Alle Beiträge zu Frieden und Sicherheit

Brust raus.

Ein banges Europa im Zangengriff der USA und Chinas? Das muss nicht sein, sagt Jochen Steinhilber im ipg-journal.


weitere Informationen
 
04.03.2020

50 Jahre Atomwaffensperrvertrag – „Die Menschen wollen eine Welt ohne Kernwaffen“

Über die Bedeutung von Verbindlichkeit, Verantwortung und das Dogma nuklearer Abschreckung in der heutigen Zeit, spricht Alexander Kmentt.


weitere Informationen
 

Vertrauen ist besser

Über die Folgen einer Verflechtung von ökonomischen und sicherheitspolitischen Strategien schreibt Jochen Steinhilber im Neuen Deutschland.

 


weitere Informationen
 

Armutszeugnis

Mehr deutsches Engagement in Krisenzeiten? Ja, aber mit humanitärer Hilfe. Eine Einschätzung von Marius Müller-Hennig im IPG-Journal.


weitere Informationen
 
26.02.2020

Coca Buena, Coca Mala: Die Drogenproduktion in Peru

Welche Folgen hat die nach Kolumbien weltweit höchste Koka- und Kokainproduktion in Peru sowie deren staatliche Bekämpfung vor Ort?


weitere Informationen
 
20.02.2020

Die Sahelzone: ein Gewaltmarkt vor den Toren der Europäischen Union

Wie Lösungsansätze in der Sahel-Konfliktregion aussehen könnten


weitere Informationen
 

Exporte in den Krieg.

Rüstungskonzerne und Kriegsverbrechen. Miriam Saage-Maaß im ipg-journal zur Verantwortung privater Lieferanten und staatlicher Kontrolleure.


weitere Informationen
 

Tunnelblick aufs Militär

Um den Terror in der Sahelzone zu bekämpfen, braucht es mehr als ein stärkeres militärisches Engagement, so Hans-Joachim Preuss im IPG Journal.


weitere Informationen
 

Gegen nationale Alleingänge

Die Allianz der Multilateralisten trotzt der Weltunordnung. Dabei muss sie ebenso pragmatisch wie progressiv agieren. IPG-Artikel von Nils Schmid.


weitere Informationen
 

Haltungsfrage

Nur eine sichere, starke und schlaue EU kann rücksichtslosen globalen Akteuren die Stirn bieten. IPG Artikel von Karin Wallensteen


weitere Informationen
 
Kriege und Gewaltkonflikte im 21. Jahrhundert
Hintergrund

Kriege und Gewaltkonflikte im 21. Jahrhundert

Warum sind aktuelle Konflikte so unübersichtlich? Weshalb sind schwache Staaten gefährlich? Ein Überblick. weiter

Die friedens- und sicherheitspolitische Arbeit der FES
Hintergrund

Die friedens- und sicherheitspolitische Arbeit der FES

Schwerpunkte unseres Engagements für dauerhaften Frieden - global, regional und national. weiter

FriEnt
Partner

FriEnt

Für eine konfliktsensible Entwicklungszusammenarbeit. weiter

Frieden, Sicherheit und Soziale Demokratie
Erklärfilm

Frieden, Sicherheit und Soziale Demokratie

Das wichtigste in drei Minuten. weiter

nach oben