Projekt "Gegen Rechtsextremismus" im Forum Berlin

  • Bild: von blende11.photo/fotolia.com 

Über das Projekt

Mit dem Projekt "Gegen Rechtsextremismus" im Forum Berlin begleitet die Friedrich-Ebert-Stiftung seit 2005 mit verschiedenen Angeboten aktuelle gesellschaftspolitische Entwicklungen und Debatten zum Thema Rechtsextremismus. Hier finden Sie Ausführungen zu Arbeitsschwerpunkten und Projektaktivitäten.

  • Profil

    Veranstaltungen, Projekte, Analysen und Hintergrundinformationen:

    • Rechtsextremismus als internationale Herausforderung
    • Rechtsextremismus als Herausforderung für die Mitte der Gesellschaft
    • Internationale Vernetzung ausstiegsorientierter Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus

    Unsere Projektaktivitäten

  • Expertise

    Verantwortlich

    Franziska Schröter

    Ansprechpartnerin

    Gaby Rotthaus

    Kontakt

    Friedrich-Ebert-Stiftung
    Forum Berlin
    Hiroshimastr. 17
    10785 Berlin

    030/ 269 35 7311
    030/ 269 35 9240


Veranstaltungen des Projekts

Veranstaltungen des Projekts

weiter

Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen"

Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen"

weiter

Studien

Studien

weiter

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen

weiter

Aktuelles

  • "Things you can tell just by looking at him"

    Zum Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März haben wir den Berliner Künstler Isaiah Lopaz gefragt, was er auf rassistische Sprüche entgegnet.

    weitere Informationen

  • Interview mit Kurt Beck zum NSU-Urteil

    Kurt Beck, der Vorsitzende der Friedrich-Ebert-Stiftung, nahm sich anlässlich der FES-Sommeruniversität 2018 Zeit für ein ausführliches Interview und...

    weitere Informationen

  • Fußball, Vielfalt, Fankultur

    Am 14. Mai diskutierten Ex-Profi Hans Sarpei, DFB-Präsident Grindel, der russische LGBTI*-Aktivist Alexandr Agapov, die Fanaktivistin Daniela Wurbs...

    weitere Informationen

Publikationen des Projekts


FES-weite Angebote

Veranstaltungen

Mittwoch, 19.09.18 bis Freitag, 28.09.18 - Korbach

Eröffnungsveranstaltung: Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit, der politische Extremismus wendet sich gegen ihre Grundbausteine. Wie bekämpft man erfolgreich Rechtsextremismus? Wie stärkt man Demokratie? Dies und mehr...


Montag, 24.09.18 bis Dienstag, 25.09.18 - Paderborn

Planspiel Rechtspopulismus in Europa

Kein Zweifel, der Rechtspopulismus in Europa gewinnt an Boden. In Ungarn,
Österreich, den Niederlanden, aber auch in Deutschland. Wie sind Dynamik und
Erfolge rechtspopulistischer Bewegungen zu...


Montag, 24.09.18 bis Mittwoch, 26.09.18 - Bonn-Bad Godesberg

Parolen Paroli bieten - Argumentieren gegen Rechtspopulismus

Inhalte:

Definition Stammtischparolen
Beschaffenheit und Funktionsweisen von Diskriminierungsstrukturen, Vorurteilen und Parolen
Was macht das Reagieren schwer?
Wirkung von...


Publikationen

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Baden-Württemberg für Toleranz und Menschlichkeit ; Pädagogisches Begleitmaterial zur Ausstellung des Fritz-Erler-Forums der Friedrich-Ebert-Stiftung
Stuttgart

Publikation herunterladen (200 KB, PDF-File)


Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Baden-Württemberg für Toleranz und Menschlichkeit ; Teamer-Leitfaden zur Ausstellung des Fritz-Erler-Forums der Friedrich-Ebert-Stiftung
Stuttgart

Publikation herunterladen (950 KB, PDF-File)


Triumph der Frauen?

The female face of the far right in Europe
Berlin

Publikation herunterladen (2,1 MB PDF-File)


nach oben