Landesbüro Niedersachsen

  • Freitag, 13.12.19 18:30 - Hannover | Die Welt gerecht gestalten | Veranstaltung | News | Newsslider

    Solidarität - Was heißt das eigentlich im 21. Jahrhundert?

    AUSVERKAUFT! Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich (auch keine "Warteliste")!

     

    In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Forum für Politik und...


    weitere Informationen
  • Montag, 09.12.19 18:00 - Osnabrück | Gegen Rechtsextremismus! | Veranstaltung | News | Newsslider

    Gefahr von rechts! - Die Identitäre Bewegung

    Erst im Juli hat das Bundesamt für Verfassungsschutz nach fast dreijähriger Prüfung festgestellt: Die Identitäre Bewegung (IB) ist eindeutig...


    weitere Informationen
  • Montag, 09.12.19 19:00 - Hannover | Veranstaltung | News | Newsslider | Digitaler Kapitalismus

    Neue Ungleichheiten im digitalen Kapitalismus?

    In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Forum für Politik und Kultur e.V. und der Deutschen Keynes-Gesellschaft / Regionalgruppe Nord.


    weitere Informationen
  • Montag, 02.12.19 - Göttingen | Jugend | News | Newsslider | Rückblicke

    UNPOLITISCHE JUGEND oder Politik ohne Jugend?

    Fridays for future, Pulse of europe oder die Proteste gegen den Uploadfilter. Das sind die aktuell wohl prominentesten Beispiele für das politische...


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Niedersachsen

Theaterstraße 3
30159 Hannover

0511 - 35770830
0511 - 35770840

E-Mail-Kontakt


Veranstaltungen

 
Donnerstag, 01.08.19 bis Dienstag, 31.12.19 - Niedersachsen

Umweltworkshop: No Planet B? Was tun? Was tun? (für Jugendliche ab der 8. Klasse; auch 2020 möglich!)

Diesen Workshop bieten wir ab 2019 ff. an!

Seit Jahrzehnten warnen Wissenschaftler_innen bereits vor gefährlichen Klimaauswirkungen. Trotzdem wurde dieses Thema in Deutschland lange Zeit eher...


freie Plätze
Montag, 09.12.19 - Hannover

Neue Ungleichheiten im digitalen Kapitalismus?

In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Forum für Politik und Kultur e.V. und der Deutschen Keynes-Gesellschaft / Regionalgruppe Nord.

Tech-Konzerne dominieren die Weltwirtschaft. Sieben der zehn der...


freie Plätze
Montag, 09.12.19 - Osnabrück

Gefahr von rechts! - Die Identitäre Bewegung

Erst im Juli hat das Bundesamt für Verfassungsschutz nach fast dreijähriger Prüfung festgestellt: Die Identitäre Bewegung (IB) ist eindeutig rechtsextremistisch. Ihre fremdenfeindlichen Positionen...


Publikationen

Hacker, Björn

Europa nach der Wahl: Jetzt die Politische Union aktiv gestalten

Hannover, 2019

Publikation herunterladen (750 KB, PDF-File)


Schaprian, Hans-Joachim

Weiterentwicklung der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Hannover, 2019

Publikation herunterladen (630 KB, PDF-File)


Schellinger, Alexander

Die Schlacht um die Demokratie kämpfen wir in Europa

Vier Leitlinien für den anstehenden Wahlkampf
Hannover, 2018

Publikation herunterladen (530 KB, PDF-File)


Publikationsreihen:
Vision Europa
Ladies Hour

Dies könnte Sie auch interessieren ...

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen
Ausstellung

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

Die Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. weiter
Flucht, Migration, Integration
Themenportal

Flucht, Migration, Integration

Im Thema Flucht, Migration und Integration ist unser Ziel eine inklusive Einwanderungsgesellschaft im Einklang mit Demokratie und chancengleicher Teilhabe. weiter
Wir sind Einsatzstelle

Wir sind Einsatzstelle

für das Freiwillige Soziale Jahr Politik weiter
FES Studienförderung

FES Studienförderung

Wir bieten Stipendien für engagierte Studierende, die nicht nur ihr Studium finanzieren und erfolgreich voranbringen möchten, sondern mit Gleichgesinnten die Gesellschaft im Sinne der Sozialen Demokratie verändern wollen. weiter
Video

#Demokratielunch: Demokratie unter Druck?

Seit 2016 thematisieren wir in dieser Reihe gesellschaftliche und politische Entwicklungen, die Auswirkungen auf unsere Demokratie und damit auf die Verfasstheit unserer Gesellschaft haben. "Demokratie braucht Demokraten!", konstatierte Friedrich Ebert und so wollen wir auch die Frage stellen, welchen Platz in der Demokratie wir heute einnehmen (wollen).

weiter
nach oben