Landesbüro Sachsen

  • Zusammen leben. Gesellschaft und Zusammenhalt in Leipzig

    Zusammen leben. Gesellschaft und Zusammenhalt in Leipzig

    Mittwoch, 28.02.24 19:00 Die Tagungslounge, Katharinenstraße 6, 04109 Leipzig Demokratie | Engagement | Kommunalpolitik - | Veranstaltung | News

    Podiumsveranstaltung zur aktuellen Lage in Leipzig und vor welchen Aufgaben Gesellschaft und Politik stehen.


    weitere Informationen
  • Buchgespräch über Weiße Wolken und Panik/Paradies

    Literaturgespräch „Panik Paradies“ / „Weiße Wolken“

    Dienstag, 27.02.24 19:00 Literaturhaus Leipzig, Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig - Veranstaltung | News

    Ein Gespräch über zwei literarische Werke: der Gedichtband „panik/paradies“ und der Roman „Weiße Wolken“. In ihrer Form unterschiedlich, erzählen sie...


    weitere Informationen
  • Europas Zukunft - Wie findet Europa seine Partner in der Welt?

    Europas Zukunft - Wie findet Europa seine Partner in der Welt?

    Donnerstag, 29.02.24 20:00 Studentenclub Bärenzwinger, Brühlscher Garten 1, 01067 Dresden - Veranstaltung | News

    Gespräch mit Matthias Ecke, Mitglied des Europäischen Parlaments und Kristin Helberg, Journalistin

     


    weitere Informationen
  • Ukraine verstehen

    Ukraine verstehen. Lesung mit dem Autoren Steffen Dobbert

    Mittwoch, 28.02.24 19:00 Volkshochschule Chemnitz, TIETZ, Veranstaltungssaal, Moritzstraße 20, 09111 Chemnitz - Veranstaltung | News

    An diesem Abend werden Passagen aus dem Buch vom Autor vorgestellt, dazu wird Gelegenheit zum Gespräch mit ihm sein, gerahmt durch eine musikalische...


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Sachsen

Leitung

Matthias Eisel

Kontakt

Burgstraße 25
04109 Leipzig

0341/9 60 21 60
0341/9 60 24 31
0341/9 60 50 91
E-Mail-Kontakt


Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Dresden

Obergraben 17 a
01097 Dresden

0351/8 04 68 03

E-Mail-Kontakt


Bei uns können Sie sich mit entscheidenden Zukunftsfragen beschäftigen und Hintergrundwissen erlangen. Sie können einen Blick werfen hinter die Kulissen des politischen Tagesgeschäfts und mit Akteuren aus Politik, Wirtschaft, den Gewerkschaften und der Gesellschaft persönlich ins Gespräch kommen.

Erfahren Sie mehr

Möchten Sie unseren Newsletter erhalten oder zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne an.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Einladungen beziehen
Einwillung zur Verwendung persönlicher Daten

Für ein interessantes und vielseitiges Vollzeitpraktikum (39 Stunden/Woche) sucht das Landesbüro Sachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung in Leipzig für die Dauer von max. drei Monaten engagierte und motivierte Studierende.

weitere Informationen

Das Landesbüro Sachsen bei Facebook!

Unsere Präsenz bei Facebook - Neuigkeiten teilen und mit der Stiftung ins Gespräch kommen! weiter

Veranstaltungen

Dienstag, 27.02.24 - Leipzig

'Panik/Paradies' - 'Weiße Wolken'

Ein Gespräch über zwei literarische Werke: der Gedichtband „panik/paradies“ und der Roman „Weiße Wolken“. In ihrer Form unterschiedlich, erzählen sie beide Geschichten über die vielen Widersprüche und...


Mittwoch, 28.02.24 - Chemnitz

Ukraine verstehen. Lesung mit dem Autoren Steffen Dobbert

Mit dem russischen Angriffskrieg begann am 24. Februar 2022 für die Ukraine eine Leidenszeit, die noch immer andauert und für uns im relativ nahen Deutschland kaum fassbar ist. Trotz aller...


Mittwoch, 28.02.24 - Leipzig

Zusammen leben. Gesellschaft und Zusammenhalt in Leipzig

Immer häufiger wird unserer Gesellschaft eine wachsende Spaltung diagnostiziert. Jeder lebe nur noch in seiner eigenen Blase. Auch in der Alltagswahrnehmung vieler Menschen stehen sich zunehmend...


Publikationen

Das könnte Sie auch interessieren:

Politische Bildung online
OnlineAkademie

Politische Bildung online

Lernen, verstehen, mitdiskutieren - darum geht's bei der OnlineAkademie: Selbststudium, Webinare, eLearning-Kurse, Wissenssnacks, Lehrmaterial online. weiter
Progressiv, engagiert, online
Online-Magazin

Progressiv, engagiert, online

Das IPG-Journal ist eine Debattenplattform der FES für Fragen der internationalen und europäischen Politik.

weiter
Etwas zurückgeben
Solidaritätsfonds

Etwas zurückgeben

Der Solidaritätsfonds der FES fördert verfolgte ausländische Studierende und Nachwuchswissenschaftler_innen. Helfen Sie mit! (Bild: picture alliance/chromorange) weiter
Praxis der Einwan­de­rungs­gesell­schaft
Projekt

Praxis der Einwan­de­rungs­gesell­schaft

Angebote für einen politischen Dialog auf Augenhöhe: partizipativ, respektvoll, lösungsorientiert. weiter
Kongress

#DigiKon15

Das Web macht Informa­­tionen weltweit verfügbar, erlaubt grenzenlosen Aus­tausch. Zugleich macht es die digitale Technologie leicht, User-Daten zu sammeln, auszuwerten und Kontrolle auszuüben. Im Zweifel für die Freiheit – aber wie? weiter