Veranstaltungen zu Gewerkschaften und gute Arbeit

Veranstaltungen

Freitag, 31.05.24 – Waldhotel Wandlitz, Wandlitz

Female Empowerment: Transformation in der Arbeitswelt – aktuelle Veränderungen verstehen und mitgestalten

Kulturwandel in den Organisationen - Was passiert da und was bedeutet das für mich?Wir leben in einer stetig komplexer werdenden Welt. Als Teil dieser müssen wir mit Unsicherheiten und…


Montag, 10.06.24 – Berlin

Mehr Demokratie in der Arbeitswelt wagen! Die Mitbestimmung auf die Höhe der Zeit bringen

Mit dem Bekenntnis, „mehr Demokratie wagen“ zu wollen, formulierte Willy Brandt vor demnächst 55 Jahren das sozialdemokratische Programm einer fortschreitenden Demokratisierung unserer Gesellschaft.…


Dienstag, 11.06.24 – Burg Storkow, Storkow

Storkower Forum - Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg: Zusammen in die Zukunft?!

Berlin und Brandenburg gehören hinsichtlich des Wirtschaftswachstums zu Deutschlands Spitzenreitern. Brandenburg erreichte 2023 sogar einen Anstieg auf sechs Prozent. Synergieeffekte werden für das…


Montag, 17.06.24 – Factory Hotel, Münster

4-Tage-Woche live: Blick hinter die Kulissen des deutschen Pilotprojekts

4-Tage-Woche live: Blick hinter die Kulissen des deutschen PilotprojektsZwischenergebnisse am 17. Juni 2024 | Factory Hotel Münster„Samstags gehört Vati mir“ – damit warb die IG Metall in den 1950ern…


Montag, 17.06.24 – Volkshochschule Havelland, Falkensee

Ohne Euch geht's nicht! Was hilft gegen den Fach- und Arbeitskräftemangel in Brandenburg?

In Deutschland herrscht Personalmangel und der macht auch vor Brandenburg nicht halt. Dieser Umstand gefährdet langfristig das Wirtschaftswachstum in der Region. Dabei sind nicht nur große Unternehmen…


Montag, 24.06.24 – Jugendherberge Duisburg Sportpark, Duisburg

Strukturwandel im Ruhrgebiet - Geschichte, Veränderungsprozesse und Zukunftspotentiale (er)fahrbar machen

Kohlegruben und Stahlwerke – das waren die wichtigsten Industriezweige des Ruhrgebiets. Ende 2018 wurde in Bottrop die letzte Steinkohlenzeche geschlossen. Noch ist Duisburg größter Stahlstandort…


nach oben