#marx2018: Das Jubiläum zum 200. Geburtstag von Karl Marx

Neue Dauerausstellung, Begleitprogramm und Publikationen der Friedrich-Ebert-Stiftung

Ringvorlesung

#marx2018 - Prof. Dr. Thomas Meyer: Gebrauch und Missbrauch von Marx

Thomas Meyer lehrte an der Technischen Universität Dortmund Politikwissenschaft und ist Chefredakteuer der Zeitschrift Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte.

#marx2018 - Prof. Dr. Beatrix Bouvier: Marx - Bildnis, Ikone und Popstar

Beatrix Bouvier leitete das Museum Karl-Marx-Haus in Trier und war Kuratorin der Ausstellung "Ikone Karl Marx".


Ringvorlesung

#marx2018 - Prof. Dr. Dres. h.c. Michael Quante: Philosophie der marxschen Theorien

Michael Quante lehrt praktische Philosophie an der Universität Münster und ist Herausgeber von Marx-Handbuch. Leben-Werk-Wirkung.

#marx2018 - Dr. Nina Power: Feminism, Class and Marxism

Dr. Nina Power lehrt Philosophie an der Roehampton University und ist eine britische Bloggerin, Autorin und feministische Aktivistin.


Ringvorlesung

#marx2018 - Ulrike Herrmann: Marx und die Krise der heutigen Ökonomie

Ulrike Hermann ist Wirtschaftsjournalistin der taz und Autorin von Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können.

#marx2018 - Prof. Dr. Oliver Nachtwey: Marx und die Abstiegsgesellschaft

Prof. Dr. Oliver Nachtwey lehrt Sozialstrukturanalyse an der Universität Basel und ist Herausgeber von Marx für SozialwissenschaftlerInnen.


#marx2018 - Prof. Michael Krätke zur Frage, was uns Marx' "Kapital" heute noch sagt

Michael R. Krätke ist Professor für Politische Ökonomie an der Lancaster University.

#marx2018 - Ein besonderes Geschenk zum 198. Geburtstag

2016 kam Marx nach Hause - in Form einer Büste, die sein Urenkel, der französische Bildhauer Karl-Jean Longuet, geschaffen hatte. Das Video zeigt die Reise von Paris nach Trier und fragt verschiedene Gesprächspartner_innen danach, was heute von Marx bleibt.

 

Hier erhalten Sie einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der Friedrich-Ebert-Stiftung anlässlich des
200. Geburtstags von Karl Marx am 5. Mai 2018. 

Schwerpunkte sind...

  • ... die neue Dauerausstellung in Trier
  • ... Veranstaltungen – weltweit!
  • ... Veröffentlichungen
  • ... Kooperationen
nach oben