SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Donnerstag, 13.10.22 - Köln

Filmvorführung: In einem Land, was es nicht mehr gibt

Veranstaltungsnummer: 263023

Kinotourstation
IN EINEM LAND, DAS ES NICHT MEHR GIBT, inkl. anschließendem Filmgespräch nach dem Film mit
Aelrun Goette, Regisseurin & Drehbuchautorin

Der Film erzählt von der Modeszene der DDR. Von der legendären Kultur- und Modezeitschrift Sibylle, die mit beeindruckenden Fotoreportagen ein starkes und selbstbewusstes Frauen- und Schönheitsbild prägte, über die Luxusmarke Exquisit, die international für Aufmerksamkeit sorgte, bis hin zur Subkultur, wo kreative Freigeister Kollektionen aus Duschvorhängen entwarfen und mit fantasievollen Modenschauen ihren ganz eigenen Widerstand ausdrückten.

Es steht eine begrenzte Zahl an Freikarten zur Verfügung.

Termin

Donnerstag, 13.10.22
20:00-22:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Köln

Ansprechpartner_in

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel. 0228-883-7202, Fax 0228-883-9208

nach oben