Weltwirtschaft und Unternehmensverantwortung

Bevorstehende Veranstaltungen in Weltwirtschaft und Unternehmensverantwortung

Dienstag, 22.09.20 - online

Arbeiten 4.0 - digital und global: Globale KI Ethik - Grenzlose Chancen oder Grenzerfahrung?

Arbeit 4.0 - digital und global. Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V. und der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Die Gestaltung von Algorithmen fußt...


Mittwoch, 23.09.20 - Bückeburg

Ungleichheiten im digitalen Kapitalismus

Unsere Gesellschaft ist auf dem Weg in den digitalen Kapitalismus. Beherrschten vor 20 Jahren noch Energiekonzerne, Industriekonzerne und Banken die Rangliste der wertvollsten Unternehmen, so wurden...


Montag, 28.09.20 bis Freitag, 02.10.20 - Bonn

Die Erde in Bedrängnis - Endliche Ressourcen und ökologische Gerechtigkeit

Wasser, fruchtbarer Boden, saubere Luft, eine reiche Artenvielfalt und abbaubare Rohstoffe sind die notwendigen Ressourcen für menschliches Leben auf unserem Planeten. Ein stetiges Wachstum und ein...


Donnerstag, 01.10.20 - Virtuell

Transformation statt Divestment - Nachhaltig investieren für eine CO2-neutrale und soziale Zukunft

Bitte melden Sie sich über die Website des Global Green Deals Forum an.
https://www.fes.de/global-green-deals


Dienstag, 06.10.20 - online

Arbeitskämpfe 4.0: Wie können Arbeitnehmer_innen sich weltweit vernetzen und Mitbestimmung durchsetzen


Mittwoch, 07.10.20 - ONLINE

FACTI Panel: Öffentliche Ressourcen sichern - Illegitime Finanzflüsse bekämpfen

Seit Anfang des Jahres befasst sich ein Expert_innenpanel bei den Vereinten Nationen mit der Frage, wie gegen Steuerflucht und Korruption vorgegangen werden kann. Das High Level Panel on International...


Montag, 12.10.20 bis Freitag, 16.10.20 - Bonn

Brexit: Should I stay or should I go? - Einordnung der politischen und wirtschaftlichen Folgen des Brexits für Europa

Im Juni 2016 stimmten die Bürger_innen des Vereinigten Königreichs für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. "Brexit means Brexit" war danach eine auf britischer Seite oft...


Montag, 12.10.20 - München, Evangelische Stadtakademie

Postdigital - Wie wir künstliche Intelligenz schlauer machen, ohne uns von ihr bevormunden zu lassen

Wir delegieren immer mehr Aufgaben an Künstliche Intelligenz. Das kann sinnvoll sein, wenn autonome Fahrzeuge sicherer fahren oder KI-Systeme bösartige Krebszellen besser erkennen.
Doch zugleich sind...


Donnerstag, 22.10.20 - München, Ev. Stadtakademie

Das Ende des Geldes wie wir es kennen

++ANMELDUNG ÜBER KOOPERATIONSPARTNER++
Buchvorstellung mit Alexander Hagelüken

Die Welt des Geldes verändert sich rasant. Bargeld und Zinsen verschwinden. Corona hat auch im bargeldaffinen Deutschland...


Mittwoch, 28.10.20 - Frankfurt

Das Forum - Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde

Im Rahmen des Europäischen Filmfestivals der Generationen und in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Frankfurt am Main zeigen wir den Film "DAS FORUM" - In Zeiten von Populismus und zunehmendem...


nach oben