SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Referat Afrika

  • Ghost riders: Das unsichtbare Leben der Essenskuriere in Johannesburg

    Ein Heer von Fahrern transportiert Lebensmittel durch die südafrikanische Stadt. Ihr Leben und ihre Mühen bleiben von den Menschen, die sie beliefern, weitgehend unbeachtet. Der Fotojournalist James Oatway hat mehrere Monate damit verbracht, ihre Herausforderungen zu dokumentieren.


    weitere Informationen
  • "Den Worten müssen endlich Taten folgen"

    Rhoda Boateng, Programmmanagerin beim Internationalen Gewerkschaftsbund Afrika fordert eine verstärkte Kooperation mit konkreteren Zielen zwischen den beiden Nachbarkontinenten Europa und Afrika.


    weitere Informationen
  • Am Scheideweg

    Die Missionen der EU und VN in Mali stehen auf dem Prüfstand. Sich angesichts der politischen Spannungen aus ihnen zurückzuziehen, wäre ein Fehler, meint Christian Klatt, FES Mali.


    weitere Informationen
  • FES-Menschenrechtspreis an Alice Mogwe

    "Jeder Mensch sollte mit Respekt behandelt werden und sein Leben in Würde und ohne Diskriminierung leben können". Die FES zeichnet die Aktivistin Alice Mogwe für ihren langjährigen Einsatz für Menschenrechte in Botswana und im Südlichen Afrika mit ihrem Menschenrechtspreis aus!


    weitere Informationen

Möchten Sie unseren Newsletter erhalten? Dann melden Sie sich gerne an.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Newsletter und Einladungen beziehen
Fach- und Interessensgebiete
Einwilligung zur Verwendung persönlicher Daten

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

nach oben