informationen
 

Das Politische Quartett. Neue gesellschaftspolitische Bücher in der Diskussion

Mittwoch, 27.04.22 19:00 - Schaubühne Lindenfels Veranstaltung | Rückblicke

Beim politischen Quartett diskutieren Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Medien und Kultur über aktuelle politische Bücher. Die Gespräche...


weitere Informationen
 

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Sachsen

Leitung

Matthias Eisel

Kontakt

Burgstraße 25
04109 Leipzig

0341/9 60 21 60
0341/9 60 24 31
0341/9 60 50 91
E-Mail-Kontakt


Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Dresden

Obergraben 17 a
01097 Dresden

0351/8 04 68 03
0351/8 04 68 05

E-Mail-Kontakt


Publikationen

nach oben