SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Freitag, 15.02.19 - Frankfurt
keine Plätze frei

Für ein zukunftsfähiges Europa - welche Herausforderungen stellen sich?

Veranstaltungsnummer: 233650

Wie können wir Europa erneuern, sozialer und auch noch bürgernaher machen und für mehr Zusammenhalt sorgen? Diese Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren - im Rahmen einer öffentlichen Podiumsdiskussion an der neben Oberbürgermeister Peter Feldmann und MdEP - Spitzenkandidat Udo Bullmann auch der renommierte Wissenschaftler Prof. em. Harald Müller, Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung sowie Beate Martin, Europaexpertin und Leiterin des Büros der Friedrich-Ebert-Stiftung in Budapest teilnehmen werden.

Alle weiteren inhaltlichen und organisatorischen Hinweisen entnehmen Sie bitte der Einladung.



Dateien

Termin

Freitag, 15.02.19
17:00-19:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Domplatz 3, Haus am Dom
60311 Frankfurt

Ansprechpartner_in

Dr. Martin Gräfe

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Hessen
Marktstraße10
65183 Wiesbaden
Tel. 0611-341415-0, Fax. 0611-341415-29



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben