SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Nordrhein-Westfalen

Dienstag, 07.09.21 12:00 bis Donnerstag, 09.09.21 13:30 - +++ ONLINE +++

Zukunft der Arbeit: Digitaler Wandel für eine bessere Arbeitswelt?


Terminexport im ICS-Format

Digitaler Wandel für eine bessere Arbeitswelt?

Bild: Header 3 1 Webseminar

Web-Seminar

07. und 09. September 2021 | jeweils 12.00 bis 13.30 Uhr

ZUKUNFT DER ARBEIT:
Digitaler Wandel für eine bessere Arbeitswelt?

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt. Mit der Corona-Krise hat der digitale Wandel von Arbeit in vielen Bereichen einen rasanten Schub erfahren. Damit die voranschreitende Digitalisierung zum Vorteil der Beschäftigten wird und zu einer Humanisierung der Arbeitswelt beiträgt, muss sie politisch gestaltet werden. Die Zeit dafür drängt, denn haben sich technische Lösungen erst einmal etabliert, werden sich Alternativen nur noch schwer durchsetzen.

Im Seminar möchten wir auf Herausforderungen, Auswirkungen und Potenziale digitaler Technologien in der Arbeitswelt blicken, aktuelle Erkenntnisse der Forschung zum digitalen Wandel der Arbeitswelt vermitteln und praktische Beispiele diskutieren, wie Digitalisierung so gestaltet werden kann, dass sie zu besseren Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten beiträgt.

Seminarleitung | Referent*in      
Dr. Saskia Freye,
Hans-Böckler-Stiftung  
Prof. Dr. Eva-Maria Walker, Alanus Hochschule

Teilnahmegebühr: 20,- Euro

 

Landesbüro NRW

07-09-21 - +++Online+++
freie Plätze

Zukunft der Arbeit: Digitaler Wandel für eine bessere Arbeitswelt?

Veranstaltungsnummer: 254082

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt. Mit der Corona-Krise hat der digitale Wandel von Arbeit in vielen Bereichen einen rasanten Schub erfahren. Damit die voranschreitende Digitalisierung zum Vorteil der Beschäftigten wird und zu einer Humanisierung der Arbeitswelt beiträgt, muss sie politisch gestaltet werden. Die Zeit dafür drängt, denn haben sich technische Lösungen erst einmal etabliert, werden sich Alternativen nur noch schwer durchsetzen.

Im Seminar möchten wir auf Herausforderungen, Auswirkungen und Potenziale digitaler Technologien in der Arbeitswelt blicken, aktuelle Erkenntnisse der Forschung zum digitalen Wandel der Arbeitswelt vermitteln und praktische Beispiele diskutieren, wie Digitalisierung so gestaltet werden kann, dass sie zu besseren Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten beiträgt.


Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW

Schwanenmarkt 15
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 436 - 375 63
Fax: 0211 / 436 - 381 48

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 883 - 7202
Fax: 0228 / 883 - 9208


Dienstag, 09.11.21 12:00 bis Donnerstag, 11.11.21 13:30 - +++ ONLINE +++

Homeoffice und mobile Arbeit

weitere Informationen

Donnerstag, 30.09.21 18:00 bis Montag, 04.10.21 19:30 - +++ ONLINE +++

Digitaler Kapitalismus

weitere Informationen

Dienstag, 21.09.21 18:00 bis Dienstag, 21.09.21 20:00 - +++ online +++

Was kann die Soziokultur für das Versprechen auf kulturelle Teilhabe leisten?

weitere Informationen
nach oben