Alle Beiträge zu Frieden und Sicherheit

18.06.2019

Fünf Kriterien für den Frieden im Südsudan

Die South Sudan Reflection Group präsentiert fünf Kriterien, um einer der größten humanitären Katastrophen weltweit zu begegnen.


weitere Informationen
 

Was bedeutet Abschreckung wirklich?

Nukleare Abrüstung ist in Zeiten der Auflösung multilateraler Abkommen wichtiger denn je, so Angela Kane im IPG-Journal.


weitere Informationen
 
16.05.2019

EU-Außenpolitik: Macht und Machbarkeit

Für eine klare Stimme auf der Weltbühne: Die Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU braucht neue Impulse.


weitere Informationen
 

Wenn die Waffen sprechen

In Libyen ist erneut ein Bürgerkrieg ausgebrochen. Unsere Kollegen analysieren Ursachen und Folgen und berichten über die Stimmung im Land.


weitere Informationen
 

"Es ist wichtig, für Stabilität in der Sahelzone zu sorgen"

Philipp Goldberg, Leiter der FES Mali, im Süddeutschen Rundfunk über den Besuch der Kanzlerin und die aktuelle Lage in Land und Region.


weitere Informationen
 

Kommando zurück

Die Erhöhung des Verteidigungsetats wäre derzeit verschwendetes Geld, so Tobias Schulze im IPG-Journal.


weitere Informationen
 

„Kolumbien könnte Ziel eines Gegenschlags werden“

Eine Intervention in Venezuela würde auch das Nachbarland destabilisieren, so unsere Kollegin Kristina Birke Daniels im IPG-Journal.


weitere Informationen
 

Sonntagsreden waren gestern

2019 wird zum Schlüsseljahr für den Klimaschutz in Deutschland. Umweltministerin Svenja Schulze skizziert im IPG-Journal, was sie vorhat.


weitere Informationen
 
05.03.2019

Die Schonfrist ist vorbei

Nach zwei Monaten im UN-Sicherheitsrat kommt Deutschland auf Touren: Richard Gowan im FES Webcast über die anstehende Präsidentschaft.


weitere Informationen
 
26.02.2019

Erklärfilm "Frieden, Sicherheit und Soziale Demokratie"

Das wichtigste in drei Minuten.


weitere Informationen
 
Kriege und Gewaltkonflikte im 21. Jahrhundert
Hintergrund

Kriege und Gewaltkonflikte im 21. Jahrhundert

Warum sind aktuelle Konflikte so unübersichtlich? Weshalb sind schwache Staaten gefährlich? Ein Überblick. weiter

Die friedens- und sicherheitspolitische Arbeit der FES
Hintergrund

Die friedens- und sicherheitspolitische Arbeit der FES

Schwerpunkte unseres Engagements für dauerhaften Frieden - global, regional und national. weiter

FriEnt
Partner

FriEnt

Für eine konfliktsensible Entwicklungszusammenarbeit. weiter

Frieden, Sicherheit und Soziale Demokratie
Erklärfilm

Frieden, Sicherheit und Soziale Demokratie

Das wichtigste in drei Minuten. weiter

nach oben