SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Blog: Irans Präsidentschaftswahlen 2021

02.07.2021 | Blog

Raissis „Roadmap“ für die Wirtschaft: mehr als eine Fata Morgana?

Wie realistisch sind die großen Versprechungen des neuen Präsidenten für die iranische Wirtschaft?


weitere Informationen
 
01.07.2021 | Blog

Die gelenkten Wahlen

Unter Ebrahim Raissi wird der Atomdeal vermutlich überleben, doch darüber hinaus werden sich die Beziehungen mit dem Westen schwierig gestalten.


weitere Informationen
 
29.06.2021 | Blog

Was Irans neuer Präsident für Europa bedeutet

Acht Jahre lang dachte man in Europa, Teheran könne ein Partner sein. Diese Zeit endet nun, da ein Hardliner als Präsident nachrückt. Dies sollte die...


weitere Informationen
 
24.06.2021 | Blog

Konvergenz und Kontinuität – Irans Regionalpolitik unter Präsident Raissi

In der Regionalpolitik dominieren die Hardliner schon jetzt die Strategie und deren Umsetzung. Substanzielle Änderungen sind unter dem nächsten...


weitere Informationen
 
22.06.2021 | Blog

Allen Widrigkeiten zum Trotz – Irans Frauen drängen auch weiterhin auf Veränderungen

Der scheidende Präsident löste sein kühnes Versprechen, mehr für die Frauenrechte zu tun, nicht ein. Die nächste Regierung wird erst recht nicht...


weitere Informationen
 

Über diesen Blog

Unser Blog möchte eine vielschichtige Debatte zu den iranischen Präsidentschaftswahlen am 18. Juni bieten. Hierzu wirft er Schlaglichter auf Aspekte, die für Iraner*innen im Kontext der Wahlen wichtig sind, ebenso wie auf Grundsätzliches, etwa der Frage nach der Bedeutung von Wahlen in einem autokratischen System. Beachtung finden auch die Perspektiven ausgewählter Regionalakteur*innen.

Kontakt

Herausgeber

David Jalilvand ist Analyst und leitet die Berliner Research Consultancy Orient Matters

Achim Vogt verantwortet das FES-Projekt Frieden und Sicherheit in der MENA-Region.

E-Mail

info.nahost(at)fes.de

V.i.S.d.P.

Achim Vogt

nach oben