Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung

Über die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung

Bild: von FES 

Mit ihrem speziellen Bestandsprofil leistet die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung im nationalen und internationalen Kontext einen wichtigen Beitrag zur Versorgung mit Primär- und wissenschaftlicher Sekundärliteratur. Ihren umfangreichen historischen Bestand, der nahezu vollständig die Geschichte der deutschen Sozialdemokratie abbildet, ergänzt die FES-Bibliothek um Neuerscheinungen zur Geschichte und Gegenwart der deutschen und internationalen, insbesondere der europäischen Arbeiterbewegung. Als historisch-wissenschaftliche Spezialbibliothek erwirbt sie zudem neue Literatur zur deutschen und internationalen Sozial- und Zeitgeschichte.

Darüber hinaus pflegt die FES-Bibliothek einen umfangreichen Bestand sogenannter "Grauer Literatur". Ein Schwerpunkt ist dabei der im Rahmen des früheren Sondersammelgebietes "Parteien und Gewerkschaften aus Europa und Nordamerika (nicht-konventionelle Literatur)" aufgebaute Bestand. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte System der Sondersammelgebiete wurde im Jahr 2013 beendet. Die FES-Bibliothek hat diesen Arbeitsbereich ab dem Jahr 2014 in veränderter Form fortgeführt. Weiterhin werden die Publikationen von Gewerkschaften und von Parteien aus dem linken politischen Spektrum ausgewählter europäischer Länder sowie von internationalen Gewerkschaftsorganisationen bzw. Global Union Federations gesammelt und erschlossen. Dies erfolgt sowohl in gedruckter, mittlerweile allerdings überwiegend in digitaler Form.

Neben diesen Erwerbungsaktivitäten fungiert die FES-Bibliothek als Repositorium für sämtliche gedruckt und digital publizierten Schriften der Friedrich-Ebert-Stiftung. Die von der FES veröffentlichten Titel im In- und Ausland werden vollständig gesammelt und in der jährlich erscheinenden Bibliographie der Veröffentlichungen nachgewiesen. Selbstverständlich sind alle Titel zugleich im Katalog der Bibliothek erschlossen; die digitalen FES-Veröffentlichungen können zudem über die Digitale Bibliothek der FES genutzt werden.

Die Bibliothek ist Partner im Kooperativen Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg (KOBV) und kooperiert mit weiteren Bibliotheksverbünden. Ihre Bestände sind im gemeinsamen Verbundkatalog des KOBV und des Bibliotheksverbund Bayern (BVB) nachgewiesen und können zusätzlich über den Karlsruher Virtuellen Katalog oder den WorldCat gefunden werden. Die Bestände der FES-Bibliothek sind über die nationale und internationale Fernleihe nutzbar (Bibliothekssigel: Bo 133; ISIL: DE-Bo133).

Nützliche Informationen in kompakter Form finden Sie im aktuellen Flyer der Bibliothek als PDF-Download.

Bild: von FES 

Medienbestand

Der Bibliotheksbestand umfasst rund 1 Million Medieneinheiten, darunter etwa 75.000 Mikromaterialen und 90.000 elektronische Ressourcen.

Bild: von FES 

Sonderbestände

Die FES-Bibliothek verwahrt eine große Anzahl an Sonderbeständen, die durch Übernahmen ganzer Bibliotheken, durch Schenkungen oder Kauf wertvoller geschlossener Sammlungen oder durch systematische Sammlungsaktivitäten über Jahre aufgebaut wurden.
weiter

Publikationen über die FES-Bibliothek

Bild: von FES 

Zimmermann, Rüdiger:
"Und erbitten wir einen ersten Bericht bis zum Ende des Jahres". Die Hilfe der Deutschen Forschungsgemeinschaft beim Aufbau der Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung. In: Das gedruckte Gedächtnis der Arbeiterbewegung. Festschrift zum 30-jährigen Bestehen der Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn, 1999. S. 36-54.

Zum Aufsatz

Titel im Bibliothekskatalog

Bild: von FES 

Zimmermann, Rüdiger:
Das gedruckte Gedächtnis der Arbeiterbewegung bewahren. Die Geschichte der Bibliotheken der deutschen Sozialdemokratie. 3., erw. Aufl. Bonn, 2008

Zur Publikation

Titel im Bibliothekskatalog

Bild: von VBNW 

Rose, Gabriele:
Im Spagat - die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung. In: ProLibris 2014,4, S. 174-177.

Zur Publikation (gesamtes Heft)

Titel im Bibliothekskatalog

Artikel über die Bibliothek in der deutschen Ausgabe der Wikipedia

Katalog

Recherchieren Sie in unserem Katalog nach allen Büchern, Zeitschriften und weiteren Medien, die in unserer Bibliothek vorrätig sind.

Katalog

nach oben