Praktikum in der FES

Praktika im Inland

Wir freuen uns, jungen und politisch interessierten Menschen einen Einblick in unsere Arbeit verschaffen zu können und bieten folgende vergütete Praktika an:

  • Pflichtpraktikum im Rahmen der Studien-, Hochschul- oder Ausbildungsordnung
  • Freiwilliges Praktikum neben dem Studium von max. 3 Monaten
  • Berufsorientierendes Praktikum von max. 3 Monaten

Bitte bewerben Sie sich 5 bis 6 Monate vor dem gewünschten Beginn direkt in einer unserer Fachabteilungen, die Ihnen auch bei Fragen vorab zur Verfügung stehen. Einen Überblick unserer Gesamtstruktur liefert unser Organisationsplan.

Kontakte der Fachabteilungen

Abteilung Analyse, Planung und Beratung:

Abteilung Archiv der sozialen Demokratie:

Abteilung Finanzen und Organisation:

Abteilung Politische Bildung und Dialog:

Abteilung Studienförderung:

Internationale Abteilungen in Berlin:

Stabsstelle Kommunikation:

Bewerbungsablauf

1. Folgende Bewerbungsunterlagen benötigen wir von Ihnen, die Sie bitte direkt an die Fachabteilung bzw. das Landesbüro richten:

  • Motivationsschreiben mit Wunschzeitraum (maximal 1 Seite)
  • aussagekräftiger Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnisse
  • ggf. Praktika-/Arbeitszeugnisse
  • Leistungsnachweise der Hochschule
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • ggf. Sprachzertifikate

      Bitte senden Sie uns die Unterlagen als eine zusammenhängende pdf-Datei deren Größe 10 MB nicht überschreiten darf.

2. Sie erhalten von uns eine Eingangsbestätigung, dann benötigen wir einige Wochen zur Prüfung Ihrer Unterlagen.

3. Wir melden uns bei Ihnen mit Interesse an einem Vorstellungsgespräch oder einer Absage.

Praktika im Ausland

Möchten Sie Einblicke in unsere Arbeit in einem Auslandsbüro erhalten? Die Kolleg_innen vor Ort arbeiten in diesem Fall autark. Auf dieser Seite finden Sie entsprechende Kontaktadressen im jeweiligen Land.