Landesbüro Niedersachsen

  • Freitag, 29.11.19 18:00 - Hannover | Veranstaltung | News | Newsslider

    Kinderarmut in Deutschland - ein Armutszeugnis!? TOWN HALL MEETING

    In freundlicher Zusammenarbeit mit dem AWO Bezirksverband Hannover e.V.

     

    21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben mindestens fünf Jahre lang...


    weitere Informationen
  • Donnerstag, 28.11.19 19:30 - Hannover | Veranstaltung | News | Newsslider

    Managerkreis Niedersachsen/Bremen: Deal or No Deal? Die deutsche Wirtschaft unter Druck im Handelsstreit zwischen den USA und China

    Der freie Welthandel ist bedroht: In China nimmt die Kontrolle der Wirtschaft durch den Staat zu und US-Präsident Trump stellt nationale Interessen...


    weitere Informationen
  • Donnerstag, 28.11.19 18:00 - Hannover | Jugend | Klimawandel, Energie und Umwelt | Veranstaltung | News | Newsslider

    No Planet B! Was tun?! - Poetry Slam

    Es gibt unzählige Worte aus der Debatte um einen besseren Klima- und Umweltschutz. Beim "No Planet B! - Was tun? Was tun!: Poetry Slam" wollen wir den...


    weitere Informationen
  • Dienstag, 19.11.19 18:30 - Hannover | Veranstaltung | News | Newsslider

    Buchvorstellung und Diskussion: SOLIDARITÄT - Die Zukunft einer großen Idee

    In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Forum für Politik und Kultur e.V.


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Niedersachsen

Theaterstraße 3
30159 Hannover

0511 - 35770830
0511 - 35770840

E-Mail-Kontakt


Veranstaltungen

 
Donnerstag, 01.08.19 bis Dienstag, 31.12.19 - Niedersachsen

Umweltworkshop: No Planet B? Was tun? Was tun? (für Jugendliche ab der 8. Klasse; auch 2020 möglich!)

Diesen Workshop bieten wir ab 2019 ff. an!

Seit Jahrzehnten warnen Wissenschaftler_innen bereits vor gefährlichen Klimaauswirkungen. Trotzdem wurde dieses Thema in Deutschland lange Zeit eher...


freie Plätze
Mittwoch, 27.11.19 - Cuxhaven

Ausstellungseröffnung: Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen


freie Plätze
Mittwoch, 27.11.19 - Cuxhaven

Kinderarmut in Deutschland - ein Armutszeugnis!

In freundlicher Zusammenarbeit mit dem AWO Bezirksverband Hannover e.V.

21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben mindestens fünf Jahre lang dauerhaft oder wiederkehrend in Armut. Für 10 Prozent der...


Publikationen

Hacker, Björn

Europa nach der Wahl: Jetzt die Politische Union aktiv gestalten

Hannover, 2019

Publikation herunterladen (750 KB, PDF-File)


Schaprian, Hans-Joachim

Weiterentwicklung der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Hannover, 2019

Publikation herunterladen (630 KB, PDF-File)


Schellinger, Alexander

Die Schlacht um die Demokratie kämpfen wir in Europa

Vier Leitlinien für den anstehenden Wahlkampf
Hannover, 2018

Publikation herunterladen (530 KB, PDF-File)


Publikationsreihen:
Vision Europa
Ladies Hour

Dies könnte Sie auch interessieren ...

Flucht, Migration, Integration
Themenportal

Flucht, Migration, Integration

Im Thema Flucht, Migration und Integration ist unser Ziel eine inklusive Einwanderungsgesellschaft im Einklang mit Demokratie und chancengleicher Teilhabe. weiter
Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen
Ausstellung

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

Die Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. weiter
Video

#Demokratielunch: Demokratie unter Druck?

Seit 2016 thematisieren wir in dieser Reihe gesellschaftliche und politische Entwicklungen, die Auswirkungen auf unsere Demokratie und damit auf die Verfasstheit unserer Gesellschaft haben. "Demokratie braucht Demokraten!", konstatierte Friedrich Ebert und so wollen wir auch die Frage stellen, welchen Platz in der Demokratie wir heute einnehmen (wollen).

weiter
Wir sind Einsatzstelle

Wir sind Einsatzstelle

für das Freiwillige Soziale Jahr Politik weiter
FES Studienförderung

FES Studienförderung

Wir bieten Stipendien für engagierte Studierende, die nicht nur ihr Studium finanzieren und erfolgreich voranbringen möchten, sondern mit Gleichgesinnten die Gesellschaft im Sinne der Sozialen Demokratie verändern wollen. weiter
nach oben