SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Samstag, 02.10.21 - Web-Seminar
keine Plätze frei

Veranstaltungen mal so ganz anders

Veranstaltungsnummer: 253436

+++ ANMELDUNG MIT MOTIVATIONSBESCHREIBUNG +++

Es gibt sehr ungewöhnliche oder anregende Veranstaltungsformen. Man kann Veranstaltungen auch mal ganz anders einladen und kommunizieren.
Muss es immer die traditionelle Sitzung, die Vortragsveranstaltung oer die Podiumsdiskussion sein?
Ist die traditionelle Vorabinformation mit dem großen Wort EINLADUNG und dem Referenten unvermeidbar?

Das Web-Seminar stellt auf anschauliche, oft unterhaltsame Weise vor, wie vielfältig allein schon Veranstaltungsformen sein können. Wir schauen uns im Web-Seminar unzählige Wege der aktiven Einbeziehung der Teilnehmer_innen und sehr vielfältige Wege der Einladung an.
Und bei allen Ideen werden wir immer überlegen: Wie bekommt man das mit Miniaufwand realisiert?
Damit die erste Schritte auf dem Weg zur Verwirklichung des Erlernten nicht zu schwer werden, kann man sich noch einige Zeit nach dem Seminar mit dem Trainer beraten, Entwürfe durchsehen lassen und Probleme diskutieren.
Trainer ist Wolfgang Nafroth - www.nafroth.com

Für das Web-Seminar nutzen wir die Software Zoom. Im Programm sind genügend Pausen, insbesondere auch eine längere Mittagspause eingeplant.

Hinweis zur Anmeldung:
Für Ihre Anmeldung brauchen wir eine kurze Motivationsbeschreibung (2-3 Sätze). Die Seminare der KommunalAkademie Bayern richten sich an Menschen, die sich kommunalpolitisch oder gesellschaftspolitisch (z.B. in der Geflüchtetenhilfe, in der Kinder- und Jugendarbeit, in Gewerkschaften usw.) engagieren (wollen). Bitte schreiben Sie Ihre Motivationsbeschreibung in das Feld "Sonstige Hinweise" im Anmeldeformular.



Dateien

Termin

Samstag, 02.10.21
09:30-17:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Web-Seminar

Ansprechpartner_in

Eva Nagler

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
KommunalAkademie Bayern
Detlef Staude
detlef.staude(at)fes.de
0941 / 467-1895

nach oben