SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Freitag, 01.10.21 - Bad Malente
freie Plätze

Grundlagen der Sozialen Demokratie

Veranstaltungsnummer: 251629

Freiheit! Gerechtigkeit! Solidarität!

Die Grundwerte der Sozialen Demokratie sind ein Kompass für politisches Handeln. Soziale Demokratie setzt darauf, positive und negative Freiheitsrechte gleichberechtigt und für alle Menschen tatsächlich erfahrbar umzusetzen. Demgegenüber steht das Modell einer libertären Demokratie, das vor allem auf Abwehrrechte gegen den Staat setzt. Die Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise hat wichtige Glaubenssätze des Marktradikalismus erschüttert. Ob wir das Ende des Marktradikalismus erlebt haben, bleibt aber offen. Unterschiedliche Menschenbilder und ein sehr differierendes Verständnis der Menschenrechte zeigen, dass der politische Ideenwettstreit nicht entschieden ist. Der Blick auf verschiedene Positionen und Programme und der Vergleich zwischen Ländern wie Deutschland, den USA und Schweden verdeutlichen dies.

Das Seminar Grundlagen der Sozialen Demokratie ermöglicht dir, deinen eigenen Standpunkt hinsichtlich dieser übergreifenden Fragen zu klären und zu vertreten.

Kurz und Kompakt

Libertäre Demokratie vs. Soziale Demokratie
Menschenbild der Sozialen Demokratie
Bürgerliche, ökonomische, soziale und kulturelle Menschenrechte
Praxisbeispiele Sozialer Demokratie

Weitere Informationen

Die Seminare der ASD beginnen am Freitagabend um 18.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und enden am Sonntagmittag um 13.00 Uhr nach dem Mittagessen.
Teilnehmende erhalten im Rahmen des Seminars das Lesebuch zum jeweiligen Thema kostenlos. Programm, Unterkunft und Verpflegung sind inklusive, die Anreise muss selbst organisiert werden.

Wer?

Michael Reschke, Seminarleiter
Tobias von Pein, MdL (politischer Gast)
Prof. Dr. Thomas Meyer (wissenschaftlicher Gast)

Wann?

Freitag, 01.10.2021, 18:00 Uhr bis
Sonntag, 03.10.2021, 13:00 Uhr

Wo?

Gustav-Heinemann-Bildungsstätte
Schweizer Straße 58, 23714 Bad Malente



Dateien

Termin

Freitag, 01.10.21 bis Sonntag, 03.10.21
18:00 (erster Tag) bis 13:00 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
50

Veranstaltungsort

Bad Malente

Ansprechpartner_in

Jochen Dahm

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Akademie für Soziale Demokratie
Hanna Fath
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 883-7122
Fax: 0228 883-9223

nach oben