Unsere Podcasts in der Hörbar

Wie wir die Mythen um den Klimaschutz entzaubern:

Wie wir das Klima schützen können, wird heiß diskutiert. Viele Menschen gehen von Falschbehauptungen aus. Wie die Mythen um den Klimawandel entkräftet werden können und warum Deutschland als Vorbild im Klimaschutz vorangehen sollte, ist Thema der zweiten Folge unseres Podcasts "Zukunft gerecht".

Mit: Franziska Wessel, Anja Bierwirth, Oliver Wagner, Moderation: Claudia Knoppke

Zur StudieDie Debatte um den Klimaschutz


Mehr Vertrauen in Demokratie – aber wie?

Kaum noch bezahlbarer Wohnraum, geringe Renten, zu niedrige Steuern für Vermögende – der Staat sollte nachbessern. Dafür sprach sich die Mehrheit der Befragten in der Studie "Vertrauen in Demokratie" aus. Was die Unzufriedenheit der Bürger_innen mit dem Vertrauen in das Funktionieren der Demokratie zu tun hat, das erfahrt Ihr in unserer ersten Podcast-Folge.

Mit: Lena Abstiens, Prof. Dr. Frank Decker, Moderation: Claudia Knoppke

Zur Studie "Vertrauen in Demokratie"


Warum die Friedrich-Ebert-Stiftung einen Podcast macht:

Wie können wir unsere Zukunft gerecht gestalten? In unseren Studien forschen wir nach, welche Zukunft sich die Bürger_innen in Deutschland wünschen – und unsere Expert_innen entwerfen Ideen zu Themen, die alle betreffen: Nachhaltigkeit, Integration, Gleichstellung, Digitalisierung und die Zukunft der Demokratie und Europas.

Mit: Katrin Matuschek (FES), Severin Schmidt (FES), Claudia Knoppke (Moderatorin)

Abonnieren Sie uns auf  SoundCloud, Spotify, iTunes, Deezer und Stitcher


Alle Audiobeiträge

Hier finden Sie alle unsere Audiobeiträge zum Archiv

nach oben