Frieden und Sicherheit

Bevorstehende Veranstaltungen in Deutschland zu Frieden und Sicherheit

Freitag, 20.09.19 bis Sonntag, 22.09.19 - Karlsruhe

Frieden, Sicherheit und Soziale Demokratie

Ziel der Sozialen Demokratie ist seit jeher, eine freie und gerechte Welt zu schaffen und diese langfristig zu sichern.

Doch die internationalen Sicherheitsbeziehungen haben sich in den letzten Jahren...


Montag, 23.09.19 - Berlin

Egon Bahr Symposium 2019 'Das Ende des INF-Vertrages. Die Folgen für Europa'

Sehr geehrte Damen und Herren,

das vierte Egon Bahr Symposium wird sich der Frage nach den Folgen der Vertragskündigung zu nuklearen Mittelstreckenraketen durch die USA und anschließend ebenfalls durch...


Montag, 23.09.19 bis Mittwoch, 02.10.19 - Teutschenthal

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Die Sekundarschule "Würdetal" in Teutschenthal zeigt die Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen".

Rechtsextremismus hat viele Facetten - vom Vorurteil bis zur Gewalttat. Wenn man...


Dienstag, 24.09.19 - Bonn

Internationaler Friedenstag: Entwicklungspolitik in Syrien? - Humanitäre Hilfe, Wiederaufbau und Friedensförderung vor schwierigen Herausforderungen

Auch wenn ein Abkommen zur Beendigung des Krieges in einzelnen Landesteilen von Syrien nicht in Sicht ist und die Konfliktparteien kein Abkommen zur Beendigung der Kampfhandlungen abgeschlossen haben...


Donnerstag, 26.09.19 - Stendal

Venezuela am Abgrund

Die Erdöllagerstätten In Venezuela gehören zu den größten Vorkommen der Welt. Seit Beginn des vergangenen Jahrhunderts werden jährlich riesige Mengen exportiert. Die Mehrheit der Venezolaner hat davon...


Freitag, 27.09.19 - Worms

Dokumentarfilm: Return to Afghanistan

"Return to Afghanistan - Die vielen Gesichter von Flucht und Migration"

Neben den Themen Fluchtursachen und Integration steht zunehmend auch die Frage der Rückführung in sichere Herkunftsländer im...


Montag, 07.10.19 - Burg

'Ständige Ausreise'

Nachdem die DDR 1975 die KSZE-Schlussakte von Helsinki unterzeichnet hatte, forderten immer mehr Bürger ihre Freiheitsrechte ein. Bis 1989 verließen fast 400 000 Menschen die DDR, indem sie ihre...


Donnerstag, 17.10.19 - Beelitz

DDR-Opposition in Brandenburg


Freitag, 08.11.19 bis Samstag, 09.11.19 - Birkenwerder

Der Islam als Religion und als 'Weltanschauung'


Montag, 11.11.19 bis Freitag, 15.11.19 - Bonn

'Die Welt ist aus den Fugen geraten' - Ansätze und Akteur_innen der deutschen Sicherheits- und Friedenspolitik

"Ohne Frieden ist alles nichts." So hat es Willy Brandt vor einem halben Jahrhundert formuliert. Auch die Große Koalition hat sich verpflichtet, für eine dauerhaft friedliche, stabile und gerechte...


nach oben