SPRACHE
Leichte
Sprache
Gebärden
Sprache
Menü

OnlineAkademie

Donnerstag, 13.04.23 bis Sonntag, 31.12.23

Selbstlernkurs Komplexitätsreduktion


Terminexport im ICS-Format

Lernt in diesem Selbstlernkurs, wie ihr eure komplexen Themen für verschiedenen Bildungsformate auf das Wesentliche reduzieren und damit eure Zielgruppen besser erreichen und überzeugen könnt.

Donnerstag, 13.04.23
freie Plätze

Selbstlernkurs Komplexitätsreduktion

Veranstaltungsnummer: 268124als .ics herunterladen

Komplexitätsreduktion – So bringst du deine Bildungsinhalte auf den Punkt

Teilnahmegebühr:
40 €

Ihr möchtet lernen, wie ihr eure komplexen Themen für verschiedenen Bildungsformate auf das Wesentliche reduzieren und damit eure Zielgruppen besser erreichen und überzeugen könnt?
Dann seid ihr in unserem Online-Selbstlernkurs „Komplexitätsreduktion“ genau richtig. Hier lernt ihr, wie ihr anspruchsvolle Themen und umfangreiche Inhalte auf die wichtigsten Kernbotschaften reduziert, sie verständlich und ansprechend auf den Punkt bringt und euren Zielgruppen Brücken baut. Das sind Kompetenzen, die besonders in der digitalen Bildungsarbeit unerlässlich sind, um bei euren Zielgruppen zu punkten.

Das erwartet euch im Online-Selbstlernkurs:

  • Warum wir alle manchmal im „Fluch des Wissens“ gefangen sind – wie ihr ihm entkommt und euer eigenes Thema aus den Augen eurer Zielgruppe sehen könnt.

  • Mit welchen Techniken ihr eure Botschaft auf das Wesentliche reduzieren könnt und Brücken für eure Zielgruppen baut.

  • Wie ihr eure Inhalte ansprechend visualisiert und verständlich formuliert.


Am gewinnbringendsten ist es für euch ein eigenes Thema zum Kurs mitzubringen, an dem ihr die beschriebenen Methoden und Werkzeuge direkt ausprobieren könnt. Solltet ihr kein eigenes Thema haben, könnt ihr eins der drei vorgegebenen Themen zum Üben nutzen.

So ist der Kurs aufgebaut und soviel Zeit solltet ihr für den Kurs einplanen?

Für den gesamten Kurs mit seinen vier Kapiteln und 12 interaktiven Lessons solltet ihr ca. 3 Stunden einplanen. Die Lernzeit pro Lesson ist jeweils bei jeder Lesson vermerkt.

Zum Abschluss dieses Kurses erhaltet ihr ein Zertifikat für eure Teilnahme.

Wenn auch ihr eure Bildungsinhalte auf den Punkt bringen und damit eure Zielgruppen besser erreichen wollt, dann meldet euch hier zu unserem Online-Selbstlernkurs an.

Wichtiger Hinweis:

Der Kurs wird auf der E-Learning-Plattform der FES (edu.fes.de) angeboten.

Nach der Anmeldung erhaltet ihr eure Rechnung. Sobald wir den Zahlungseingang festgestellt haben, werdet ihr dem Kurs zugeordnet.

So gelangt Ihr zur neuen e-Learning-Plattform:

- Ruft edu.fes.de in eurem Browser auf.

- Meldet euch mit euren Logindaten aus dem FES-Kundencenter an.

- Unter der Rubrik "Meine Kurse" könnt ihr nach Anmeldung und Bezahlen der Teilnahmegebühr den Selbstlernkurs abrufen.

Wir freuen uns euch im Kurs zu begrüßen!

Termin

Donnerstag, 13.04.23 bis Sonntag, 31.12.23
(erster Tag) bis (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
40,— €

Veranstaltungsort

nicht verfügbar

Ansprechpartner_in

Katrin Matuschek

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Referat Engagement, Qualifizierung und digitale Bildung
Godesberger Allee 149
53175 Bonn


Team Digitale Bildung

Friedrich-Ebert-Stiftung
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
 

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an:

digital(at)fes.de 

 

Team

Katrin Matuschek
Leitung Digitale Bildung und Online­Akademie
0228 / 883 7113
Katrin.Matuschek(at)fes.de 

Ibo Cayetano
Referent OnlineAkademie
0228 / 883 7137
Ibo.Cayetano(at)fes.de

Sara Schinowski
Referentin Digitale Bildung/Podcasts
0228 / 883 7120
Sara.Schinowski(at)fes.de

Lea Janschekowitz
Digitale Assistenz 
0228 / 883 7116
Lea.Janschekowitz(at)fes.de

Patrick Silberhorn
Organisation und Finanzen
0228 / 883 7119
Patrick.Silberhorn(at)fes.de

nach oben