Internationale Gemeinschaft und Zivilgesellschaft

Bevorstehende Veranstaltungen in Deutschland zu Internationale Gemeinschaft und Zivilgesellschaft

Samstag, 19.10.19 - Regensburg

Streiten mit dem Meinungsgegner: Auf dem Podium überzeugen

Wer glaubwürdig und souverän in der Öffentlichkeit agiert, kann politische Ziele, Leistungen und die Person besser "rüberbringen". Unser Seminarteam unterstützt Sie dabei, bei öffentlichen Auftritten...


Dienstag, 22.10.19 - FES BerlinBerlin

Russlands Traum. Anleitung zum Verständnis einer anderen Gesellschaft

Russlands Traum: Anleitung zum Verständnis einer anderen Gesellschaft.

Dr. Reinhard Krumm im Gespräch mit Karsten D. Voigt.

Die russische Gesellschaft hat einen alten Traum - den Traum von Freiheit. Sie...


Dienstag, 22.10.19 - Halle (Saale)

61. Forum Kultur und Politik: Der stürmische Herbst 1989 - Auftakt zum Untergang der DDR

Nach 30 Jahren kann ein Rückblick auf den Herbst 1989 in der DDR mit dem ehemaligen Ministerpräsidenten der DDR Hans Modrow, dem ehemaligen Innenminister der ersten frei gewählten DDR-Regierung...


Mittwoch, 23.10.19 - Berlin

100 Jahre Trennung von Staat und Kirche in Deutschland - Visionen für das nächste Jahrhundert

Mit dem Inkrafttreten der Weimarer Verfassung vor 100 Jahren, am 14. August 1919, setzte sich auch in Deutschland die institutionelle Trennung von Staat und Kirche durch und der deutsche Staat...


Mittwoch, 23.10.19 - Stuttgart

Der gescheiterte Antifaschismus der DDR. Folgen und aktuelle Anforderungen für eine emanzipatorische Politik 30 Jahre nach dem Mauerfall

In der DDR gab es Neonazismus, Rassismus und Antisemitismus, die von der Politik, den Medien und den Sicherheitsorganen bis Ende 1989 öffentlich verschwiegen und vertuscht wurden. Damit scheiterte der...


Donnerstag, 24.10.19 - Regensburg

Zwischen Putin und Trump: Nukleare Aufrüstung und ihre Folgen für die europäische Sicherheit

Was waren die ursprünglichen Ziele der nuklearen Rüstungskontrolle? Was wurde erreicht?
Was sind die Ursachen für die heutige fundamentale Krise der nuklearen Rüstungskontrolle?
Wie könnte nukleare...


Donnerstag, 24.10.19 - Hamburg (18 Uhr - Julius-Leber-Forum)

Die Erben der Arisierung

Vom Umgang heutiger Eigentümer mittelständischer Familienunternehmen mit der NS-Vergangenheit ihrer Firmen und Familien

Arisierung war Teil der Judenverfolgung von 1933 bis 1945. Ziel war die Aneignung...


Donnerstag, 24.10.19 - Augsburg, Beim Weissen Lamm

Ju|gend - politisch interessiert, aber nicht engagiert?

Deutschlands Jugendliche sind per se gar nicht so unpolitisch wie viele meinen. Dies beweisen nicht nur zahlreiche Studien, das erleben wir aktuell jede Woche bei den Streiks und Demos der...


Freitag, 25.10.19 - Wittmoldt

Mut und Melancholie

Heinrich Böll und Willy Brandt standen nach dem zweiten Weltkrieg für ein anderes Deutschland, stritten für "Mehr Demokratie" und wurden insbesondere von Konservativen dafür diffamiert. Sie...


Freitag, 25.10.19 bis Sonntag, 27.10.19 - Düsseldorf

Mitbestimmung 4.0 - Interessenvertretung in der digitalen Arbeitswelt

Veränderte Arbeitsbedingungen sowie neue Beschäftigungsformen und Geschäftsmodelle in der digitalen Arbeitswelt stellen Betriebsräte und Gewerkschaften vor neue Herausforderun-gen. Damit Beschäftigte...


nach oben