SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Alle Beiträge – Integrationspolitik

09.06.2021 | Integrationspolitik

Warum fehlt es an Vielfalt in kommunalen Spitzenämtern?

Diese Frage stand im Zentrum einer digitalen Veranstaltung des FES-Landesbüros Baden-Württemberg am 1. Juni 2021. Wir sprachen mit Organisator Florian...


weitere Informationen
 
03.06.2021 | Integrationspolitik | Integration

„Ein guter Anfang ist ein halber Erfolg“

Im Verein Make it German helfen Migrant_innen anderen Migrant_innen. FES-Stipendiat Mahmoud Almaghrabi engagiert sich hier und gibt im Interview...


weitere Informationen
 
26.05.2021 | Integrationspolitik | Integration

Wie steht es um die Teilhabe geflüchteter Frauen an Erwerbsarbeit?

Dazu befragten wir Dr. Tanja Fendel, Co-Autorin eines im Mai 2021 erschienenen WISO Direkt und Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für...


weitere Informationen
 
17.05.2021 | Integrationspolitik

Wie steht es um die Vielfalt in der öffentlichen Verwaltung?

Um das Thema Diversity in der öffentlichen Verwaltung voranzubringen, ist interkulturelle Öffnung eine Voraussetzung. Zwei neue FES-Publikationen...


weitere Informationen
 
06.05.2021 | Flucht, Migration, Integration | Integrationspolitik

Berlin will Vorbild sein – Für mehr Vielfalt im öffentlichen Dienst

In der Verwaltung soll es anteilig so viele Menschen mit ausländischen Wurzeln geben wie in der Bevölkerung der Hauptstadt, so lautet das Ziel des...


weitere Informationen
 

#angekommen – der Integrationskongress‎ der Friedrich-Ebert-Stiftung – fand am 6. und 7. März 2017 in Berlin statt.

Rund 1.000 Teilnehmende aus Kommunen, Verbänden, Gewerkschaften, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und der Politik diskutierten mit den rund 100 Referent_innen über Integrations- und Migrationspolitik.

Wo stehen wir also bei der Integration Geflüchteter in Deutschland?

Was ist bereits gelungen, was noch auf dem Weg im Interesse von Integration und Teilhabe?

Und was können wir angesichts fortlaufender weltweiter Fluchtbewegungen von internationalen Erfahrungen lernen?

Die Kongress-Dokumentation finden Sie hier.

nach oben