Archiv der sozialen Demokratie

Donnerstag, 28.11.19 19:00 - Vortragssaal der Universitätsbibliothek Leipzig

Letztes Jahr Titanic - Momentaufnahmen einer verunsicherten Zeit (1989/90)


Terminexport im ICS-Format

Der tiefgreifende Umbruch und die Verunsicherung der Wendezeit werden in jedem Gespräch zwischen Andreas Voigt und den Protagonist_innen des Films spürbar. In eindrücklichen Bildern dokumentiert der Film die Vielschichtigkeit der Transformationserfahrungen, ob von Arbeiter_innen oder Journalist_innen, ob von jung oder alt.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojekt "Das umstrittene Erbe von 1989" der Universitäten Leipzig und Freiburg/Br. statt.


Aktuelle Beiträge

| News | Newsslider

Neuerscheinung - Katrin Grajetzki: "Kanalarbeiter" und Bundesminister. Der Sozialdemokrat Egon Franke (1913-1995)


| News | Newsslider

Neuerscheinung - Franziska Rehlinghaus / Ulf Teichmann (Hg.): "Vergangene Zukünfte von Arbeit"

Aussichten, Ängste und Aneignungen im 20. Jahrhundert. Politik- und Gesellschaftsgeschichte, Band 108


weitere Informationen
nach oben