Fritz-Erler-Forum

Bild: von Harald Neumann 

Kommunale Politik gestalten

KommunalAkademie Baden-Württemberg

Bild: von FEF 

Mehr Erfolg mit dem richtigen Know-how

Gleich ob Sie gerade erst beginnen aktiv zu werden oder schon Erfahrung haben: Mit Seminaren und Workshops unterstützen wir Sie dabei, Kommunalpolitik effektiv mitzugestalten.

Dabei verfolgen wir ein ungewöhnliches Trainingskonzept: Themen wie Kommunalfinanzen, Stadt-planung, kommunale Sozialpolitik werden kombiniert mit Moderations- und Gesprächstechniken sowie Verhandlungsstrategien- und Zeitmanagement.

Die Trainer_innen und Referent_innen kommen aus Politik, Beratung und Verwaltung. Sie vermitteln Inhalte und Methoden seit vielen Jahren fundiert und praxisnah.

Ihre Bedürfnisse stehen im Vordergrund

Die Weiterbildung ist speziell auf Kommunalpolitiker_innen sowie kommunale Nachwuchskräfte und deren Bedürfnisse zugeschnitten. Als Kandidat_in für Kommunalwahlen, Mitglied des Gemeinde-, Kreis- oder Ortschaftsrates sind die Seminare für Sie genau das Richtige. Aber auch, wenn Sie sich an anderer Stelle engagieren und dafür kommunalpolitisches Know-how benötigen kann die KommunalAkademie weiterhelfen.

Ihre Teilnahme lohnt sich

„Ich hab’s geschafft! Bin im Gemeinde- und im Kreisrat!!! Die Seminare haben Früchte getragen!“

Das schrieb uns eine Teilnehmerin des Grundkurses. Und auch die Zahlen sprechen für sich. Eine repräsentative Umfrage unter den Seminarteilnehmer_innen der vergangenen Jahre ergab: Über die Hälfte der Absolvent_innen nahmen an der Kommunalwahl 2014 teil, mehr als ein Drittel hat ein Mandat erhalten.

Gesamtangebot KommunalAkademie Baden-Württemberg

Kommunalpolitische Angebote 2018

Bild: von FEF 

Wer etwas bewegen will, muss wissen wie! In der Kommunal- Akademie Baden-Württemberg vermitteln wir nicht nur Sach- und Fachwissen, sondern auch Methodenkompetenzen.

Seminar „Ich will Bürgermeister_in werden! Aber wie?“

Sa. 14. Juli 2018 in Freiburg www.fes.de/lnk/bm140718

Sa. 20. Oktober 2018 in Stuttgart www.fes.de/lnk/bm201018

SommerAkademie Baden-Württemberg 2018

Fr. 6. bis So. 8. Juli 2018 in Herrenberg-Gültstein

Europa kommunal – lebendig, nah, gemeinsam www.fes.de/lnk/sak2018

Turboworkshops für Frauen KommunalGestalten.

Mehr Frauen in die Kommunalpolitik Für angehende Gemeinderätinnen und diejenigen, die darüber nachdenken

Mi. 6. Juni 2018 in Stuttgart www.fes.de/lnk/gemeinderaetin2

Mi. 10. Okt. 2018 in Freiburg www.fes.de/lnk/gemeinderaetin3

Do. 8. Nov. 2018 in Meckenbeuren www.fes.de/lnk/gemeinderaetin4

Turboworkshop Sorgende Gemeinschaften

Do. 14. Juni 2018 in Emmendingen www.fes.de/lnk/sorgendegemeinschaftenemmendingen

Grundkurs KommunalGestalten (Herbst)

Mi. 14. bis Sa. 17. November 2018 – Teilnahmepauschale 150.-EUR

in Herrenberg-Gültstein www.fes.de/lnk/ka2018c

Turboworkshops zu den Themen

  • Den demographischen Wandel vor Ort gestalten!
  • Das neue Haushaltsrecht. Von Kameralistik zur Doppik
  • Zeitmanagement für Gemeinderät_innen
  • Einführung in die Stadtentwicklungsplanung
  • Kommunale Sozialpolitik
  • Bürgerbeteiligung in der Kommune

 

Interesse?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Fritz-Erler-Forum Baden-Württemberg

Landesbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung

Werastraße 24

70182 Stuttgart

E-Mail: info.stuttgart(at)fes.de

www.fes.de/de/fritz-erler-forum

Veranstaltungen der KommunalAkademie Baden-Württemberg

Mittwoch, 14.11.18 bis Samstag, 17.11.18 - Herrenberg

KommunalAkademie KommunalGestalten Grundkurs

Intensivkurs KommunalGestalten

Mi. 14. (Mittags) bis Sa. 17. November 2018 in Herrenberg


- Was sind kommunale Aufgaben?
- Welche Rechte und Pflichten haben Gemeinderäte?
- Wie funktioniert ein...


Mittwoch, 06.02.19 bis Samstag, 09.02.19 - Herrenberg, KVJS Tagungszentrum

KommunalAkademie KommunalGestalten Intensivkurs

Intensivkurs KommunalGestalten

- Was sind kommunale Aufgaben?
- Welche Rechte und Pflichten haben Gemeinderäte?
- Wie funktioniert ein Haushaltsplan?
- Was ist kommunale Sozialpolitik?
- Wann ist die EU...


Friedrich-Ebert-Stiftung
Fritz-Erler-Forum

Werastraße 24
70182 Stuttgart

0711 -248394-40
0711 -248394-50

E-Mail-Kontakt


Publikationen

nach oben