Landesbüro Niedersachsen

  • Freitag, 21.09.18 10:00 - Hannover | Bildung, Arbeit, Digitalisierung | Digitalisierung | Gewerkschaften | Medien und Digitale Welt | Wirtschaft, Finanzen, Ökologie, Soziales | Veranstaltung | News

    DIGITALER KAPITALISMUS - Mehr Wohlstand oder sozialer Rückschritt?

    Noch vor wenigen Jahren wurde die schöne neue Welt der Digitalisierung von den Medien, der Wissenschaft und fast allen gesellschaftlichen Gruppen...


    weitere Informationen
  • Dienstag, 21.08.18 18:30 - Osnabrück | Demokratie | Demokratisches Europa | Europa und Globalisierung | Zukunft Europa | Veranstaltung | News

    EUROPA ist unsere Zukunft! Aber ist die Europäische Union noch zu retten?

    Blickt man auf die vergangenen 10 Jahre zurück, so kann man den Eindruck bekommen, dass die Europäische Union (EU) von einer Krise in die nächste...


    weitere Informationen
  • Montag, 20.08.18 18:00 - Hannover | Frieden und Sicherheit | Außen- und Sicherheitspolitik | Veranstaltung | News

    Sicherheitspolitisches Forum Niedersachsen: Ist die Bundeswehr nur bedingt einsatzbereit?

    Die Bundeswehr wird in den vergangenen Monaten wegen der schlechten Personal- und Materiallage in den Medien zunehmend verspottet und verlacht.


    weitere Informationen
  • Donnerstag, 16.08.18 18:30 - Uelzen | Digitalisierung | Demokratie | Aus Geschichte lernen | Veranstaltung | News

    Die digitale Revolution - Was wir von Marx lernen können

    Am 5. Mai 2018 jährte sich der Geburtstag von Karl Marx. Und obwohl er in diesem Jahr 200 Jahre alt geworden wäre, gehört er noch immer zu den...


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Niedersachsen

Theaterstraße 3
30159 Hannover

0511 - 35770830
0511 - 35770840

E-Mail-Kontakt


Veranstaltungen

ausgebucht
Freitag, 21.09.18 - Hannover

DIGITALER KAPITALISMUS - Mehr Wohlstand oder sozialer Rückschritt?

Noch vor wenigen Jahren wurde die schöne neue Welt der Digitalisierung von den Medien, der Wissenschaft und fast allen gesellschaftlichen Gruppen begrüßt. Aber mittlerweile mehren sich die Zweifel, ob...


freie Plätze
Dienstag, 02.10.18 - Hannover

Kamingespräch mit Birgit Honé, Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung

Macht und Mitbestimmung sind unter den Geschlechtern immer noch ungleich verteilt. Nicht nur in Führungspositionen in der Wirtschaft und im öffentlichen Dienst, sondern auch in der Politik sind...


freie Plätze
Mittwoch, 17.10.18 - Hannover

Arbeitsmarktsituation von Frauen mit Migrationshintergrund

Menschen mit Migrationshintergrund stoßen auf große Schwierigkeiten bei der Stellensuche, vor allem, wenn sie aus Nicht-EU-Ländern zugewandert sind. Diejenigen, die eine Arbeit finden, müssen häufig...


Publikationen

Faus, Jana; Steppat, Stefan

Niedersachsen: Land mit Zukunft

eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro Niedersachsen
Hannover

Publikation herunterladen (2,2 MB PDF-File)


Impulse für eine industriepolitische Strategie in Niedersachsen

Hannover

Publikation herunterladen (3,9 MB PDF-File)


Tiefensee, Anita

Vermögens(ungleich)verteilung in Europa

Hannover

Publikation herunterladen (670 KB, PDF-File)


Publikationsreihen:
Vision Europa
Ladies Hour

Dies könnte Sie auch interessieren ...

Themenportal

Flucht, Migration, Integration

Im Thema Flucht, Migration und Integration ist unser Ziel eine inklusive Einwanderungsgesellschaft im Einklang mit Demokratie und chancengleicher Teilhabe.

weiter

Video

#Demokratielunch: Demokratie unter Druck?

Seit 2016 thematisieren wir in dieser Reihe gesellschaftliche und politische Entwicklungen, die Auswirkungen auf unsere Demokratie und damit auf die Verfasstheit unserer Gesellschaft haben. "Demokratie braucht Demokraten!", konstatierte Friedrich Ebert und so wollen wir auch die Frage stellen, welchen Platz in der Demokratie wir heute einnehmen (wollen).

weiter

FES Studienförderung

Wir bieten Stipendien für engagierte Studierende, die nicht nur ihr Studium finanzieren und erfolgreich voranbringen möchten, sondern mit Gleichgesinnten die Gesellschaft im Sinne der Sozialen Demokratie verändern wollen.

weiter

Ausstellung

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

Die Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus für Demokratie und Menschenwürde ausgehen.

weiter

Wir sind Einsatzstelle

für das Freiwillige Soziale Jahr Politik

weiter

nach oben