SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Dienstag, 09.11.21 - Online
keine Plätze frei

Schneller ans Ziel: Tipps und Tricks für eine strukturierte Online-Recherche

Veranstaltungsnummer: 251302

Termine
Dienstags, am 09., 16., 23., 30. November & 07. Dezember 2021
jeweils von 11.00-12.15 Uhr

Inhalt
Journalist_innen stehen heute oft unter Zeitdruck. Trotzdem ist eine gute und saubere Recherche weiterhin das A und O des journalistischen Handwerks. Und diese Recherche findet zu immer größeren Teilen online statt. Im Webseminar demonstrieren wir - auch anhand von geeigneten Tools -, wie Journalist_innen strukturiert recherchieren und die Quellen und Informationen überprüfen können. In den fünf Sitzungen geht es unter anderem um folgenden Themen:


  • schnelle und zielgerichtete Suche mit Google-Operatoren

  • Recherche in sozialen Netzwerken (Blogs, Facebook, Twitter, Instagram etc.)

  • sorgfältige Überprüfung von digitalen Quellen

  • sorgfältige Überprüfung von Aussagen und Informationen

  • wie man Hoaxes und Falschmeldungen aufdeckt


Kompetenzgewinn


  • Du lernst, wie und wo man online herausfindet, welche relevanten (Online-)Quellen es zu einem Thema gibt.

  • Du lernst die wichtigsten und nützlichsten Google-Operatoren kennen, die Dich schneller ans Ziel bringen.

  • Du lernst, wie Du gezielt in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram recherchierst.

  • Du formulierst Überschriften, Vorspann/Teaser und Bildunterschriften kurz und knackig.

  • Du lernst, wie Du digitale Quellen und deren Aussagen überprüfen und einordnen kannst.

  • Du lernst, wie Du Falschmeldungen und Hoaxes entlarvst.


Zielgruppe
Journalist_innen, die Ihre Online-Recherchekompetenz ausbauen und vertiefen wollen.

Die Teilnehmer_innen erhalten nach erfolgreicher Teilnahme an allen Sitzungen ein Teilnahmezertifikat.

Seminarleiter
Benrd Oswald, Journalist, Autor und Trainer für digitalen Journalismus, München
Fiete Stegers, Netzjournalist, Hamburg

Termin

Dienstag, 09.11.21 bis Dienstag, 07.12.21
11:00 (erster Tag) bis 12:15 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
60

Veranstaltungsort

Online

Ansprechpartner_in

Julia Möltgen

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Politische Akademie
Godesberger Allee 149
53175 Bonn

nach oben