SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Donnerstag, 02.12.21 - Berlin
keine Plätze frei

Die Hochschule der Zukunft | Online-Teilnahme

Veranstaltungsnummer: 256404

Die Welt ist in Bewegung - und die Hochschulen sind es mit ihr. So wie die Gesellschaft vor riesigen transformativen Herausforderungen steht, wird auch die Hochschule der Zukunft anders aussehen als heute. Digitalisierung in Lehre, Forschung und Infrastruktur, Internationalisierung, Diversität oder die Öffnung in die Gesellschaft sind Herausforderungen, die schon vor Corona bestanden, deren Gestaltungsbedarf die Pandemie aber rasant beschleunigt hat.

Wie sieht die Hochschule der Zukunft aus? Welche nachhaltigen Schlüsse können aus den Erfahrungen der Pandemie gezogen werden? Welche Chancen sollten die Hochschulen jetzt ergreifen - und was muss auf diesem Weg passieren? Diskutieren Sie diese Fragen mit uns und unseren Gästen aus Hochschulen, Politik und Gesellschaft.

Die Veranstaltung findet hybrid in Präsenz in der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin und online statt. Die Zahl der Teilnehmenden vor Ort ist begrenzt und nur für Genesene, Geimpfte und Getestete möglich.

Wenn Sie in Präsenz teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an Lena Bülow : lena.buelow@fes.de
Wenn Sie online via Zoom teilnehmen möchten, klicken Sie bitte auf den Anmelde-Button.

Hinweise zu den Hygieneauflagen bei Präsenzteilnahme bzw. den Zoom-Link bei einer Onlineteilnahme senden wir Ihnen zeitnah vor der Veranstaltung zu.

Termin

Donnerstag, 02.12.21
14:00-17:15 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

Ansprechpartner_in

Lena Bülow



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben